Volumen kann nicht verkleinert werden Windows Server 2012

Aktualisiert am: 16. November 2019

Dieser Artikel zeigt, warum die Partition nicht verkleinert werden kann Windows Server 2012 R2-Datenträgerverwaltung und was zu tun ist, wenn Sie das Volume / Laufwerk nicht verkleinern können.

Warum kann die Partition in Server 2012 DM nicht verkleinert werden?

Nachdem Sie den 2012-Server mehrere Jahre lang ausgeführt haben, müssen Sie die Konfiguration der Festplattenpartition ändern. Beispiel: Verkleinern Sie ein großes Volumen, um ein neues oder ein neues zu erstellen Erweitern Sie das andere Laufwerk das ist Platzmangel.

Helfen Partition verkleinern Microsoft bietet, ohne von vorne zu beginnen Volume verkleinern Funktion in native Disk-Management Werkzeug. Es funktioniert in den meisten Fällen, aber manchmal Sie Partition kann nicht verkleinert werden damit. Darüber hinaus gibt es in einigen Situationen Einschränkungen, obwohl die Option "Volumen verkleinern" aktiviert ist.

In diesem Artikel werden drei häufige Gründe aufgeführt, warum die Server 3-Datenträgerverwaltung das Partitionsvolumen nicht verkleinern kann.

Grund 1: Nicht unterstützte Partition

Volumen verkleinern deaktiviert

Wie Sie auf meinem Server sehen, ist Laufwerk D: als formatiert FAT32, Volumen verkleinern ausgegraut wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken.

Nur die Partitionen, die als NTFS oder ohne Dateisystem (RAW) formatiert wurden, können verkleinert werden.

Wenn diese Festplatte ist GPT Stil, EFI System und Recovery Partitionen werden ebenfalls nicht unterstützt.

Grund 2: Nicht genug Platz

Nachdem Sie die Funktion zum Verkleinern des Volumens gestartet haben, fragt die Datenträgerverwaltung zunächst den verfügbaren freien Speicherplatz in dieser Partition ab und gibt Ihnen standardmäßig den maximalen Betrag im Verkleinerungsfenster an.

Wenn Sie eine größere Menge manuell eingegeben oder einige Dateien in dieser Partition gespeichert haben, wird nach dem Klicken auf Verkleinern eine Fehlermeldung angezeigt:

"Auf den Datenträgern ist nicht genügend Speicherplatz verfügbar, um diesen Vorgang abzuschließen."

Verkleinerungsfehler

Grund 3: Nicht verschiebbare Dateien

Es gibt einen Tipp im schrumpfenden Fenster - "Sie können ein Volume nicht über den Punkt hinaus verkleinern, an dem sich nicht verschiebbare Dateien befinden."

Kann nicht schrumpfen

Auf meinem Testserver ist Laufwerk D: mit 50 GB Speicherplatz leer, aber im verkleinernden Fenster bietet mir die Datenträgerverwaltung nur 19417 MB (18.96 GB) verfügbaren Speicherplatz.

Kann nicht schrumpfen

In einigen Computern können Sie die Lautstärke nicht einmal für 1 MB verringern.

Was tun, wenn Sie die Lautstärke nicht verringern können?

Wenn Sie die Partition nicht verkleinern können Windows Server 2012 egal aus welchem ​​oben aufgeführten Grund, laufen NIUBI Partition Editor. Im Vergleich zur Shrink Volume-Funktion in der Datenträgerverwaltung bietet NIUBI folgende Vorteile:

Wenn du möchtest eine Partition erweitern Durch das Verkleinern eines anderen ist die Server 2012-Datenträgerverwaltung nutzlos, weil:

Durch Verkleinern des Volumens kann nur nicht zugewiesener Speicherplatz auf dem Computer erstellt werden Recht Seite nach dem Verkleinern eines Laufwerks (z. B. D :) kann Extend Volume diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht mit dem kombinieren Recht Partition (E :) oder eine andere nicht benachbart Partition (C :).

mit NIUBI Partition EditorWenn Sie auf beiden Seiten nicht zugewiesenen Speicherplatz festlegen können, kann dieser Speicherplatz mit anderen Partitionen auf derselben Festplatte kombiniert werden (außer EFI System und Reserviert Partition auf der GPT-Festplatte).

Besserer Weg, um Partition zu verkleinern und zu erweitern

Herunterladen NIUBI und Sie sehen alle Festplattenpartitionen mit Struktur und anderen Informationen im Hauptfenster.

NIUBI Partition Editor Server

Um die Festplattenpartition zu verkleinern, müssen Sie sie nur per Drag & Drop auf die Festplattenzuordnung ziehen. Zum Beispiel, wie man Laufwerk D: in verkleinert Windows Server 2012.

Rechtsklick D: und wählen Sie "Resize/Move Volume", Zieh den Grenze In Richtung der anderen Seite, um es zu verkleinern, haben Sie zwei Möglichkeiten im Popup-Fenster:

Option 1: Wenn Sie ziehen links Grenze in Richtung Recht:

Nach rechts schrumpfen

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz auf dem erstellt links.

Volumen D schrumpfte

Option 2: Wenn Sie ziehen Recht Grenze in Richtung links:

Nach links schrumpfen

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz auf dem erstellt Recht.

Volumen D schrumpfte

Befolgen Sie die Schritte im Video, um eine andere Partition nach dem Verkleinern zu erweitern:

Videoanleitungen

Neben dem Verkleinern und Erweitern der Festplattenpartition NIUBI Partition Editor hilft Ihnen bei vielen anderen Operationen.

HERUNTERLADEN