So aktivieren/ausführen Sie die Datenträgerbereinigung in Windows Server 2012 R2

von Jacob, Aktualisiert am: 28. Juni 2022

C Laufwerk wenig Speicherplatz ist ein häufiges Problem in Windows Server 2012 und R2. Um dieses Problem zu lösen, solltest du zuerst besser machen Sie Speicherplatz frei. Um diese Aufgabe zu erfüllen, Windows Server 2012 hat native Datenträgerbereinigung Werkzeug. Aber anders als bei anderen Versionen ist dieses Tool standardmäßig nicht aktiviert. Dies ist der Grund, warum viele Leute das Feedback geben, dass die Datenträgerbereinigung fehlt Windows Server 2012 (r2). In diesem Artikel stelle ich Ihnen vor, wie Sie die Datenträgerbereinigung hinzufügen, installieren und aktivieren Windows Server 2012 R2 und Ausführen der Server 2012-Datenträgerbereinigung (cleanmgr.exe), um Speicherplatz freizugeben.

Über Uns Windows Server 2012 Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung

Das gleiche gilt für andere Versionen, Windows Server 2012 System C: Laufwerk wird voll nach dem Ausführen des Servers für einen bestimmten Zeitraum. Eine der Lösungen besteht darin, das Laufwerk C zu bereinigen, unnötige und Junk-Dateien zu löschen, um Speicherplatz freizugeben. Dazu bietet Microsoft native Datenträgerbereinigung Dienstprogramm, das über ausgeführt werden kann cleanmgr Befehl oder mit GUI-Assistent.

Um das Laufwerk C in Server 2012 (R2) zu bereinigen, ist das native Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung die erste Wahl, da es einfach und schnell ist und die gängigsten Arten von Junk-Dateien sicher löschen kann. Es gibt Optimierungsprogramme von Drittanbietern, aber das native Bereinigungsprogramm ist sicher und leistungsstark genug. Sie müssen nicht um 1 GB mehr freien Speicherplatz kämpfen, sondern den Server in Gefahr bringen.

Wie ich eingangs sagte, ist die Datenträgerbereinigung in Server 2012 (R2). nicht standardmäßig aktiviert. Dies ist der Grund, warum einige Leute berichten, dass die Datenträgerbereinigung in Server 2012 (R2) fehlt oder einen Fehler erhalten: Windows 'cleanmgr' kann nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben, und versuchen Sie es erneut.

Bevor Sie den Speicherplatz auf Laufwerk C aufräumen Windows Server 2012 (R2) müssen Sie dieses Dienstprogramm selbst installieren oder aktivieren.

So installieren/aktivieren Sie die Datenträgerbereinigung in Windows Server 2012 R2

Es gibt zwei Möglichkeiten zu Datenträgerbereinigung in Server 2012 (R2) aktivieren: Kopieren Sie Dateien von WinSxS und installieren Sie sie mit der Desktop Experience-Funktion.

Es ist einfach und schnell, Dateien in einen bestimmten Ordner zu kopieren, aber in einigen Umgebungen funktioniert die Datenträgerbereinigung nicht. Durch die Installation der Desktop Experience-Funktion ist die Datenträgerbereinigung voll funktionsfähig, erfordert jedoch einen Neustart, um die Installation abzuschließen. Darüber hinaus werden zusammen mit Desktop Experience viele andere unnötige Komponenten auf dem Server installiert, wie zum Beispiel:

Ich werde beide Methoden vorstellen, um die Datenträgerbereinigung in . zu aktivieren Windows Server 2012 (R2) Wählen Sie nacheinander diejenige aus, die Ihren Anforderungen entspricht.

1. Datenträgerbereinigung in Server 2012 ohne Neustart hinzufügen/aktivieren

Sie müssen nur zwei Dateien kopieren Cleanmgr.exe und  Cleanmgr.exe.mui von WinSxS zum Systemverzeichnis.

Zum Server 2012 R2, diese Kopiermethode ist ungültig und Sie müssen Desktop Experience installieren. Wenn Sie sich bei Ihrer Version nicht sicher sind, drücken Sie einfach Windows + R zusammen auf Ihrer Tastatur zu starten Run, Typ winver und drücken Sie Weiter überprüfen.

So aktivieren Sie die Datenträgerbereinigung in Windows Server 2012 ohne Neustart:

Schritt 1: Presse Windows + X zusammen auf der Tastatur und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin)

Schritt 2: Kopieren Sie den folgenden Befehl, fügen Sie ihn in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie Weiter ausführen.

Kopie C: \Windows\ WinSxS \ amd64_microsoft-windows-cleanmgr_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16384_none_c60dddc5e750072a\cleanmgr.exe C:\Windows\ System32 \

Command 1

Schritt 3: Kopieren Sie den zweiten Befehl, fügen Sie ihn ein und führen Sie ihn aus:

Kopie C: \Windows\ WinSxS \ amd64_microsoft-windows-cleanmgr.resources_31bf3856ad364e35_6.2.9200.16384_en-us_b6a01752226afbb3\cleanmgr.exe.mui C:\Windows\ System32 \ de-US \    

Command 2

2. Installieren Sie die Datenträgerbereinigung auf Server 2012 (R2) mit Desktop Experience

Wie oben erwähnt, können Sie die Datenträgerbereinigung in nicht aktivieren Windows Server 2012 R2 durch einfaches Kopieren von Dateien müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um das Dienstprogramm Disk Cleanup mit Desktop Experience zu installieren.

