Partitionsmanager Win7

Kostenloser Partitionsmanager für Windows 7 (32 & 64 bit)

Die Festplatte ist ein unverzichtbarer Bestandteil eines Computers, das Betriebssystem läuft davon und speichert auch alle Arten von elektronischen Daten. Um den Festplattenspeicher effizienter zu nutzen, sollten Sie besser mehrere Partitionen für verschiedene Zwecke erstellen. Die typische Strategie ist C-Laufwerk für Betriebssystem, D für Anwendungen und andere Laufwerke für Daten.

Allerdings gibt es immer noch ein Problem, insbesondere bei System C-Antrieb. Die meisten der Windows 7-Computerbenutzer haben die Erfahrung, dass Der C-Laufwerk hat keinen Platz mehr.. In dieser Situation benötigen Sie eine Partitionsmanager für Windows 7 um den Festplattenspeicher zu optimieren. Darüber hinaus können Sie viele grundlegende und erweiterte Aktionen zur Verwaltung von Festplattenpartitionen durchführen. In diesem Artikel stelle ich Ihnen das Beste vor. kostenlose Partitionsmanager für Windows 7 (sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Version).

Partitionsmanager Win7

Nativer Partitionsmanager für Windows 7

Windows 7 bietet das integrierte Partitionsverwaltungswerkzeug - Disk Management, mit dem Sie einige grundlegende Verwaltungsfunktionen durchführen können, wie z.B. Volume erstellen, Volume löschen, Volume formatieren, Laufwerksbuchstaben ändern und Active Partition festlegen.

Um die Windows 7 Festplattenverwaltung zu öffnen, drücken Sie die Taste Fenster und R-Taste auf der Tastatur, Typ diskmgmt.msc und klicken Sie OK.

Win7 Festplattenverwaltung

Von Window 7 Disk Management aus sehen Sie alle angeschlossenen Festplatten, Typ, Dateisystem, Status, Kapazität, freien Speicherplatz und andere Informationen zu jeder Partition. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf jede Partition, um die verfügbaren Aktionen anzuzeigen.

Festplattenmanagement

Besser als das bisherige Windows XP bietet Windows 7 Disk Management neue erweiterte Funktionen zum Verkleinern und Erweitern des Volumens, funktioniert aber nur unter eingeschränkten Bedingungen.

Vergleich mit Windows 7 Disk Management, Drittanbieterversionen kostenloser Partitionsmanager wie z.B. NIUBI Partition Editor Frei ist viel mächtiger.

Windows 7 Kostenloser Partitionsmanager

Im Gegensatz zu anderen kostenlosen Partitionsmanagern, die viele Funktionalitäten deaktivieren und Werbung oder Plugins bündeln, ist NIUBI Partition Editor is 100% kostenlos für alle Heimanwender, 100% ohne Bündel reinigen. Hier ist ein Vergleich zwischen NIUBI free und Windows 7 DM.

MerkmaleNIUBI Partition Editor KostenlosWindows 7 Festplattenverwaltung
Erstellen, Löschen, Formatieren von PartitionenJaJa
Laufwerksbuchstabe ändern, aktive Partition setzenJaJa
Schrumpfen der NTFS-Partition und Erzeugen von nicht zugewiesenem Speicherplatz auf der rechten SeiteJaJa
Schrumpfen der NTFS-Partition und Erzeugen von nicht zugewiesenem Speicherplatz auf der linken SeiteJaNein
Erweitern Sie die NTFS-Partition um rechts neben dem nicht zugewiesenen Speicherplatz.JaJa
Erweitern Sie die NTFS-Partition um links angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz.JaNein
Erweitern/Schrumpfen der FAT-PartitionJaNein
Ändern der Größe, Verschieben, Zusammenführen von PartitionenJaNein
Kopieren, konvertieren, defragmentieren, abwischen, Partition versteckenJaNein
Dateisystem reparieren, schlechte Sektoren scannen, Festplattenstatus ändern, schreibgeschütztes Attribut setzen.....JaNein

Warum ist dieser kostenlose Partitionsmanager am besten geeignet?

Verbesserter Datenschutz

NIUBI Partition Editor ist das einzige Programm, das in die Rollback-Technologie integriert ist, um sicherzustellen, dass System und Daten intakt sind.

Extrem schnell

Der einzigartige Algorithmus zur Dateiverschiebung hilft dabei, die Größe der Partition um 30% bis 300% schneller zu ändern als jede andere kostenlose und kommerzielle Partitionssoftware.

Partition online erweitern

Erweitern Sie die NTFS-Partition, ohne den Computer neu zu starten oder zu unterbrechen.

Virtueller Modus

Um Fehler zu vermeiden, werden alle Operationen vor der Ausführung im virtuellen Modus aufgelistet.

All-in-One-Lösung

Die meisten Anforderungen an die Wartung Ihrer Festplattenpartition können erfüllt werden.

Unterstützt mehrere Speicherplätze

Festplatte, Hyper-V/VMware, USB-Festplatte/-Karten, alle Arten von Hardware-RAID werden unterstützt.

Über die Rollback-Technologie:

Die einzigartige 1 Sekunde Rollback Technologie intern arbeiten, erstellt sie nach dem Start einen Snapshot der Festplattenpartitionen. Es überwacht den gesamten Prozess der Größenänderung und Verschiebung von Partitionen, etc. Wenn Softwarefehler oder Hardwareprobleme wie Stromausfälle auftreten, wird der Computer innerhalb einer Sekunde automatisch in den Originalzustand zurückgesetzt, so dass Sie keine Daten verlieren, selbst wenn das Programm die Größe der Festplattenpartitionen nicht geändert hat.

Hinweis: Diese Technologie wird der kostenlosen Version nicht zur Verfügung gestellt. Sie können die Professional Edition herunterladen, die auch die Möglichkeit bietet, Folgendes zu erstellen bootfähige CD/DVD oder USB Scheibe.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und Sie sehen das Hauptfenster, das 5 Blöcke enthält.

Partitionsmanager Windows 7

  1. listet alle einzelnen Partitionen mit detaillierten Informationen wie Kapazität, freier Speicherplatz, Dateisystem, Typ und Status auf.
  2. zeigt alle Festplatten mit grafischer Konfiguration an.
  3. verfügbare Operationen für das ausgewählte Laufwerk oder die ausgewählte Partition, nicht verfügbare Operationen werden geschickt ausgeblendet.
  4. anstehende Operationen, werden alle Operationen, die Sie durchführen, nicht sofort ausgeführt, sondern hier aufgelistet.
  5. Sie können die unerwünschte ausstehende Operation rückgängig machen, die abgebrochene Operation wiederholen oder auf Bestätigen klickenApply.

Als sauberster und schnellster kostenloser Partitionsmanager für Windows 7, 8, 10, NIUBI Partition Editor Free hilft Ihnen, die Größe und Verwaltung der Festplattenpartition einfach zu ändern. Mit Ausnahme der Rollback-Technologie und des bootfähigen Media Builders ist es mit der Professional Edition absolut identisch. In Bezug auf die Datensicherheit schlage ich vor, den professionellen Partitionsmanager auszuprobieren.

Herunterladen zum Ausprobieren