Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu Windows Server 2008 R2

von John, Aktualisiert am: 28. Oktober 2021

Besser als Server 2003, Windows Server 2008 R2 hat neue Volume verkleinern und Volume erweitern Funktion in Disk-Management um Größe Partition, aber es kann immer noch nicht eine Partition erweitern indem man einen anderen schrumpft. Wann C-Laufwerk hat keinen Platz mehr, einige Leute versuchen, die Partition D oder E zu verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, aber Volumen erweitern ist immer noch ausgegraut auf Laufwerk C. In diesem Artikel werde ich vorstellen, wie man nicht zugeordneten Speicherplatz zu Laufwerk C zusammenführt/hinzufügt Windows Server 2008 (R2) ohne Datenverlust.

Warum kann dem Laufwerk C in Server 2008 DM kein nicht zugewiesener Speicherplatz hinzugefügt werden?

Tatsächlich kann die Server 2008-Datenträgerverwaltung nur die NTFS-Partition verkleinern, um ein neues Volume zu erstellen, oder die NTFS-Partition erweitern, indem die angrenzende Partition auf der rechten Seite gelöscht wird. Es kann die Partition nicht erweitern, indem ein anderes Volume verkleinert wird. Das ist weil:

  • Die Funktion „Volume verkleinern“ kann beim Verkleinern einer Partition nur rechts nicht zugewiesenen Speicherplatz freigeben.
  • Die Funktion „Volume erweitern“ kann nur der linken angrenzenden NTFS-Partition nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen.

Wie Sie auf meinem Server sehen, wird der nicht zugewiesene Speicherplatz von 20 GB nach dem Verkleinern rechts von D erstellt. Er grenzt nicht an Laufwerk C:, daher Datenträgerverwaltung kann keine Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu. Laufwerk E befindet sich also auf der rechten Seite Lautstärke erweitern ist ausgegraut, Zu.

Bevor Sie dem Laufwerk C in Server 2008 (R2) nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen, sollten Sie ihn von rechts von Laufwerk D nach links verschieben.

Extend Volume disabled

Die Server 2008-Datenträgerverwaltung kann links oder links keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz festlegen Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben Position, um diese Aufgaben zu erfüllen, benötigen Sie Partitionstool eines Drittanbieters.

Fügen Sie dem System C-Laufwerk mit NIUBI nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu

Beim Verschieben von Partitionen und nicht zugewiesenem Speicherplatz besteht ein potenzielles Datenverlustrisiko. Denken Sie also daran, zuerst ein Backup zu erstellen und eine sichere Festplattenpartitionierungssoftware auszuführen.

Als sicherstes Werkzeug NIUBI Partition Editor hat innovativ 1-Sekunden-Rollback, Virtueller Modus, Bei Brunnen abbrechen Technologien zum Schutz von Systemen und Daten. Darüber hinaus hilft sein fortschrittlicher Algorithmus zum Verschieben von Dateien Partition verschieben 30% bis 300% schneller.

Verschieben und Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum Laufwerk C. Windows Server 2008 R2 müssen Sie nur die Festplattenzuordnung von NIUBI ziehen und ablegen. Wenn Sie Hardware-RAID-Arrays oder virtuelle VMware / Hyper-V-Festplatten verwenden, gibt es keinen Unterschied.

Herunterladen Mit diesem Tool sehen Sie das Hauptfenster mit der Festplattenpartitionsstruktur und anderen Informationen, die mit Windows Datenträgerverwaltung. Die verfügbaren Vorgänge für die ausgewählte Festplatte oder Partition werden links oder durch Klicken mit der rechten Maustaste aufgelistet.

In Datenträger 0 sind 20 GB nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden, der von Laufwerk D verkleinert wird.

NIUBI Partition Editor

So fügen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz zu C hinzu: Laufwerk ein Windows Server 2008 r2:

Schritt 1: Rechtsklick D: fahren und auswählen "Resize/Move Volume", setzen Sie den Mauszeiger in das mittel von Laufwerk D und ziehen Sie im Popup-Fenster nach rechts.

Move drive D

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz nach links verschoben.

Move Unallocated space

Schritt 2: Rechtsklick C: fahren und auswählen "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand nach rechts im Popup-Fenster.

Extend C drive

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz zu Laufwerk C: hinzugefügt.

Move Unallocated space

Schritt 3: Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen. (Echte Festplattenpartitionen werden erst durch Klicken geändert Apply bestätigen)

Sehen Sie sich das Video zum Verschieben an und fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu Windows 2008 Server:

Video guide

Fügen Sie der C-Laufwerkspartition von einer anderen Festplatte nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu

Auf einigen Servern ist kein freier Speicherplatz auf derselben Festplatte verfügbar. Zum Beispiel gibt es ein einzelnes C-Laufwerk ohne Datenpartition oder die gesamte Systemfestplatte ist voll. Einige Leute fragen sich, ob es möglich ist, dem Laufwerk C von einem anderen nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzuzufügen getrennte Scheibe. Die Antwort ist nein, in dieser Situation haben Sie zwei Möglichkeiten:

Wenn Sie einen VMware- oder Hyper-V-Gastserver verwenden:

Erweitern Sie die virtuelle Festplatte mit dem eigenen VMware/Hyper-V-Tool, dann wird nicht zugeordneter Speicherplatz als nicht zugeordneter Speicherplatz am Ende der ursprünglichen Festplatte angezeigt. Führen Sie die obigen Schritte aus, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu System C: Laufwerk zu verschieben und hinzuzufügen.

Wenn Sie eine einzelne SSD oder eine herkömmliche Festplatte verwenden:

Kopieren Sie die Festplatte auf eine größere und erweitern Sie das Laufwerk C mit zusätzlichem Speicherplatz, folgen Sie den Schritten im Video:

Video guide

Neben dem Verkleinern, Verschieben, Erweitern und Kopieren von Festplattenpartitionen NIUBI Partition Editor hilft bei vielen anderen Operationen.

HERUNTERLADEN