Windows 11 Datenträgerverwaltung – Partitionsmanager für native Festplatten

von John, Veröffentlicht am: 15. Januar 2022

Im Gegensatz zu Apple Mac-Computern sollten Sie mehr auf Windows Computerfestplattenverwaltung. Es gibt viele Dinge zu tun Windows 11 Rechner. Zum Beispiel: Laufwerk C wird voll, also müssen Sie mehr freien Speicherplatz von einer anderen Partition hinzufügen, um es zu erweitern. Für eine brandneue Festplatte müssen Sie sie initialisieren und dann eine Partition darauf erstellen/formatieren. Möglicherweise müssen Sie auch den Festplattenpartitionstyp konvertieren, die Festplattenpartition kopieren usw. Daher ist ein Festplattenverwaltungstool sehr wichtig Windows Computer. In diesem Artikel stelle ich das native Datenträgerverwaltungstool in Windows 11 Laptop/Desktop/Tablet

So öffnen Sie die Datenträgerverwaltung in Windows 11

Es gibt 2 einfache Möglichkeiten, die Datenträgerverwaltung in zu öffnen Windows 11 Laptop/Desktop/Tablet:

  1. Presse Windows + X Tasten zusammen (oder Rechtsklick Windows Logo) und klicken Sie dann in der Liste auf Datenträgerverwaltung.
  2. Presse Windows + R Schlüssel zusammen eingeben diskmgmt.msc und drücken Sie Weiter.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorderseite einer Festplatte oder eines beliebigen Volumes, um alle Optionen anzuzeigen. Nicht verfügbare Optionen sind ausgegraut. Einige Optionen können aktiviert werden, nachdem Sie etwas getan haben.

Fähigkeit von Windows 11 Datenträgerverwaltungstool

  • Windows 11 Datenträgerverwaltung kann Basisdatenträger in dynamische konvertieren, ohne Daten zu verlieren, aber es kann keine Konvertieren Sie dynamische Datenträger ohne Datenverlust zurück in Basisdatenträger.
  • Um Datenträger zwischen MBR und GPT mit Datenträgerverwaltung zu konvertieren, müssen Sie löschen alle Partitionen darauf im Voraus.

Zu einer zugewiesenen Partition:

Disk Management

  1. Stammverzeichnis der ausgewählten Partition öffnen
  2. Partition als aktiv markieren
  3. Change drive letter und Pfad
  4. Partition formatieren
  5. Verkleinern Sie das Volumen ohne Datenverlust (in den meisten Fällen).
  6. Erweitern Sie das Volume mit nicht zugewiesenem Speicherplatz dahinter.
  7. Partition löschen
  8. Spiegel hinzufügen

Wenn Sie Spiegel hinzufügen auswählen, sollten 2 Festplatten vorhanden sein und beide werden in dynamisch konvertiert.

Engpässe im Vergleich zum kostenlosen Festplattenmanager

Es gibt 2 große Engpässe bei Windows 11 Datenträgerverwaltung im Vergleich zum Festplattenpartitionsmanager von Drittanbietern:

  1. Mangel an vielen Funktionen. Windows Die Datenträgerverwaltung kann nur einige grundlegende Operationen ausführen, sie kann den Partitionstyp nicht konvertieren, die Festplattenpartition kopieren, Daten löschen usw.
  2. Obwohl es die Funktionen „Volume erweitern“ und „Volume verkleinern“ gibt, ist Disk Management Eine Partition kann nicht erweitert werden durch Verkleinern eines anderen. Weil "Volume erweitern" nur NTFS-Partitionen unterstützt und nur funktioniert, wenn auf der rechten Seite zusammenhängender nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden ist. "Volume verkleinern" kann diesen erforderlichen nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht erstellen.

So verwalten Sie Festplattenpartitionen in Windows 11 Computer, NIUBI Partition Editor ist die bessere Wahl. Es hat eine kostenlose Ausgabe für Windows 11/10/8/7/Vista/XP Heimcomputerbenutzer. Um Vorgänge auf einer Festplatte oder Partition auszuführen, müssen Sie nur klicken, ziehen und ablegen.

Herunterladen In der kostenlosen Edition sehen Sie alle Speichergeräte mit Partitionslayout und anderen detaillierten Informationen im Hauptfenster.

NIUBI Partition Editor

Ähnlich mit Windows native Datenträgerverwaltung sehen Sie die verfügbaren Optionen, nachdem Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorderseite einer Festplatte oder einer beliebigen Partition geklickt haben. Nicht verfügbare Vorgänge werden automatisch ausgeblendet. NIUBI ist besser als andere Festplattenpartitionsmanager und bietet viele Vorteile wie:

Sehen Sie sich das Video-guide wie man das benutzt kostenloser Festplattenpartitionsmanager in Ihrem Windows 11-Computer.

Herunterladen