Die heutigen Festplatten bieten umwerfenden Speicherplatz, aber egal wie groß Ihre Festplatte ist, Sie werden erstaunt sein, wie schnell die Anwendung /Windows Update-Installationen, Browser-Caches und temporäre Dateien können Ihren freien Speicherplatz verschlingen und Ihr System überladen.

Nach dem Rennen Windows 2003 Server Für einen bestimmten Zeitraum ist auf dem System C-Laufwerk nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden. Wenn auf der Systempartition kein freier Speicherplatz vorhanden ist, wird das Betriebssystem sofort viel langsamer ausgeführt und Sie können keine Updates oder andere Anwendungen installieren. Im schlimmsten Fall kann das System abstürzen, wenn extrem wenig freier Speicherplatz verbleibt.

Die einfache und schnelle Möglichkeit, dieses Problem dauerhaft zu lösen, besteht darin, das System C-Laufwerk zu erweitern. Zum Glück können Sie heutzutage C-Laufwerk einfahren Windows 2003 Server ohne zu löschen oder zu formatieren.

So verlängern Sie das C-Laufwerk Windows 2003 Server?

Anders mit Windows 2008 Server gibt es unter Server 2003 Disk Management keine Funktion zum Verkleinern und Erweitern. Tatsächlich können Sie das Laufwerk C nicht erweitern, indem Sie eine andere Datenpartition unter Server 2008 verkleinern. Ich weiß nicht, warum Microsoft ein halbfertiges Tool hinzufügt. Also C Laufwerk einfahren Windows 2003 Server benötigen Sie Server-Partitionssoftware von Drittanbietern, z Partition Magic Server.

In technischen Foren empfehlen viele Fachleute Partition Magic Server. Basierend auf der erweiterten Datenschutztechnologie und dem integrierten Kopierassistenten müssen Sie sich keine Sorgen um die Datensicherheit machen. Außerdem kann das NTFS C-Laufwerk ohne Neustart erweitert werden, um die Serverleistung zu maximieren und die Ausfallzeit zu minimieren.

So erweitern Sie das Server 2003 C-Laufwerk mit Partition Magic Server?

- Es ist sehr einfach zu Größe Windows 2003 Server-Partition. Sie müssen nur die Datenträgerzuordnung ziehen und verschieben, um eine vorhandene Datenpartition zu verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, und dann die Systempartition um diesen Speicherplatz erweitern, ohne Partitionen löschen oder neu formatieren zu müssen.

- Alle Vorgänge, die Sie auf dem Server ausführen, werden in der Spalte "Ausstehende Vorgänge" aufgelistet, damit Sie eine Vorschau anzeigen können.

- Wenn die 2003 Server-Systempartition NTFS ist, können Sie sie ohne Neustart erweitern.

Schritte zum Erweitern Windows 2003 C-Laufwerk ohne Löschen oder Formatieren:

Überprüfen Sie das Layout der Festplattenpartition unter Festplattenverwaltung. (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Arbeitsplatz"> "Verwalten"> "Speicher"> "Datenträgerverwaltung".

Disk-Management

Schritt 1: Starten Partition Assistant ServerSie sehen alle Festplatten und Partitionen, die mit Ihrem Server verbunden sind, sowie freien Speicherplatz, verwendeten Speicherplatz und andere Eigenschaften jeder Partition.

Partitionsassistent

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie verkleinern möchten, und wählen Sie "Freier Speicherplatz zuweisen" aus, oder klicken Sie auf die Funktionsverknüpfung im linken Bereich "Partitionsvorgänge".

Wählen Sie die Funktion zum Ändern der Größe

Schritt 2: Wählen Sie im Popup-Fenster aus, wie viel freier Speicherplatz verkleinert werden soll und auf welchem ​​Laufwerk freier Speicherplatz hinzugefügt werden soll.

Platz hinzufügen zu c

Nachdem Sie auf OK geklickt haben, sind 14.09 GB freier Speicherplatz von G: geschrumpft und dem Laufwerk C hinzugefügt worden.

Partition in der Größe geändert

Klicken 'Apply'oben links, um die Größenänderung fortzusetzen.

Apply Größenänderung

Im Popup-Fenster sehen Sie alle ausstehenden Vorgänge.

Ausstehende Größenänderungsvorgänge

Wenn kein Fehler vorliegt, klicken Sie nach einigen Minuten auf "Weiter". Die Größenänderung der Partition ist abgeschlossen. Überprüfen Sie die Datenträgerverwaltung.

Partition in der Größe geändert

Jetzt haben Sie einen "neuen" Server, der wieder lange verwendet werden kann.

Hinweis: Diese Software ist kommerziell. Lerne mehr über Partition Magic Server von der Website des Anbieters.