Erweitern / Erhöhen der Festplattengröße in Hyper-V Windows 10

Veröffentlicht am: 17. Dezember 2019

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie die Festplattengröße von erhöhen Windows 10 Hyper-V vm, wie man die Festplatte in hyper-v erweitert Windows 10 virtuelle Maschine ohne Datenverlust.

Besser als eine physische Festplatte: Wenn eine virtuelle Festplatte voll ist, können Sie sie erweitern, um sie schnell und einfach zu vergrößern. Egal, ob du rennst Windows 10 auf einem physischen Computer oder als virtuelle Gastmaschine ausführen, gibt es zwei Möglichkeiten, um die Festplatte zu erhöhen Größe für Windows 10 Hyper-V vm.

So erhöhen Sie die Festplattengröße von Hyper-V vm mit Windows 10 PowerShell

Das Erweitern der virtuellen Festplatte in Hyper-V mit PowerShell ist außerdem sehr einfach, wenn Sie ausführen Windows 10 Auf einem physischen Computer können Sie die virtuelle Festplatte in Hyper-V erweitern, ohne die virtuelle Gastmaschine herunterzufahren. Sie sollten jedoch löschen alle zugehörigen Checkpoints vor dem Erweitern.

Schritte zum Erhöhen der Festplattengröße von Hyper-V vm in Windows 10:

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer und suchen Sie den Pfad der .vhd / .vhdx-Datei. In meinem Windows 10 Computer, Windows10.vhdx befindet sich in I: /Windows 10.
    Suchen Sie VHD
  2. Rechtsklick Windows unten links markieren und auswählen Windows PowerShell (Administrator). Wenn Sie es nicht gesehen haben, klicken Sie auf Windows und Typ PowershellUnd wählen Sie dann Als Administrator ausführen.
  3. Geben Sie im PowerShell-Fenster ein Resize-VHD -Path 'I: \Windows10.vhdx '-SizeBytes 200 GB Und drücken Sie dann Enter.
    Resize VHD

Hinweis: Sie sollten den absoluten Pfad und Namen der .vhd / .vhdx-Datei in Anführungszeichen setzen. 200 GB bedeutet, dass die Größe der Originaldiskette auf 200 GB geändert wird. Die Originaldiskette kann größer oder kleiner als 200 GB sein.

Im Allgemeinen wird der Vorgang sofort nach dem Drücken der Eingabetaste abgeschlossen, es wird jedoch keine erfolgreiche Nachricht angezeigt.

Wenn Sie die zugehörigen Checkpoints nicht gelöscht haben oder andere Anwendungen diese .vhd / .vhdx-Datei verwenden, wird die Fehlermeldung "Die Größe der virtuellen Festplatte konnte nicht geändert werden""Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird. (0x80070020)".

Resize VHD

So erweitern Sie die virtuelle Festplatte in Windows 10 mit Hyper-V Manager

Eine andere Möglichkeit ist das Ausführen von Hyper-V Manager, genau wie bei PowerShell. Hyper-V Manager hilft beim Erweitern der virtuellen Festplatte Windows 10 Dynamisch, ohne die virtuelle Gastmaschine herunterzufahren, müssen Sie ebenfalls zuerst die zugehörigen Checkpoints löschen.

Schritte zum Erweitern der virtuellen Festplatte mit Windows 10 Hyper-V-Manager:

Schritt 1: Öffnen Sie den Hyper-V-Manager und klicken Sie auf Datenträger bearbeiten in Aktionen Tafel rechts.

Edit disk

Schritt 2: Klicken Sie Weiter im Popup Assistenten zum Bearbeiten der virtuellen Festplatte Fenster.

Edit Wizard

Schritt 3: Klicken Sie Kategorie wählen oben, um Ihre zu finden VHD / VHDX Datei und klicken Sie auf Weiter.

Locate VHD

Schritt 4: Klicken Sie (sodass dort ein Haken erscheint) auf das Rechteck neben Erweitern Option und klicken Sie auf Weiter.

Select Expand

Schritt 5: Geben Sie eine neue Festplattengröße und den Klick ein Weiter.

Enter size

Schritt 6: Überprüfen Sie den Erweiterungsvorgang und klicken Sie auf Ende fortfahren.

Select Expand

So erweitern Sie die virtuelle Partition in Hyper-V Windows 10 nach dem Erweitern der Festplatte

Nach dem Erweitern der virtuellen Festplatte mit entweder Windows 10 In PowerShell oder Hyper-V Manager wird zusätzlicher Speicherplatz am Ende als Nicht zugewiesen angezeigt. Dann müssen Sie diesen Bereich mit anderen Partitionen kombinieren.

Wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz links nebeneinander kombinieren möchten, können Sie mit erreichen Windows 10 native Datenträgerverwaltung ohne Software. Es gibt jedoch zwei Voraussetzungen:

  1. Die linke zusammenhängende Partition wird mit formatiert NTFS Dateisystem.
  2. Die linke zusammenhängende Partition sollte sein primär Partition.

Wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz mit einer nicht benachbarten Partition zusammenführen möchten oder die linke zusammenhängende Partition FAT32 oder ein logisches Laufwerk ist, benötigen Sie ein Tool eines Drittanbieters. Es gibt kostenlose Partitionssoftware um diese Aufgabe zu erfüllen.

Herunterladen NIUBI Partition Editor Kostenlos und folge den Schritten im Video:

Video guide