So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in Windows PC / Server

Von John, Veröffentlicht am: 10. Oktober 2020

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz konvertieren, nicht zugewiesenen Speicherplatz in MBR / GPT / NTFS oder primäre / logische Partition konvertieren.

Gilt für: Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 (R2), Small Business Server 2011, Windows Server 2008 (R2) und Windows Server 2003 (R2).

Auf einer Festplatte können Speicherplatz, freier Speicherplatz und nicht zugewiesener Speicherplatz verwendet werden. Im Gegensatz zu verwendetem und freiem Speicherplatz in einem Laufwerk gehört nicht zugewiesener Speicherplatz nicht zu einer zugewiesenen Partition. Sie können nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, indem Sie eine Partition löschen oder verkleinern. Wenn Sie eine brandneue Festplatte einlegen, wird der gesamte Speicherplatz als nicht zugeordnet angezeigt. Zunächst müssen Sie diese Festplatte initialisieren. Auf einer Festplatte befinden sich möglicherweise ein oder mehrere nicht zugewiesene Speicherplätze.

Viele Menschen wissen nicht, wie sie diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz verwenden sollen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen detaillierte Schritte So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz einer zugewiesenen Partition und wie nicht zugewiesener Speicherplatz in NTFS / FAT32 oder primäre / logische Partition konvertiert wird.

1. So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz

Wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz konvertieren, bedeutet dies, dass Sie einer Partition nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen. Viele Leute wollen dies tun, wenn C-Laufwerk ist Der Platz geht zur Neige, aber sie können nicht Nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Laufwerk C zusammenführen nach dem Löschen oder Verkleinern einer anderen Partition. Das typische Beispiel ist das Volumen erweitern ausgegraut für Laufwerk C nach Verkleinern von D in der Datenträgerverwaltung.

Extend Volume greyed out

So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz mit Windows Disk-Managementmuss Ihre Festplattenpartitionsstruktur alle folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Nicht zugewiesener Speicherplatz muss sein zusammenhängend an rechts der Zielpartition.
  2. Die Zielpartition muss sein NTFS an primär Partition.

Datenträgerverwaltung kann nicht Kombinieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf die zusammenhängende Partition auf der rechten Seite oder auf ein nicht benachbartes Volume. Es kann auch nicht Nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen zu FAT32 oder anderen Partitionstypen außer NTFS.

Um nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz einer Partition umzuwandeln, ist Software von Drittanbietern die bessere Wahl. Sie sollten jedoch zuerst eine Sicherungskopie erstellen und das sicherste Programm ausführen, da ein potenzielles Datenverlustrisiko besteht. Besser als andere Programme, NIUBI Partition Editor verfügt über einzigartige 1-Sekunden-Rollback-, Virtual-Mode- und Cancel-at-Well-Technologien zum Schutz von System und Daten. Der erweiterte Algorithmus zum Verschieben von Dateien hilft dabei, Partitionen viel schneller zu verschieben und zu erweitern.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und Sie sehen das Hauptfenster mit der Festplattenpartitionsstruktur und anderen Informationen. Unabhängig davon, ob Sie einem zusammenhängenden oder nicht benachbarten Volume auf derselben Festplatte nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen möchten, müssen Sie nur auf die Festplattenzuordnung klicken, sie ziehen und sie dort ablegen.

NIUBI Partition Editor

So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz einer zusammenhängenden Partition

Wenn sich beispielsweise zusammenhängend nicht zugewiesener Speicherplatz hinter dem Laufwerk C befindet, müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf C: klicken und "auswählen".Resize/Move Volume"Im NIUBI Partition Editor, dann ziehen rechter Rand nach rechts im Popup-Fenster.

Extend C drive

Wenn Sie dem Laufwerk E nach dem Verkleinern von D nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf E und führen Sie "Resize/Move Volume", ziehen linker Rand im Popup-Fenster nach links.

Extend C drive

So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in freien Speicherplatz einer nicht benachbarten Partition

Wenn Sie das Laufwerk D verkleinert oder E in der Datenträgerverwaltung gelöscht haben, ist der nicht zugewiesene Speicherplatz nicht benachbart auf C fahren. In diesem Fall gibt es einen zusätzlichen Schritt zu Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben vor dem Hinzufügen zu Laufwerk C. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf D: und führen Sie "Resize/Move Volume", ziehen die Mitte nach rechts im Popup-Fenster.

Move drive D

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf eine andere Partition verschieben und zusammenführen:

Video guide

2. So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in MBR / GPT

Wenn Sie eine brandneue Festplatte einlegen, müssen Sie diese zunächst initialisieren. Sie können auswählen, ob diese Festplatte als MBR oder GPT initialisiert werden soll Windows Datenträgerverwaltung oder NIUBI Partition Editor. Beispiel: Initialisieren mit der Datenträgerverwaltung:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorderseite dieser Festplatte und wählen Sie "Festplatte initialisieren".
    Initialize disk
  2. Wählen Sie in Popup-Fenstern entweder MBR oder GPT aus und klicken Sie dann auf OK.
    Disk type

Wenn sich keine Partition auf der Festplatte befindet, können Sie die Festplatte problemlos zwischen MBR und GPT konvertieren. Dazu müssen Sie nur laufen Windows Befolgen Sie die Schritte zur Datenträgerverwaltung:

  1. Presse Windows an R zusammen auf Ihrer Tastatur eingeben diskmgmt.msc und drücken Sie Weiter um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorderseite der Festplatte und wählen Sie "In MBR-Festplatte konvertieren" oder "In GPT-Festplatte konvertieren".

Wenn sich auf dieser Festplatte eine Partition befindet, können Sie den Festplattentyp in der Datenträgerverwaltung nicht konvertieren, da die Konvertierungsoption abgeblendet ist.

Zu Konvertieren Sie MBR in GPT-Festplatte, ohne Daten zu verlieren, du musst rennen NIUBI Partition Editor.

3. So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in eine NTFS-Partition

Um nicht zugewiesenen Speicherplatz in eine NTFS / FAT32-Partition zu konvertieren, müssen Sie nur mit der rechten Maustaste auf diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz klicken und "Volume erstellen" auswählen. Im NIUBI Partition EditorSie können Partitionstyp, Dateisystem, Clustergröße auswählen, Partitionsbezeichnung hinzufügen / ändern und Partitionsgröße / -speicherort einfach bearbeiten.

Wenn Sie einen Teil des nicht zugewiesenen Speicherplatzes in eine Partition konvertieren möchten, können Sie den Rand dieser Partition in die Mitte ziehen oder eine Menge Speicherplatz in das Feld unten eingeben.

4. So konvertieren Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in eine primäre / logische Partition

Ob Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in eine primäre oder eine logische Partition konvertieren können, hängt von Ihrer Festplattenpartitionsstruktur ab.

Wenn auf einer MBR-Festplatte bereits 4 primäre Partitionen vorhanden sind, können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht in Partitionen konvertieren. Wenn bereits 3 primäre Partitionen vorhanden sind, können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz nur in logische Partitionen konvertieren. Wenn nur 1 oder 2 primäre Partitionen vorhanden sind, können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz entweder in eine primäre oder eine logische Partition konvertieren. Wenn Sie verwirrt sind, Wenden Sie sich an den NIUBI-Support.

Als professionelle Festplattenpartitionssoftware NIUBI Partition Editor hilft Ihnen beim Erstellen, Löschen, Formatieren, Verkleinern, Verschieben, Erweitern, Zusammenführen, Kopieren, Konvertieren, Defragmentieren, Ausblenden, Löschen von Partitionen und vielem mehr.

 

Herunterladen