Wie man die Größe der Partition ändert

Wie man die Größe der Partition in Windows PC ändert

Ein Problem mit geringem Festplattenspeicher ist bei allen Windows-Betriebssystemen sehr häufig, insbesondere bei Computern mit einer kleinen Festplatte oder einem System-C-Laufwerk. Es ist Kopfschmerz für viele PC-Nutzer, weil nur wenige Leute wissen, wie man dieses Problem behebt. Tatsächlich können Sie die Größe der partitionierten Festplatte ändern, ohne das Betriebssystem neu zu installieren oder Volumes neu zu erstellen. Die Größenänderung der Festplattenpartition bedeutet, dass die Größe des vorhandenen Volumes geändert werden kann, wobei alles intakt bleibt. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie die Größe des Volumens in Windows 10, 8, 7, Vista, XP (sowohl 32 als auch 64 Bit) ändern können.

Wie man die Größe der Partition ändert

Wie man die Größe der Festplattenpartition mit dem Windows-Tool ändert

Windows bietet integrierte Dienstprogramme zum Ändern der Größe des Volumes, kann aber nur ein separates Laufwerk verkleinern oder ein Laufwerk um angrenzenden nicht zugeordneten Speicherplatz erweitern. Aufgrund der Einschränkungen sind sie nicht die beste Wahl, um Partitionen in der Größe anzupassen. Das typische Beispiel ist, dass man den C-Antrieb nicht erweitern kann, indem man den benachbarten Antrieb D verkleinert.

Wenn Sie einfach nur den Speicherplatz eines Laufwerks verringern oder vergrößern möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus, andernfalls (z.B. D schrumpfen, um C zu erweitern). zum Leitfaden zur Größenänderung der Partition mit Software springen.

Größenänderung des Volumens in Windows 10/8/7/Vista

From Windows Vista, Microsoft added advanced Shrink Volume and Extend Volume functionalities to resize volume in Disk Management snap-in. Windows 7, 8, 10 inherited these functionalities and the GUI and steps are exactly the same. So follow the steps below to Partition in Windows 10 in der Größe anpassen8, 7 und Vista (gültig für 32 und 64 Bit).

1. Wie man ein Volume verkleinert:

Schritt 1. Rechtsklick Fenster Flagge in der linken unteren Ecke und wählen Sie Festplattenmanagement.

Schritt 2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Lautstärke, die Sie verringern möchten, und wählen Sie Schrumpfvolumen.

Schrumpfvolumen

Schritt 3. Geben Sie im Popup-Fenster die zu verkleinernde Fläche ein, und klicken Sie dann auf Schrumpfen um sie auszuführen.

Eingabegröße

In einer Weile wurde Volume D auf 65,46 GB und anderer freier Speicherplatz auf Nicht zugewiesen umgestellt.

Größe der Partition angepasst

Hinweis: Wenn Sie nur wenig Freiraum schrumpfen können, lesen Sie die Anleitung. warum kann das Volumen C nicht schrumpfen?.

2. Wie man ein Volume erweitert

Hinweisnur bei Vorhandensein von angrenzend Nicht zugeordnet auf die rechts Seite können Sie die Größe eines Laufwerks mit der Funktion Extend Volume ändern, andernfalls, Extend Volume ist deaktiviert.. Wie Sie im Screenshot unten sehen, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C klicken, Extend Volume ist ausgegraut..

Ausgegraut ausdehnen

Sie können in diesem Layout der Festplattenpartition nur Volume D erweitern, Schritte:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf D und wählen Sie Volumen erweitern.
  2. Klicken Sie einfach auf Weiter im Popup-Fenster Assistent zum Erweitern von Volumes Fenster.
  3. Bestätigen Sie den Vorgang und klicken Sie auf ".Ende" um fortzufahren.

Wenn du willst löschen Volume D, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten und dann in das Laufwerk C hinzuzufügen, schlage ich NICHT vor, da alle Windows-Dienste und -Programme in D nach dem Löschen nicht mehr funktionieren. Darüber hinaus, wenn Laufwerk D eine logische Partition ist, können Sie keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, indem Sie einfach löschen, lernen und lernen. warum Sie das Volumen nicht erweitern können.

Ändern der Größe der Partition in Windows XP

In Windows XP, there is no Shrink Volume or Extend Volume integrated in Disk Management, however, there is still a choice – DiskPart command prompt.

