Erhöhen Sie die Größe des C / D-Laufwerks Windows Server 2008

Aktualisiert am: 16. November 2019

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie die Größe des System C-Laufwerks erhöhen Windows Server 2008 R2 ohne Datenverlust, wie man die Größe des D-Laufwerks von einem anderen Volume erhöht.

So erhöhen Sie die Größe der Systempartition C.

Viele Windows 2008-Server haben eine Laufzeit von mehreren Jahren, sodass die Systempartition C und die Laufwerke für Programme, Austausch, Datenbank oder Sicherung möglicherweise voll sind. Bei einigen Partitionen können Sie Dateien auf ein anderes Volume übertragen oder Einstellungen ändern. Bei der Systempartition C ist dies jedoch viel komplizierter.

Niemand verschwendet gerne lange Zeit, um Partitionen neu zu erstellen und alles aus dem Backup wiederherzustellen. Sie benötigen ein Werkzeug, um Erhöhen Sie die Größe des Laufwerks C. mit Speicherplatz in einem anderen Volume. Um diese Aufgabe zu erfüllen, gibt es zwei Arten von Werkzeugen: Windows nativen Disk-Management und Software von Drittanbietern wie NIUBI Partition Editor.

Windows Die Datenträgerverwaltung funktioniert nur unter eingeschränkten Bedingungen. Die Konfiguration Ihrer Server-Datenträgerpartition muss die folgenden Anforderungen erfüllen:

Presse Windows und zum R Geben Sie zusammen auf der Tastatur Folgendes ein diskmgmt.msc und drücken Sie die Eingabetaste. Überprüfen Sie, ob Datenträger 0 alle Anforderungen erfüllt. Wenn ja, löschen Sie die richtige zusammenhängende Partition (D: oder E :) und befolgen Sie die Anweisungen im Popup-Fenster "Volume-Assistenten erweitern".

Bei Partitionierungssoftware von Drittanbietern gibt es keine derartigen Einschränkungen. Sie können das andere Datenvolumen verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, und dann in Laufwerk C kombinieren. Mit dieser Methode können Sie Erhöhen Sie den freien Speicherplatz des Laufwerks C. ohne Partition oder Daten zu verlieren. Betriebssystem, Programme und zugehörige Einstellungen sowie alles andere bleiben unverändert.

Herunterladen NIUBI Partition EditorWenn Sie alle Festplattenpartitionen mit Struktur und anderen Informationen auf der rechten Seite sehen, werden die verfügbaren Vorgänge für die ausgewählte Festplatte oder Partition links oder durch Klicken mit der rechten Maustaste aufgelistet. Auf meinem Server befindet sich die Systempartition C auf Datenträger 0 und die ursprüngliche Größe beträgt 40 GB.

NIUBI Partition Editor

Schritte zum Vergrößern von System C: Einfahren Windows Server 2008 R2:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: (Auf einigen Servern ist die richtige zusammenhängende Partition E :) und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen linker Rand gegenüber Recht im Popup-Fenster oder geben Sie einen Betrag in das Feld dahinter ein. "Nicht zugeordneten Speicherplatz vor".

Shrink D

Dann wird Laufwerk D verkleinert und links wird nicht zugewiesener Speicherplatz erstellt.

Shrink D

Schritt 2: Rechtsklick C: fahren und auswählen "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand gegenüber Recht nicht zugewiesenen Raum zu kombinieren.

Extend C drive

Dann wird die Größe des Laufwerks C auf 60 GB erhöht.

Extend os drive

Schritt 3: Klicken Sie Apply oben links, um wirksam zu werden.

Sehen Sie sich das Video an, in dem Sie die Größe des Laufwerks C erhöhen können Windows Server 2008 aus anderen Bänden:

Video guide

So erhöhen Sie die Größe des Laufwerks D.

Laufwerk D bedeutet hier ein beliebiges Datenvolumen. Solange auf einem anderen Volume auf derselben Festplatte freier Speicherplatz vorhanden ist, können Sie Daten übertragen und in das Laufwerk D einfügen, ohne Daten zu verlieren.

Befolgen Sie die Schritte im Video, um D: Drive In zu vergrößern Windows Server 2008 R2:

Video guide

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine NTFS- oder FAT32-, primäre oder logische Partition und wählen Sie dann "Resize/Move Volume".

So erhöhen Sie die Größe des Laufwerks C und D mit einer anderen Festplatte

Wenn auf derselben Festplatte keine andere Partition oder nicht genügend freier Speicherplatz verfügbar ist, können Sie diese auf eine andere Festplatte kopieren. Wenn Sie D oder ein anderes Datenvolumen vergrößern möchten, können Sie eine einzelne Partition auf eine andere Festplatte kopieren. Wenn Sie die Größe der Systempartition C erhöhen möchten, müssen Sie die gesamte Festplatte auf eine andere größere kopieren.

So erhöhen Sie die Größe des Laufwerks C mit einer anderen Festplatte Windows Server 2008:

Video guide

So erhöhen Sie die Größe des Laufwerks D bei eingeschalteter Festplatte Windows 2008 Server:

Video guide

Wenn Sie Hardware-Raids verwenden, brechen Sie das Array nicht und führen Sie keine Vorgänge für den Controller aus. Es gibt keinen Unterschied zu Ändern Sie die Größe der RAID-Partition oder virtuelle VMware / Hyper-V-Festplattenpartition.

Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor verfügt über ein einzigartiges 1-Sekunden-Rollback, einen virtuellen Modus, Cancel-at-Well-Technologien und einen fortschrittlichen Algorithmus zum Verschieben von Dateien, um die Größe der Partition viel sicherer und schneller zu ändern. Es hilft bei vielen anderen Vorgängen zur Verwaltung von Festplattenpartitionen.

HERUNTERLADEN