Konvertieren Sie MBR in GPT in Windows Server 2016 Ohne Datenverlust

von Andy, Aktualisiert am: 30. Juni 2022

GPT (GUID-Partitionstabelle) Festplatte hat viele Vorteile als MBR (Master Boot Record) Festplatte, zum Beispiel: Überwinden Sie die Beschränkung auf maximal 2 TB Speicherplatz und 4 primäre Partitionen. Das bedeutet, dass Sie eine Partition mit mehr als 2 TB und mehr als 4 primäre Partitionen auf einer einzigen Festplatte erstellen können. Es ist üblich, mehr als 4 TB Festplatte für einen Server zu verwenden. Wenn Sie die MBR-Festplatte nicht in GPT konvertieren, wird der restliche Speicherplatz als nicht zugewiesen angezeigt und kann nicht zum Erstellen eines neuen Volumes oder zum Erweitern einer anderen Partition verwendet werden. Viele Leute fragen, ob es möglich ist, MBR in GPT zu konvertieren Windows Server 2016 ohne Datenverlust. Die Antwort ist ja. In diesem Artikel stelle ich zwei Möglichkeiten vor, um die MBR-Festplatte in Server 2 mit dem Befehl MBR2016GPT und einem MBR-zu-GPT-Konverter eines Drittanbieters in GPT zu ändern.

Konvertieren Sie MBR in GPT in Windows 2016 Server mit Festplattenkonverter:

  1. Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Materials des der MBR-Festplatte und wählen Sie "In GPT-Datenträger konvertieren".
  2. Einfach klicken Ja Zur Bestätigung wird eine ausstehende Operation hinzugefügt.
  3. Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig. (Alle Operationen vor dem Klicken Apply arbeiten nur im virtuellen Modus.)

Sehen Sie sich das Video an, in dem beschrieben wird, wie MBR-Datenträger in GPT konvertiert werden Windows Server 2016:

Video guide

So konvertieren Sie MBR in GPT in Windows Server 2016 ohne Betriebssystem ist dies sehr einfach und schnell, indem Sie die obigen Schritte befolgen. Aber auf die MBR-Festplatte mit dem Betriebssystem sollten Sie achten. Wenn beim Konvertieren von MBR-Datenträgern in GPT etwas schief geht, kann das System beschädigt werden und Daten können verloren gehen.

Stellen Sie vor der Konvertierung von MBR-Datenträgern in GPT in Server 2016 mit Betriebssystem sicher, dass Ihr Server-Motherboard U . unterstütztEFI. Wenn dies der Fall ist, erstellen Sie eine vollständige Systemsicherung und führen Sie einen sicheren MBR-zu-GPT-Konverter aus. Nur wenige Software von Drittanbietern kann 100 % Sicherheit bei der Konvertierung von System-MBR-Datenträgern in GPT gewährleisten. Es wird empfohlen, die Systemfestplatte von Server 2016 mit zu konvertieren  MBR2GPT Befehl. Dieses Tool wird von Microsoft bereitgestellt und ist viel sicherer.

Ändern Sie MBR in GPT mit dem Befehl MBR2GPT.exe in Server 2016

MBR2GPT.exe wird an der Eingabeaufforderung ausgeführt. Auf Windows Server 2019 und Windows 10 (1703 und spätere Versionen) können Sie die MBR-Systemfestplatte mit diesem Befehl in in GPT konvertieren Windows. Aber um mbr2gpt in zu laufen Windows Server 2016müssen Sie bootfähige Medien mit erstellen Windows Vorinstallationsumgebung (Windows SPORT).

MBR2GPT-Befehl kann nur Systemdatenträger konvertieren. Führen Sie die obigen Schritte aus, um eine Nur-Daten-Festplatte von MBR in GPT zu konvertieren.

Es gibt 3 wichtige Schritte, um MBR in GPT zu konvertieren Windows Server 2016 mit MBR2GPT Befehl:

Schritt 1: Konfiguration der Festplattenpartition überprüfen

Bevor Änderungen an der Festplatte vorgenommen werden, überprüft MBR2GPT das Layout und die Geometrie der ausgewählten Festplatte. Wenn eine dieser Überprüfungen fehlschlägt, wird die Konvertierung nicht fortgesetzt.

  1. Es gibt maximal 3 Primärpartitionen auf dieser MBR-Festplatte.
  2. Eine der Partitionen ist als festgelegt Aktives und ist die Systempartition.
  3. Die Festplatte hat keine logisch Partition.
  4. Alle Partitionen auf dieser MBR-Festplatte sind anerkannt by Windows.

Schritt 2: Ändern Sie bei Bedarf die Festplattenpartition

Wenn Ihre Festplattenpartitionskonfiguration die Anforderungen nicht erfüllt und der Befehl MBR2GPT die Geometrie überprüft, wird ein Fehler gemeldet. "Überprüfung des Layouts, Größe des Festplattensektors: 512 Byte Überprüfung des Festplattenlayouts für Festplatte 0 fehlgeschlagen", "MBR2GPT: Konvertierung fehlgeschlagen".

