Zusammenführen von C- und D-Laufwerkspartitionen;

von Lance, aktualisiert am: 20. Februar 2020

Dieser Artikel beschreibt das Zusammenführen von Laufwerk C und D. Windows 10/8/7/Vista/XP & Server 2019/2016/2012/2008/2003, zwei Möglichkeiten, C- und D-Laufwerk ohne Neuinstallation zu kombinieren Windows Betriebssystem.

Gilt für: Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 (R2), Small Business Server 2011, Windows Server 2008 (R2) und Windows Server 2003 (R2).

Das Festplattenlaufwerk ist für beide eine unverzichtbare Komponente Windows Server und PC. Um den Speicherplatz effizienter zu nutzen, müssen Sie viele Vorgänge ausführen, z. B. Partitionen erstellen, löschen, formatieren, in der Größe ändern, kopieren oder konvertieren. In letzter Zeit fragen mich viele Leute, ob es möglich ist Laufwerk C und D zusammenführen ohne neu zu installieren Windows und Programme, weil das System C-Laufwerk hat nicht genügend Speicherplatz. Die Antwort lautet ja, danach Zusammenführen von Laufwerk D zu C.wird es wieder mehr freien Speicherplatz im Laufwerk C geben. In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie Partition C und D kombinieren können, ohne Daten zu verlieren.

So führen Sie Laufwerk C und D mit der Datenträgerverwaltung zusammen

In der Datenträgerverwaltungskonsole von Windows 10/8/7/ Vista und Server 2019/2016/2012/2008 können Sie zwei Laufwerke indirekt über die Funktion "Volume erweitern" zusammenführen. Aber für Windows XP oder Server 2003 gibt es keine solche Funktion, daher müssen Sie Partitionseditor-Software von Drittanbietern verwenden.

Die GUI ist in dieser Datenträgerverwaltung absolut identisch, daher gelten die folgenden Schritte für Windows 10/8/7/ Vista und Server 2019/2016/2012/2008.

Schritte zum Kombinieren von C und Drive mit Windows Datenträgerverwaltung:

  1. Sichern oder übertragen Sie alle Dateien im Laufwerk D zu einem anderen Ort.
  2. Presse Windows und R Geben Sie zusammen auf Ihrer Tastatur ein diskmgmt.msc und drücken Sie Weiter um die Datenträgerverwaltung zu öffnen.
  3. Rechtsklick D: fahren und auswählen Volume löschenDann wird der Speicherplatz in Nicht zugewiesen geändert.
    Volume löschen
  4. Rechtsklick C: fahren und auswählen Volume erweitern.
    Volume erweitern
  5. Eine detaillierte Weiter im Popup Extend Volume Wizard Fenster.
    Extend Volume Wizard
  6. Der verfügbare Speicherplatz wurde standardmäßig ausgewählt. Klicken Sie einfach auf Weiter weiter.
    Weiter
  7. Bestätigen Sie diesen Vorgang und klicken Sie auf Ende fortfahren.
    Ende

In einer Weile wird Laufwerk D in C zusammengeführt.

Partitionen zusammengeführt

Wenn Laufwerk D a ist logisch Partition ist die obige Methode ungültig. Der Speicherplatz einer logischen Partition wird in geändert Frei Nach dem Löschen kann es nicht mit der Funktion "Volume erweitern" in der Datenträgerverwaltung in die primäre Partition C zusammengeführt werden.

So kombinieren Sie Laufwerk C und D mit kostenlosem Partitionseditor

Mit Software von Drittanbietern ist dies viel einfacher. Zu Windows 10/8/7/Vista/XP Heimcomputer-Benutzer gibt es kostenlose Edition. Besser als andere Software, NIUBI Partition Editor Die kostenlose Edition ist 100% sauber ohne Bundles. Darüber hinaus hat NIUBI fortschrittliche 1-Sekunden-Rollback-, Virtual Mode- und Cancel-at-Well-Technologien zum Schutz von System und Daten entwickelt. Mit diesem kostenloser PartitionsmanagerAlle Dateien in Laufwerk D werden nach dem Zusammenführen automatisch in einen Ordner in C verschoben.

Schritte zum Zusammenführen von C- und D-Laufwerk Windows 10/8/7/Vista/XP and Server 2019/2016/2012/2008/2003:

  1. Herunterladen und installieren NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C oder D. Wählen Sie Merge Volume.
    Volumen zusammenführen
  2. Wählen Sie im Popup-Fenster Laufwerk C und D aus und klicken Sie dann auf OK.
    Kombiniere C und D.
  3. Presse Apply Schaltfläche oben links zum Ausführen. (Andernfalls funktioniert dieser Vorgang nur im virtuellen Modus.)
    C und D kombiniert

Ändern Sie die Größe von Partitionen, anstatt sie zusammenzuführen

Durch das Zusammenführen des Laufwerks D mit dem Laufwerk C wird zwar wieder mehr freier Speicherplatz im Laufwerk C vorhanden, es besteht jedoch das Problem, dass das Laufwerk D entfernt wird. Wenn Sie Programme auf Laufwerk D installiert haben, funktionieren alle diese Programme nicht mehr, obwohl alle Dateien an neue Speicherorte verschoben wurden.

Es wird empfohlen, Partitionen in der Größe ändern anstatt sie zusammenzuführen. Nach dem Verkleinern des Laufwerks D wird ein Teil des freien nicht verwendeten Speicherplatzes in Nicht zugewiesen geändert, und alle Dateien bleiben erhalten. Nicht zugewiesener Speicherplatz kann problemlos mit dem Laufwerk C kombiniert werden. Auf diese Weise bleiben Betriebssystem, Programme und alles andere gleich. Folgen Sie den Schritten zu Erweitern Sie Laufwerk C. durch Schrumpfen von D oder einem anderen Volumen:

Videoanleitungen

Neben dem Zusammenführen, Verkleinern und Erweitern von Partitionen NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Vorgängen wie Kopieren, Konvertieren, Ausblenden, Löschen, Defragmentieren und Scannen fehlerhafter Sektoren.

HERUNTERLADEN