Volume-Partition kann nicht verkleinert werden Windows 10

Aktualisiert am: 16. November 2019

In diesem Artikel wird erläutert, warum das Volumen nicht verkleinert werden kann Windows 10 Datenträgerverwaltung und die Lösung, wenn Shrink Volume deaktiviert ist oder Windows 10 kann die Partition nicht über das Limit hinaus verkleinern.

Partition kann nicht über das Limit hinaus verkleinert werden

Wenn Sie installieren Windows 10 auf eine neue Festplatte, aber vergessen Sie nicht, Partitionen zu erstellen, erhalten Sie ein einzelnes Laufwerk C: und die vom System reservierte Partition. Wie wir wissen, ist es nicht gut, alles in das Laufwerk C zu werfen. Sie sollten es also verkleinern, um mehr Partitionen zu erstellen. Microsoft bietet Volume verkleinern in nativen Festplattenverwaltungskonsole, mit denen du kannst eine Partition verkleinern on the fly ohne Datenverlust.

Viele Benutzer geben jedoch an, dass sie die Partition mit der Datenträgerverwaltung nicht verkleinern können.

1 Der Hauptgrund ist der Konflikt zwischen verfügbarem freiem Speicherplatz.

Wenn Sie eine Partition mit Shrink Volume verkleinern, berechnet die Datenträgerverwaltung den Speicherplatz und gibt Ihnen diese an maximal Standardmäßig verfügbarer Speicherplatz. Auf meinem Testcomputer beträgt der verfügbare Speicherplatz 150264 MB.

Enter amount

Wie wir wissen, schreiben viele Dateitypen kontinuierlich in das Laufwerk C, sodass der verfügbare Speicherplatz möglicherweise weniger als 150264 MB beträgt. Das heißt, Sie können diese Partition nicht mit dem standardmäßigen maximalen Speicherplatz verkleinern. In diesem Fall erhalten Sie möglicherweise die Fehlermeldung "Auf den Datenträgern ist nicht genügend Speicherplatz verfügbar, um diesen Vorgang abzuschließen."

In dieser Situation verkleinern Sie die Partition mit weniger Menge an Platz.

Shrink error

In meinem anderen Windows 10 Laptop, es gibt 7.53 GB freien Speicherplatz in Laufwerk C:, aber der verfügbare Speicherplatz zum Verkleinern ist Null. Warum?

2. Grund, wie der Tipp erklärt, Sie können ein Volume nicht über den Punkt hinaus verkleinern, an dem sich nicht verschiebbare Dateien befinden.

Zum Beispiel besteht das Laufwerk C aus 4 Blöcken. Wenn sich die nicht verschiebbaren Dateien in Block 3 befinden, können Sie diese Partition nicht auf Block 2 oder 1 verkleinern, obwohl dort freier Speicherplatz vorhanden ist.

Unmovable files

In dieser Situation brauchen Sie NIUBI Partition Editor, mit dem die "nicht verschiebbaren" Dateien verschoben werden können, sodass Sie die Partition auf die Mindestgröße verkleinern können, wenn Sie möchten.

Can't shrink

Lautstärke verkleinern ist deaktiviert

Unalbe to shrink

Wenn Sie Laufwerk D oder ein anderes Datenvolumen verkleinern, stellen Sie möglicherweise fest, dass das Volumen verkleinert ist behindert. Tatsächlich unterstützen sowohl Shrink als auch Extend Volume nur die NTFS-Partition, sodass Sie die FAT32-Partition oder andere Partitionstypen nicht verkleinern können.


Zu NIUBI Partition EditorEs gibt keinen Unterschied, ob eine NTFS- oder FAT32-Partition verkleinert wird.

Partition kann nicht nach rechts verkleinert werden

Wenn Sie ein Volume mit der Datenträgerverwaltung verkleinern, haben Sie nur die Möglichkeit, Speicherplatz einzugeben. Dann wird diese Trennwand in Richtung geschrumpft links und entsprechender nicht zugewiesener Speicherplatz wird auf dem erstellt Recht Seite.

Es spielt keine Rolle, ob Sie nur ein Laufwerk verkleinern möchten, um ein neues Laufwerk zu erstellen, aber es verursacht Probleme, wenn Sie ein anderes Laufwerk erweitern möchten. Volume erweitern Funktion funktioniert nur, wenn es gibt benachbart Nicht zugewiesener Platz auf der Recht Seite des Laufwerks, das Sie erweitern möchten.

Wie Sie auf meinem Computer sehen, befindet sich der nicht zugewiesene Speicherplatz nach dem Verkleinern auf der rechten Seite von D. Lautstärke erweitern ist für Laufwerk C und E deaktiviert.

Wenn Sie Laufwerk C oder E erweitern möchten, führen Sie die Schritte unter aus Erweitern Sie die Festplattenpartition auf Windows 10.

Extend volume disabled

Was tun, wenn die Partition nicht verkleinert werden kann?

Wenn Sie die Partition aufgrund einer nicht unterstützten FAT32-Partition nicht verkleinern können oder sich nicht verschiebbare Dateien befinden, NIUBI Partition Editor kann Ihnen leicht helfen.

Herunterladen Sie sehen alle Festplattenpartitionen mit Struktur, detaillierten Parametern und verfügbaren Operationen.

Main window

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Partition (hier ist D :) und wählen Sie "Resize/Move Volume" Feature.

Option 1: Wenn Sie ziehen links Grenze in Richtung Recht im Popup-Fenster

Shrink D

Nicht zugewiesener Speicherplatz wird auf der linken Seite erstellt.

Shrink D rightwards

Option 2: Wenn Sie ziehen Recht Grenze in Richtung links im Popup-Fenster

Shrink D

Nicht zugewiesener Speicherplatz wird auf der rechten Seite angezeigt.

Shrink D lefttwards

Neben dem Schrumpfen und Erweitern der Trennwand NIUBI Partition Editor hilft Ihnen, bewegen, fusionieren, klonen, konvertieren, defragmentieren, ausblenden, erstellen, löschen, formatieren, löschen, Partition scannen usw.

HERUNTERLADEN