So installieren Sie die Datenträgerbereinigung in Windows Server 2012 R2:

Schritt 1: Klicken Sie Server-Manager unten links und klicken Sie dann auf die 2. Option "Fügen Sie Rollen und Funktionen hinzu".

Add feature

Schritt 2: Einfach klicken Nächste im folgenden 4 windows.

Schritt 3: Klicken Sie auf das Dreieck, um es zu entfalten Benutzeroberfläche und Infrastrukturund klicken Sie dann auf das Kontrollkästchen vor "Desktop-Erfahrung".

Desktop Experience

Es öffnet sich ein Fenster und Sie werden aufgefordert, zusätzliche Funktionen hinzuzufügen. Klicken Sie auf Funktionen hinzufügen am Boden.

Add features

Schritt 4: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen vor "Desktop-Erfahrung"erneut und dann klicken Nächste. Dann klick installieren im nächsten Fenster.

Select feature

Schritt 5: Klicken Sie Schließen Wenn es fertig ist, muss es neu gestartet werden, um die Installation abzuschließen und wirksam zu werden.

Complete

So führen Sie die Datenträgerbereinigung in aus Windows Server 2012 und R2

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Öffnen der Datenträgerbereinigung in Windows Server 2012 (R2).

Option 1: Führen Sie cleanmgr aus (gültig nach dem Kopieren von Dateien und der Installation)

  1. Presse Windows + R Geben Sie auf Ihrer Tastatur ein cleanmgr und drücken Sie Weiter.
  2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste C: (oder ein anderes) Laufwerk aus und klicken Sie auf OK.

Select drive

Option 2: über den Datei-Explorer (nur gültig nach der Installation)

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie Immobilien.
  2. Klicken Sie Datenträgerbereinigung Knopf in dieser Mitte.

Egal auf welche Weise, es ist sehr einfach, Speicherplatz mit der Datenträgerbereinigung freizugeben Windows Server 2012 (R2), klicken Sie einfach auf das Kontrollkästchen vor den Dateien, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf OK ausführen.

Disk Cleanup

Mein Testserver ist neu installiert, so dass ich wenig Platz zurückgewinnen kann. Für Server, die über einen längeren Zeitraum keinen oder keinen Speicherplatz mehr freigegeben haben, kann das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung von Server 2012 Ihnen dabei helfen, mehrere GB Speicherplatz zurückzugewinnen.

So bereinigen Sie die Festplatte in Windows Server 2012 (R2) mit dem Befehl cleanmgr

Es gibt 3 Möglichkeiten zu laufen cleanmgr-Befehl Wählen Sie in Server 2012 (R2) diejenige aus, die Ihren Anforderungen entspricht.

Alle Junk-Dateien werden ausgewählt und von Ihnen bestätigt

  1. Presse Windows und R zusammen auf der Tastatur.
  2. Input cleanmgr /LOWDISK und drücke Enter.
  3. Das Dialogfeld "Datenträgerbereinigung" wird mit allen standardmäßig ausgewählten Dateitypen angezeigt. Sie müssen daher nur zur Bestätigung auf "OK" klicken.

Bereinigen Sie alle Junk-Dateien automatisch

  1. Presse Windows und R zusammen auf der Tastatur.
  2. Input cleanmgr /VERYLOWDISK und drücke Enter.

Dann wird die Datenträgerbereinigung gelöscht Alle Junk-Dateien automatisch und zeigen Ihnen dann ein Dialogfeld mit Ergebnis.

Bereinigen Sie bestimmte Junk-Dateien automatisch

  1. Presse Windows und R zusammen auf der Tastatur zu öffnen Run.
  2. Input cleanmgr /sageset:1 und drücken Sie die Eingabetaste. (Sie können den Wert zwischen 0 und 65535 angeben.)
  3. Das Dialogfeld Datenträgerbereinigung wird angezeigt. Wählen Sie die zu löschenden Dateien aus und klicken Sie auf OK.
  4. In Zukunft müssen Sie nur noch laufen cleanmgr /sageset:1 und drücken Sie die Eingabetaste vorausgewählt Junk-Dateien werden automatisch gelöscht. Wenn Sie verschiedene Dateitypen löschen möchten, geben Sie ein cleanmgr /sageset:2 in Schritt 2 und ausführen cleanmgr / sageset: 2 in Schritt 4.

Wenn Sie mit der Datenträgerbereinigung nur wenig Platz bekommen Windows 2012-Server oder das System C-Laufwerk ist klein erstellt, sollten Sie besser Erweitern Sie Laufwerk C. zu größer. Andernfalls ist das Laufwerk C in Kürze wieder voll. Selbst wenn Sie 10 GB freien Speicherplatz erhalten, wird dieser von neu generierten Junk-Dateien schnell aufgebraucht.

Mit der Server-Partitionssoftware, können Sie jedes Datenvolumen auf derselben Festplatte verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, und dann Laufwerk C hinzufügen. Auf diese Weise wird mehr freier Speicherplatz auf dem Laufwerk C vorhanden sein. Betriebssystem, Programme und alles andere bleiben gleich wie zuvor. Dieser Schritt ist sehr wichtig, um dieses Problem zu lösen.

Herunterladen NIUBI Partition Editor Befolgen Sie die Schritte im Video, um dem Laufwerk C mehr freien Speicherplatz hinzuzufügen.

Video guide

Neben dem Verkleinern und Erweitern von Partitionen ohne Datenverlust NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Datenträger- und Partitionsverwaltungsvorgängen.