Das Volume kann nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden

Von Lance, aktualisiert am: 25. Dezember 2019

In diesem Artikel wird erläutert, warum das Volume nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden kann und was zu tun ist, wenn die Datenträgerverwaltung die Partition nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern kann.

Gilt für: Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 (R2), Small Business Server 2011, Windows Server 2008 (R2)

Ab Windows XP und Server 2003 können Sie Festplattenpartition erweitern über die DiskPart-Eingabeaufforderung ohne Datenverlust. Für einige PC-Benutzer scheint es jedoch etwas schwierig zu sein. Von Windows 7 und Server 2008Microsoft hat die Funktion "Volume erweitern" mit einer grafischen Oberfläche in der Datenträgerverwaltung bereitgestellt. Besser als Diskpart zeigt die Datenträgerverwaltung den gesamten nicht zugewiesenen Speicherplatz und die Partitionen mit grafischer Struktur auf der Festplatte an.

Beide nativen Tools weisen jedoch viele Einschränkungen auf, die Sie verursachen Partition kann nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden in den meisten Fällen. Es gibt keine Verbesserung über 10 Jahre, so dass Sie auf dasselbe Problem stoßen, selbst wenn Sie die neueste verwenden Windows 10 or Windows Server 2019. Dieser Artikel stellt alle möglichen Gründe und die entsprechende Methode vor Wenn Sie das Volume mit der Datenträgerverwaltung nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern können.

Das Volume kann nicht auf nicht angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden

Eine physische Festplatte mit 256 GB kann nicht auf 512 GB erhöht werden. Bevor Sie eine Festplattenpartition erweitern, müssen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, indem Sie eine andere Partition löschen oder verkleinern. Niemand löscht gerne eine Partition mit darin enthaltenen Dateien. Volume verkleinern kann Ihnen helfen, nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, ohne Daten zu verlieren, aber diese Funktion kann die Partition nur nach links verkleinern und nicht zugewiesenen Speicherplatz auf dem erstellen Recht.

Wie Sie im Screenshot sehen, erhalte ich nach dem Verkleinern des Laufwerks D 20 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz, kann das Laufwerk C jedoch nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern, da Lautstärke erweitern ist ausgegraut.

Extend Volume greyed out

Dies liegt daran, dass die Funktion "Volume erweitern" nur nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dem zusammenführen kann links zusammenhängend gelassen Trennwand. Nicht zugewiesener Speicherplatz, der vom Laufwerk D verkleinert wurde, grenzt nicht an Laufwerk C an, sodass die Datenträgerverwaltung das Laufwerk C nicht auf diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern kann.

Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Software von Drittanbietern ausführen, um nicht zugewiesenen Speicherplatz neben Laufwerk C zu verschieben. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen mittlere Position im Popup-Fenster nach rechts, dann wird der nicht zugewiesene Speicherplatz nach links verschoben.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand Nach rechts im Popup-Fenster wird der nicht zugewiesene Speicherplatz mit dem Laufwerk C zusammengeführt.
  3. Klicken Sie Apply oben links, um wirksam zu werden. (Alle Vorgänge vor diesem Schritt funktionieren nur im virtuellen Modus.)

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie nicht benachbarten nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Laufwerk C erweitern können:

Video guide

Wenn Sie Laufwerk E um den linken zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf NIUBI Partition Editor und wählen Sie "Resize/Move Volume", dann ziehen linker Rand gegenüber links im Popup-Fenster.

FAT32-Partition kann nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden

Windows Die Datenträgerverwaltung kann nur verkleinert und erweitert werden NTFS Partition, FAT32 und andere Partitionstypen werden nicht unterstützt. Das bedeutet, dass Sie die FAT32-Partition nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern können, selbst wenn sie zusammenhängend und auf der rechten Seite ist.

In diesem Fall müssen Sie ausführen NIUBI Partition Editor um nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dieser Partition zu kombinieren.

Cant extend FAT32

Das logische Laufwerk kann nicht auf nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert werden

In der Datenträgerverwaltung wurde nicht zugewiesener Speicherplatz aus gelöscht primär Partition kann nicht auf logische Laufwerke erweitert werden. Frei Der vom logischen Laufwerk gelöschte Speicherplatz kann nicht auf primäre Partitionen erweitert werden. Wie Sie im Screenshot sehen, befinden sich hinter Laufwerk D 49.43 GB nicht zugewiesener Speicherplatz, aber Volume erweitern ist weiterhin deaktiviert. Dies liegt daran, dass D a ist logisch Partition.

Kombinieren Sie in diesem Fall einfach nicht zugewiesenen Speicherplatz, mit dem D betrieben werden soll NIUBI Partition EditorBefolgen Sie die Schritte im Video.

Extend logical drive

Video guide

Partition kann nicht in nicht zugewiesenen Speicherplatz auf einer 2 TB + MBR-Festplatte erweitert werden

Wenn Sie eine 2 TB + Festplatte verwenden, ist dies jedoch der Fall MBR Stil kann die Datenträgerverwaltung nur 2 TB Speicherplatz verwenden, der Rest wird als Nicht zugeordnet angezeigt. Mit diesem nicht zugewiesenen Speicherplatz können Sie keine neue Partition erstellen oder erweitern. Befolgen Sie in diesem Fall die Schritte im Video zu Konvertieren Sie die MBR-Festplatte in GPT und führen Sie dann nicht zugewiesenen Speicherplatz mit anderen Partitionen zusammen.

Video guide

Neben dem Schrumpfen, Verschieben und Erweitern von Partitionen NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Festplatten- und Partitionsvorgängen. Besser als andere Tools verfügt es über innovative 1-Sekunden-Rollback-, Virtual Mode- und Cancel-at-Well-Technologien zum Schutz von System und Daten. Darüber hinaus ist es aufgrund des einzigartigen Algorithmus zum Verschieben von Dateien viel schneller. Zu Windows 10, 8, 7, Vista und XP Heimcomputer gibt es gratis Version (100% sauber ohne Bündel).

HERUNTERLADEN