So konvertieren Sie MBR in GPT in Windows Server 2019

von John, aktualisiert am: 30. Juni 2022

Bevor Sie Dateien auf einer brandneuen Festplatte speichern, müssen Sie diese Festplatte initialisieren. Erstellen Sie dann ein neues Volume und formatieren Sie es mit einem Dateisystem. Beim Initialisieren einer brandneuen Festplatte in Windows Server 2019können Sie entweder auswählen MBR or GPT. Auf einer MBR-Festplatte können Sie nur 4 primäre Partitionen erstellen und maximal verwenden 2TB Festplattenplatz. Wenn Sie eine 4-TB-Festplatte als MBR initialisieren, können die verbleibenden 2 TB nicht zugewiesener Speicherplatz nicht als neues Volume erstellt oder zu einer anderen Partition hinzugefügt werden.

Bei der Installation Windows Server 2019, wird die Systemfestplatte standardmäßig als GPT initialisiert. Wenn Sie eine Festplatte als MBR initialisiert und bereits Dateien auf dieser Festplatte gespeichert haben, ist dies möglich Konvertieren Sie MBR in GPT, ohne Daten zu verlieren? Die Antwort ist ja. In diesem Artikel stelle ich 3 Möglichkeiten vor, MBR in GPT zu konvertieren Windows Server 2019.

1. So konvertieren Sie MBR in GPT mit Server 2019 Disk Management

Diese Methode wird nur verwendet, wenn sich keine Partition auf der MBR-Festplatte befindet oder Sie alle Partitionen darauf löschen können.

Neben dem Erstellen, Löschen und Formatieren von Partitionen Windows Die Datenträgerverwaltung kann Datenträger zwischen MBR und GPT konvertieren. Es darf jedoch keine Partition auf der Festplatte vorhanden sein. Wenn es eine oder mehrere Partitionen gibt, müssen Sie diese vorher löschen. Wie Sie im Screenshot sehen, ist die Option „In GPT-Datenträger konvertieren“ ist ausgegraut in der Server 2019-Datenträgerverwaltung, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine MBR-Festplatte klicken.

Schritte zum Konvertieren von MBR in GPT in Server 2019 mithilfe der Datenträgerverwaltung:

  1. Presse Windows + X zusammen auf Ihrer Tastatur und klicken Sie in der Liste auf Datenträgerverwaltung.
  2. Richten Sie eine Partition auf dieser MBR-Festplatte aus und wählen Sie Volume löschen, wiederholen Sie den Vorgang, um alle anderen Partitionen auf dieser Festplatte zu löschen. Denken Sie daran, Dateien im Voraus zu übertragen.
  3. Rechtsklick auf die Materials des dieser Festplatte und wählen Sie In GPT-Datenträger konvertieren. In einer Weile wird die Konvertierung abgeschlossen sein.

Offensichtlich ist es keine gute Idee, den Festplattenstil so zu konvertieren. Es gibt einen besseren Weg Konvertieren Sie MBR in GPT, ohne Daten zu verlieren in Windows 2019 Server. Überprüfen Sie vor dem Start, ob Sie eine Systemfestplatte in GPT konvertieren oder eine MBR-Festplatte nur mit Daten konvertieren möchten.

2. So konvertieren Sie eine Festplatte mit MBR2GPT.exe in Windows Server 2019

Diese Methode wird nur zum Konvertieren von System-MBR-Festplatten in GPT verwendet.

Sie sollten mehr Aufmerksamkeit schenken, wenn Sie möchten Konvertieren Sie die Systemfestplatte in GPT, weil das Betriebssystem von dieser Festplatte bootet. Nur wenige Tools können sicherstellen, dass der Server zu 100 % bootfähig ist, nachdem die Systemfestplatte von MBR in GPT konvertiert wurde. Daher sollten Sie besser im Voraus sichern und laufen MBR2GPT  in Server 2019, einem nativen Eingabeaufforderungstool. Es ist sehr einfach, Festplatten mit MBR2GPT zu konvertieren, aber Ihr Festplattenpartitionslayout muss einige Anforderungen erfüllen.

Voraussetzung für die Konvertierung der Systemfestplatte mit dem Cmd-Tool Server 2019 MBR2GPT:

  1. Es muss keine geben Logisches Laufwerk auf dieser Festplatte. Wenn ja, folgen Sie der Methode bis Konvertieren Sie die logische Partition in die primäre Partition.
  2. Es könnte maximal sein 3 Primäre Partitionen auf dieser Festplatte. Wenn es mehr gibt, folgen Sie der Methode zu Verschieben Sie die Partition auf eine andere Festplatte. Sie können die Partition (en) entweder auf einer anderen Festplatte belassen oder nach der Konvertierung in eine GPT-Festplatte zurück verschieben.
  3. Es sollte keine geben Windows nicht unterstützt Partitionstyp auf der Festplatte, z. B. EXT2, EXT3.

