Windows Server 2012 Festplattenpartition erweitern

Aktualisiert am: 16. November 2019

Dieser Artikel beschreibt das Erweitern der Partition in Windows Server 2012 (R2) ohne Datenverlust. 3 Möglichkeiten zum Erweitern der Festplattenpartition mit detaillierten Schritten.

Erweitern Sie die Partition mit Server 2012 Disk Management

Wenn eine Partition nur noch wenig Speicherplatz hat, können Sie sie erweitern, ohne viel Zeit für die Neuerstellung von Partitionen und die Wiederherstellung aus dem Backup zu verschwenden. Manche Leute benutzen es gerne Windows native Tools denken, dass es die beste Kompatibilität hat. Beim Erweitern der Partition in Windows Server 2012gibt es in der Tat eine Disk-Management Werkzeug, das hat Volume erweitern Funktion zu Erhöhen Sie die Größe einer Partition ohne Daten zu verlieren.

Aufgrund der Einschränkung von Shrink und Extend Volume funktioniert es jedoch nur unter sehr eingeschränkten Bedingungen.

Bevor Sie ein Laufwerk erweitern, müssen Sie ein anderes Volume löschen oder verkleinern, um es zu erhalten Nicht zugeteilt Speicherplatz und kombinieren Sie dann nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der Partition, die Sie erweitern möchten.

In der Server 2012-Datenträgerverwaltung:

  • Volume verkleinern kann nur eine Partition verkleinern nach links und erzeugen nicht zugewiesenen Platz auf seiner Recht Seite.
  • Volume erweitern kann die Partition nur mit erweitern benachbart Nicht zugewiesener Platz auf der rechten Seite.

Nach dem Verkleinern eines Volumens (wie D :), Lautstärke erweitern ist deaktiviert für alle anderen Partitionen. Die einzige Möglichkeit, die Partition mit Server 2012 Disk Management zu erweitern, besteht darin, die benachbarte Partition zu löschen.

Extend volume disabled

Erweitern Sie Partition C, indem Sie D oder E verkleinern

Bei Systempartition C wird vollkönnen Sie dieses Problem nicht einfach durch Übertragen von Dateien lösen. Im Vergleich zu Datenmengen ist das Laufwerk C sehr wahrscheinlich Platzmangel. In diesem Artikel werde ich Ihnen vorstellen, wie es geht Systempartition erweitern C Erstens ist es ähnlich, wenn Sie eine Datenpartition erweitern möchten.

Offensichtlich ist es eine schlechte Idee, Laufwerk D zu löschen, um angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten. Stattdessen können Sie Schrumpfantrieb D. und machen Sie nicht zugewiesenen Platz auf der linken Seite. Um diese Aufgabe auszuführen, müssen Sie nur die Festplattenzuordnung von ziehen und ablegen NIUBI Partition Editor.

Herunterladen Im Hauptfenster werden alle Festplattenpartitionen mit Struktur und anderen Informationen angezeigt. Original C: Laufwerk ist 40 GB und D ist 70 GB.

NPE Server

Schritte zum Erweitern von Partition C: in Windows Server 2012 mit NIUBI:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen linker Rand gegenüber Recht im Popup-Fenster. (oder geben Sie einen Betrag manuell ein)

Shrink D

Dann wird die Partition D verkleinert und auf der linken Seite wird nicht zugewiesener Platz geschaffen.

Drive D shrank

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen Recht Grenze in Richtung Recht nicht zugewiesenen Raum zu kombinieren.

Extend C drive

Dann wird Partition C auf 60 GB erweitert.

C drive extended

Schritt 3: Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig.

NIUBI funktioniert im virtuellen Modus. Reale Festplattenpartitionen werden erst geändert, wenn Sie zur Bestätigung auf Übernehmen klicken.

So erweitern Sie Partition C mit E:

Wenn in der zusammenhängenden Partition (D :) nicht genügend ungenutzter Speicherplatz vorhanden ist, können Sie die nicht benachbarten Partitionen (E :) verkleinern.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf E: und folgen Sie SCHRITT 1 oben, um auf der linken Seite nicht zugewiesenen Platz zu schaffen. Bevor Sie SCHRITT 2 ausführen, um nicht zugewiesenen Speicherplatz in C zu kombinieren, müssen Sie einen nicht zugewiesenen Speicherplatz von rechts von D nach links verschieben.

Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste D: und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen mittlere Position nach rechts im Popup-Fenster:

Move drive D

Sehen Sie sich das Video an, wie Partition C erweitert wird Windows Server 2012:

Video guide

Erweitern Sie Laufwerk D, indem Sie C oder E verkleinern

Um Datenvolumes zu erweitern, können Sie entweder System C: Laufwerk oder anderes Datenvolumen E verkleinern. Befolgen Sie die Schritte im Video, um Partition D in zu erweitern Windows Server 2012:

Video guide

Im Allgemeinen können Sie entweder die Systempartition C oder das Datenvolumen D durch Ausführen der obigen Schritte erweitern. Bei einigen Servern ist die Festplattenpartitionskonfiguration jedoch speziell. Beispiel: Auf derselben Festplatte befindet sich keine andere Partition oder auf allen anderen Partitionen nicht genügend nicht verwendeter Speicherplatz. Befolgen Sie in diesem Fall die folgende Methode.

Erweitern Sie die Partition mit einer anderen Festplatte

1. Wenn Sie die Partition erweitern möchten C: Es gibt jedoch keine andere Partition oder nicht genügend freien Speicherplatz auf derselben Festplatte.

In diesem Fall können Sie die gesamte Festplatte auf eine größere klonen und dann Partition C (und andere) um zusätzlichen Speicherplatz erweitern. (Das Kopieren eines einzelnen C-Laufwerks kann dies nicht gewährleisten Windows bootfähig.)

Video guide

Es wird empfohlen, die Option zum Ausschalten des Computers auszuwählen, nachdem Sie auf Übernehmen geklickt haben.

Ersetzen Sie nach Abschluss des Kopiervorgangs die kleine Festplatte oder ändern Sie das BIOS, um von einer großen Festplatte zu starten.

2. Wenn Sie eine Datenpartition erweitern möchten, aber nicht genügend freien Speicherplatz von allen anderen Partitionen auf derselben Festplatte erhalten können.

In diesem Fall können Sie diese Partition auf eine andere Festplatte klonen.

Video guide

Nicht zugewiesener Speicherplatz auf der Zieldiskette sollte größer als der sein benutzt Platz dieser Partition.

Wenn Sie Programme oder andere installiert haben Windows Dienste in der Partition (wie D :), denken Sie daran change drive letters eins nach dem anderen. Bei anderen Datenmengen können Sie diesen Schritt ignorieren.

Zusammenfassend

Partition erweitern in Windows 2012 Server, das native Datenträgerverwaltungstool, ist nutzlos. NIUBI Partition Editor bietet viele Möglichkeiten, Ihnen zu helfen. Wählen Sie die entsprechende Methode entsprechend Ihrer Festplattenpartitionsstruktur aus.

HERUNTERLADEN