Partition layout

Auf den meisten Windows 2016 Server Systemdiskette gibt es System Reserved, C: (für OS) und D Laufwerk. Wenn alle diese 3 Partitionen sind primärkönnen Sie diese Festplatte erfolgreich konvertieren.

  1. Wenn es gibt Logisches Laufwerk, konvertiere es in Primary (ohne Datenverlust).
  2. Wenn es eine vierte Partition wie E gibt, Verschieben Sie es auf eine andere Festplatte egal ob primär oder logisch.
  3. Wenn es welche gibt Windows Nicht unterstützte Partition, verschieben Sie Dateien an einen anderen Ort und löschen Sie diese Partition.

Systemreservierte Partition erweitern (optional)

Im Gegensatz zu einer vom System reservierten Partition auf einer MBR-Festplatte ist eine EFI Systempartition (ESP) wird auf dem GPT-Datenträger erstellt. MBR2GPT verkleinert zuerst die vom System reservierte Partition. Wenn nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, verkleinert MBR2GPT stattdessen das Laufwerk C. In diesem Fall ist die EFI Partition wird auf dem erstellt rechte Seite von C Laufwerk.

In der Eingabeaufforderung werden die Schritte, die MBR2GPT beim Konvertieren von MBR-Datenträgern in GPT durchführt, deutlich angezeigt. Wie Sie sehen, versucht MBR2GPT zuerst, die vom System reservierte Partition zu verkleinern, dies ist nicht möglich, und verkleinert dann stattdessen die Betriebssystempartition C.

MBR2GPT

Vor dem Konvertieren der MBR-Festplatte:

Before converting

Nach der Konvertierung auf eine GPT-Festplatte:

After converting

Wie Sie sehen, 100 MB EFI Systempartition wird hinter Laufwerk C erstellt, nachdem Datenträger 0 in GPT konvertiert wurde. Wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken, werden alle Optionen ausgegraut. Das heißt, die Datenträgerverwaltung kann die Größe nicht ändern oder verschieben EFI Partition.

NIUBI Partition Editor kann schrumpfen, ausdehnen und bewegen EFI Partition in Windows Server 2016. Wenn Sie erstellen möchten EFI Partition auf der linken Seite und halten Sie das Laufwerk C, D zusammenhängend, sollten Sie Systemreservierte Partition erweitern im Voraus. Wenn EFI Partition auf der rechten Seite ist für Sie kein Problem, ignorieren Sie diesen Schritt einfach.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und folgen Sie der Methode im Video, um die System Reserved-Partition zu erweitern (es reicht aus, um 1 oder 2 GB erweitern):

Video guide

Schritt 3: Führen Sie den MBR2GPT-Befehl aus, um MBR in GPT zu konvertieren Windows 2016-Server:

Herunterladen Windows Server 2019 ISO und erstellen Sie eine bootfähige DVD oder ein USB-Flash-Laufwerk mit Windows integriertes Tool oder Tool von Drittanbietern.

Booten Sie von diesem bootfähigen Medium, klicken Sie einfach auf Weiter Als Erstes Windows Setup-Fenster, dann klicken Sie auf Computer reparieren in der unteren linken Ecke des nächsten Fensters.

Setup window

Repair computer

Klicken Sie Problembehandlung Klicken Sie im nächsten Fenster auf Eingabeaufforderung.

Troubleshoot

Command Prompt

Geben Sie einfach 2 Befehle ein, um die Konvertierung abzuschließen.

  1. CD ..
  2. mbr2gpt / convert

Innerhalb weniger Minuten wird dieser MBR-Datenträger in GPT konvertiert. Ich habe die systemreservierte Partition auf meinem Server auf 1 GB erweitert, diesmal verkleinert MBR2GPT die systemreservierte Partition erfolgreich. Server neu starten und auf U . bootenEFI, Datenträger 0 wird in GPT konvertiert und der EFI Die Systempartition wird auf der linken Seite des Laufwerks C erstellt.

MBR2GPT command

Convert successfully

Neben der Konvertierung von MBR-Festplatte in GPT in Windows Server 2016/2019/2022 und vorheriger Server 2012/2008/2003, NIUBI Partition Editor hilft Ihnen, die Partition zwischen primär und logisch zu konvertieren, Konvertieren Sie NTFS in FAT32 ohne Datenverlust. Es hilft Ihnen auch, Partitionen zu verkleinern, zu erweitern, zu verschieben und zusammenzuführen, um die Speicherplatznutzung zu optimieren. clone disk Partition zum Migrieren von Betriebssystem und Daten. Erstellen, löschen, formatieren, konvertieren, defragmentieren, verstecken Sie Partitionen und vieles mehr.

HERUNTERLADEN