Die allgemeine Konfiguration und der Fehler der Festplattenpartition beim Konvertieren von MBR in GPT in Windows Server 2019:

Wie Sie in den Screenshots sehen, beim Konvertieren von MBR-Datenträgern in GPT für Windows 2019 Server, ich habe Fehler erhalten "Die Überprüfung des Festplattenlayouts ist für Festplatte 0 fehlgeschlagen". Weil der erste Screenshot ein logisches Laufwerk enthält und auf beiden Screenshots 4 Partitionen vorhanden sind.

MBR2GPT überprüft zuerst das Layout der Festplattenpartition. Wenn die Überprüfung fehlgeschlagen ist, wird die Konvertierung nicht fortgesetzt. Wenn es erfolgreich konvertiert, können die Änderungen nicht rückgängig gemacht werden und es gibt keine Windows natives Tool zum Konvertieren von GPT in MBR ohne Datenverlust.

Schritte zum Konvertieren von MBR in GPT in Windows Server 2019 mit MBR2GPT Befehl:

  1. Machen Sie vorher eine Systemsicherung.
  2. Presse Windows + R Tasten zusammen, Eingabe cmd und drücken Sie Weiter.
  3. Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster ein mbr2gpt /disk:0 /convert /allowFullOS und drücken Sie die Eingabetaste. Wenn Ihre Systemfestplatte nicht 0 ist, ersetzen Sie sie durch die richtige Nummer.

Wenn Sie mehr über MBR2GPT erfahren möchten, geben Sie ein mbr2gpt /? im Befehlsfenster oder besuchen diese Seite.

Es gibt noch einen Punkt, den Sie wissen sollten. Wenn Sie die MBR-Festplatte ohne konvertieren Erweiterung der systemreservierten Partitionwird es eine geben EFI Partition erstellt hinter C fahren nach der Konvertierung auf GPT-Festplatte. Dies ist kein Problem für NIUBI Partition Editor, weil es die Größe ändern und diese Partition verschieben kann. Aber zu Windows Festplattenverwaltung, es kann nichts tun EFI Partition.

Nach der Konvertierung von MBR in GPT ohne Erweiterung der System Reserved-Partition:

Erweiterte systemreservierte Partition vor der Konvertierung von MBR in GPT:

Wie Sie in den Screenshots sehen, wird die Konvertierung von MBR in GPT erfolgreich abgeschlossen, unabhängig davon, ob die System Reserved-Partition erweitert wurde oder nicht. Warum zum EFI Partition kann links oder rechts von Laufwerk C: erstellt werden? MBR2GPT verkleinert zuerst die systemreservierte Partition. Wenn nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, wird stattdessen die Startpartition (Laufwerk C) verkleinert. Wenn du machen willst EFI Partition auf der linken Seite des Laufwerks C nach der Konvertierung auf eine GPT-Festplatte folgen Sie der Methode zu System Reserved Partition erweitern (2 GB sind absolut ausreichend).

3. So konvertieren Sie MBR in GPT in Server 2019 mit dem Konverter

Diese Methode wird zum Konvertieren von MBR-Datenträgern in GPT verwendet ohne Betriebssystem.

Es ist sehr einfach, MBR in GPT mit zu konvertieren NIUBI Partition Editor, gibt es nur einen Punkt, an dem alle Partitionen auf der MBR-Festplatte NTFS oder FAT16/32 sein sollten.

Schritte zum Konvertieren von MBR in GPT in Windows 2019 Server mit NIUBI Partition Editor:

  1. Herunterladen Klicken Sie in diesem Programm mit der rechten Maustaste auf Materials des der MBR-Festplatte und wählen Sie "In GPT-Datenträger konvertieren".
  2. Einfach klicken Ja Zur Bestätigung wird eine ausstehende Operation hinzugefügt.
  3. Klicken Sie Apply oben links, um wirksam zu werden, fertig.

Sehen Sie sich das Video an, in dem beschrieben wird, wie MBR-Datenträger in GPT konvertiert werden Windows Server 2019:

Video guide

Neben der Konvertierung von MBR-Festplatte in GPT in Windows Server 2019/2022 und vorherige Server 2003/2008/2012/2016, NIUBI Partition Editor hilft Ihnen beim Konvertieren der Partition zwischen Primär und Logisch, beim Konvertieren von NTFS in FAT32, ohne Daten zu verlieren. Außerdem können Sie Partitionen verkleinern, erweitern, verschieben und zusammenführen, um den Speicherplatz zu optimieren. clone disk/ partition zum Migrieren von Betriebssystem und Daten, Erstellen, Löschen, Formatieren, Ausblenden, Defragmentieren, Löschen von Partitionen und vielem mehr.