Verkleinern Sie D, um das System C-Laufwerk zu erweitern

Von Jordanien, aktualisiert am: 19. Februar 2020

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie D verkleinern, um das Laufwerk C zu erweitern Windows PC & Server, detaillierte Schritte zum Verkleinern von D und Erweitern des System C-Laufwerks ohne Datenverlust.

Gilt für: Windows 10, Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 (R2), Small Business Server 2011, Windows Server 2008 (R2) und Windows Server 2003 (R2).

In den meisten von Windows Wenn Sie auf Computern kein großes C: -Laufwerk erstellt und regelmäßig optimiert haben, tritt das Problem dieses Systems auf C: Laufwerk hat nicht genügend Speicherplatz früher oder später. Was tun, wenn es passiert? Niemand fängt gerne bei Null an. Es gibt viel freien Speicherplatz in einem anderen D-Laufwerk, so viele Leute fragen sich, ob dies möglich ist Schrumpfen Sie D, um das System C-Laufwerk zu erweitern ohne Daten zu verlieren. Die Antwort lautet: Ja, Sie sollten jedoch zuerst eine Sicherungskopie erstellen und ausführen sichere Partitionssoftware, weil dabei potenzielle Systemschäden und Datenverlustrisiken bestehen Repartition Festplatte mit unzuverlässiger Software.

D kann in der Datenträgerverwaltung nicht verkleinert und C erweitert werden

In Windows In der XP- und Server 2003-Datenträgerverwaltungskonsole können Sie nur grundlegende Vorgänge wie das Erstellen, Löschen und Formatieren von Partitionen ausführen kann keine Schrumpfen Sie D und verlängern Sie damit das Laufwerk C. Im Windows 10/8/7/ Vista und Server 2019/2016/2012/2008 sind in der Datenträgerverwaltung erweiterte Funktionen zum Verkleinern und Erweitern von Datenträgern integriert. Aber es kann Ihnen nur helfen, die NTFS-Partition zu verkleinern, um neue Volumes zu erstellen Laufwerk C kann nicht verlängert werden durch Schrumpfen von D oder anderen Volumina.

Extend Volume greyed out

Wie du siehst, Volumen erweitern ausgegraut für C-Laufwerk nach dem Schrumpfen von D, warum? Nach Microsoft-Erklärung sollte es ein Laufwerk mit der Funktion "Volume erweitern" geben benachbart Nicht zugewiesener Platz auf der Recht Seite.

Nicht zugewiesener Speicherplatz ist vom Laufwerk D geschrumpft nicht benachbart bis C natürlich Volume erweitern funktioniert nicht.

Windows hat einen anderen Diskpart Befehlstool, das auch Partitionen verkleinern und erweitern kann. Wie bei der GUI-Datenträgerverwaltung kann D leider nicht verkleinert werden, um das Laufwerk C zu erweitern. Sie benötigen also ein Programm eines Drittanbieters, um diese Aufgabe auszuführen. Zum Windows 10/8/7/Vista/XP Benutzer gibt es kostenlose Partitionssoftware sowie NIUBI Partition Editor Kostenlos, 100% sauber ohne Bündel.

So verkleinern Sie D, um das Laufwerk C mit dem kostenlosen Partitionseditor zu erweitern

Herunterladen und installieren NIUBI Partition Editor In der kostenlosen Version wird das Hauptfenster mit Informationen zur Festplattenpartition und den verfügbaren Vorgängen angezeigt.

Main window

Sie müssen nur die Datenträgerzuordnung per Drag & Drop verschieben. Befolgen Sie die Schritte, um D zu verkleinern und C-Laufwerk einzuschalten Windows PC & Server:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen links Grenze in Richtung Recht im Popup-Fenster oder geben Sie einen Betrag in das Feld von ein Nicht zugeordneten Speicherplatz vor. Das Laufwerk D wird verkleinert und ein Teil des freien nicht genutzten Speicherplatzes wird links in Nicht zugewiesen geändert.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen Recht Grenze in Richtung Recht Im Popup-Fenster wird dann nicht zugewiesener Speicherplatz mit Laufwerk C kombiniert.
  3. Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig.

Diese Software funktioniert im virtuellen Modus. Die von Ihnen ausgeführten Vorgänge werden unten links als ausstehend aufgeführt, und echte Festplattenpartitionen werden erst geändert, wenn Sie zur Bestätigung auf Übernehmen klicken.

Video guide

So verkleinern Sie D, um das Systemlaufwerk auf verschiedenen Festplatten zu erweitern

Bei einigen Computern befindet sich Laufwerk D auf einer anderen Festplatte. In diesem Fall kann keine Software D verkleinern, um das System C-Laufwerk zu erweitern, da eine physische Festplatte mit 256 GB nicht auf 200 GB verringert oder auf 300 GB erhöht werden kann.

Um das Laufwerk C in dieser Situation zu erweitern, müssen Sie die Systemfestplatte auf eine andere größere Festplatte kopieren. Befolgen Sie die Schritte im Video:

Video guide

Wenn Sie das Laufwerk C für eine virtuelle Maschine in VMware oder Hyper-V erweitern möchtenBefolgen Sie einfach die obigen Schritte, um das Laufwerk D zu verkleinern und das Laufwerk C zu erweitern, wenn im Laufwerk D genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Wenn in D und einem anderen Volume auf derselben Festplatte kein freier Speicherplatz verfügbar ist, können Sie dies tun Erhöhen Sie die Größe der virtuellen Festplatte in VMware und Hyper-V. Danach kann dem Laufwerk C zusätzlicher Speicherplatz hinzugefügt werden, ohne auf eine andere Festplatte kopiert zu werden.

Neben dem Verkleinern, Verschieben, Erweitern und Kopieren der Festplattenpartition NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Vorgängen wie Konvertieren, Defragmentieren, Ausblenden, Löschen von Partitionen und Scannen fehlerhafter Sektoren. Besser als andere Software verfügt es über fortschrittliche Technologien zum Schutz von Systemen und Daten wie:

HERUNTERLADEN