DiskPart cmd ist schwieriger zu bedienen, Sie können ein Volume nicht verkleinern, außerdem können Sie nur ein Nicht-System-Laufwerk in Windows erweitern. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen nur, wie Sie das C-Laufwerk mit Diskpart von bootfähiger CD erweitern können. Tun nicht tun Sie dies, bis Sie es verstehen und bestätigen.

  1. Sichern oder übertragen Sie alle Dateien in dem Volume, das sich hinter C, in der Regel D, befindet.
  2. Rechtsklick Mein Computer > Verwalten > Lagerung > Festplattenmanagement, löschen das Volumen D.
  3. Booten von der Windows-Installations-CD zur Ausführung der Eingabeaufforderung, Eingabe von diskpart.exe.
  4. Typ "Listenvolumen"um die vorhandenen Volumes auf diesem Computer anzuzeigen.
  5. Typ "Volumen auswählen "X", X ist die Nummer oder der Laufwerksbuchstabe der Partition, die Sie erweitern möchten.
  6. Typ ausdehnen

Wenn Sie an diesem Tool interessiert sind, erfahren Sie detaillierte Schritte zu folgenden Themen Größenänderung des Volumens mit diskpart cmd.

Wie man die Größe des Volumens mit kostenloser Partitionssoftware ändert

Es ist viel einfacher, die Größe des Festplattenlaufwerks mit Software von Drittanbietern zu ändern, und es gibt keine solchen Einschränkungen. Du kannst Partition in der Größe ändern in Windows 7, 8, 10 und XP, Vista mit kostenlose Partitionierungssoftware.

Es besteht die Gefahr, dass beim Ändern der Partitionsgröße Daten verloren gehen, da alle Parameter der zugehörigen Festplatte, Partition und Dateien korrekt geändert werden sollten. Andernfalls führt dies zu Schäden an System/Partition und Datenverlust. Tatsächlich, neben softwarebezogenen Fehlern, Hardware-Probleme wie Stromausfälle beschädigen auch Ihr System und Ihre Daten. Wählen Sie daher besser ein sicheres Werkzeug, um diese Aufgabe zu erledigen.

Zum Glück gibt es eine. Windows-Partitionsmanager die eine 100%ige Datensicherheit gewährleisten können - NIUBI Partition Editor. Es ist integriert und einzigartig. 1 Sekunde Rollback Technologie, die den Computer automatisch in den Status zurücksetzen kann, bevor sie die Größe in EINER Sekunde ändert, wenn Software- oder Hardwareprobleme auftreten. Das ist der Hauptgrund, warum ich es empfehle.

Videoanleitung zur Größenänderung der Partition und Erweiterung des C-Laufwerks

Dies kostenloser Partitionsmanager ist kompatibel mit Windows XP bis Windows 10 alle Editionen. GUI und Schritte sind in dieser PC-Plattform identisch, also folgen Sie den Schritten im Video:

Vergleich mit Windows und Drittanbieterprogrammen

Die in Windows integrierte Festplattenverwaltung ist sehr schwach, um die Größe des Volumens zu ändern oder Festplattenpartitionen zu verwalten, aber eine professionelle Partitionsmanagersoftware ist sehr hilfreich für die Wartung Ihres Computers.

MerkmaleNIUBI Partition Editor KostenlosWindows 10, 7, Vista FestplattenverwaltungWindows XP Festplattenverwaltung
Erstellen, Löschen, Formatieren von PartitionenJaJaJa
Laufwerksbuchstaben ändern JaJaJa
NTFS-Partition erweiternJaJaNein
NTFS-Partition verkleinernJaJaNein
Erweitern/Schrumpfen der FAT-PartitionJaNeinNein
Größe ändern, Partition verschiebenJaNeinNein
Kopieren, konvertieren, defragmentieren, abwischen, verstecken, setzen Aktive PartitionJaNeinNein
Überprüfen Sie das Volume, scannen Sie schlechte Sektoren, ändern Sie den Festplattenstatus, setzen Sie schreibgeschützte Attribute.....Erfahren Sie mehrJaNeinNein

NIUBI Partition Editor Free Edition ist 100% kostenlos für Privatanwender, 100% sauber ohne Werbung oder Plugins. Herunterladen