So stellen Sie Speicherplatz frei Windows Server 2012 r2

von John, aktualisiert am: 4. Juli 2020

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Speicherplatz in freigeben Windows Server 2012 R2 mit Datenträgerbereinigung und zusätzlichen Methoden. Fügen Sie dem Laufwerk C mehr freien Speicherplatz hinzu, wenn Sie nicht genügend Speicherplatz beanspruchen können.

System C: Laufwerk ist sehr wahrscheinlich voll werden nach dem Ausführen des Servers für einen bestimmten Zeitraum. In dieser Situation haben Sie zwei Möglichkeiten:

Wann C Laufwerk hat nicht genügend Platzsollten Sie etwas so schnell wie möglich tun, da der Server sonst unerwartet hängen bleiben oder neu starten könnte. Das erste, was Sie tun sollten, ist Speicherplatz freigebenDann könnte der Server ohne Probleme weiterlaufen. Darüber hinaus steht mehr Speicherplatz zur Verfügung, um Programme zur Lösung dieses Problems zu installieren.

1. Freigeben von Speicherplatz mit Server 2012 Disk Cleanup

Das gleiche mit anderen Versionen, Windows Server 2012 verfügt über das native Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung, mit dem die häufigsten Arten von unnötigen und Junk-Dateien schnell und sicher gelöscht werden können. Es ist nicht erforderlich, Software von Drittanbietern auszuführen, um Speicherplatz freizugeben Windows 2012 Server.

Befolgen Sie vor dem Bereinigen des Speicherplatzes die Schritte unter Installieren / Aktivieren von Disk Clean in Windows 2012 Server.

Schritte zum Freigeben von Speicherplatz in Windows Server 2012 (R2):

Schritt 1: Presse Windows und zum R Geben Sie auf Ihrer Tastatur ein cleanmgr und drücken Sie Weiter.

Schritt 2: Auswählen C: (oder ein anderes) Laufwerk in der Dropdown-Liste und klicken Sie auf OK.

Select C drive

Schritt 3: Wählen Sie im nächsten Fenster die Dateien aus, die Sie entfernen möchten. Nachdem Sie auf OK geklickt haben, werden Sie von Disk Cleanup zur Bestätigung aufgefordert.

Select files

Mein Testserver ist neu installiert, sodass ich nur wenig Speicherplatz beanspruchen kann. Für Server, die lange Zeit keinen oder keinen Speicherplatz freigeben, kann das Dienstprogramm zur Serverbereinigung von Server 2012 möglicherweise dazu beitragen, mehrere Gigabyte Speicherplatz wiederzugewinnen.

Wenn Sie mehr freien Speicherplatz erhalten möchten, führen Sie die folgenden zusätzlichen Schritte aus.

2. Zusätzliche Methoden, um Speicherplatz freizugeben Windows 2012 server

1: Deinstallieren Sie Programme und Funktionen

Presse Windows und zum X Wählen Sie auf der Tastatur Programme und FunktionenKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie auf Deinstallieren.

2: Papierkorb zurücksetzen

Alle Dateien, die durch Drücken von ENTF ohne Umschalttaste gelöscht wurden, werden in den Papierkorb verschoben. Dort können Sie diese Dateien manuell auf den ursprünglichen Speicherort zurücksetzen, wenn Sie sie versehentlich gelöscht haben. Wenn das System C-Laufwerk fast voll ist, können Sie die Speicherplatznutzung verringern oder den Speicherort für den Papierkorb auf ein anderes Volume ändern. Schritte:

  1. Rechtsklick Papierkorb in Desktop und klicken Sie auf Immobilien.
  2. Wählen Sie ein Laufwerk für den Papierkorb aus.
  3. Auswählen Kundengröße und geben Sie einen Betrag ein.

3: Auslagerungsdatei zurücksetzen

Die Auslagerungsdatei verwendet einen Teil des Speicherplatzes als virtuelles RAM und befindet sich standardmäßig im Laufwerk C. Sie können es verringern oder in eine andere Partition ändern. Schritte:

  1. Presse Windows und zum R auf der Tastatur, um Run zu starten.
  2. Typ sysdm.cpl, 3 und drücke Enter.
  3. Klicken Sie Einstellungen unter Leistung in Vertiefung Tab.
  4. Klicken Sie Ändern unter Virtueller Speicher.
  5. Deaktivieren Sie die Option Größe der Auslagerungsdatei für alle Laufwerke oben automatisch verwalten.
  6. Auswählen D: oder ein anderes Laufwerk, geben Sie die Anfangsgröße und die maximale Größe in ein Kundengröße Optionsfeld, und klicken Sie dann auf Setzen.
  7. Auswählen C: fahren und auswählen Keine Auslagerungsdatei Optionsfeld, und klicken Sie dann auf Festlegen.
  8. Klicken Sie OK.

Set Page File

4: Ändern Sie die Standardeinstellungen

Wenn Sie Programme installiert oder verwendet haben Windows Bei Diensten mit Standardeinstellungen können Sie den Ausgabepfad zu anderen Partitionen ändern. Wenn dort Dateien vorhanden sind, wechseln Sie zu einem neuen Pfad.

3. Fügen Sie C: Laufwerk von einer anderen Partition oder Festplatte mehr freien Speicherplatz hinzu

Wenn Ihr System C: -Laufwerk klein erstellt ist oder Sie mit den oben beschriebenen Methoden nicht genügend freien Speicherplatz erhalten, können Sie dies tun Fügen Sie dem Laufwerk C mehr freien Speicherplatz hinzu von anderen Partitionen.

Wenn Sie andere Datenmengen verkleinern, wird ein Teil des nicht verwendeten Speicherplatzes in Nicht zugewiesen konvertiert. Nach dem Zusammenführen dieses nicht zugewiesenen Speicherplatzes ist wieder mehr freier Speicherplatz im Laufwerk C vorhanden. Bei dieser Methode bleiben Betriebssystem, Programme und zugehörige Einstellungen sowie alles andere gleich.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und befolgen Sie die Schritte im Video, um dem Laufwerk C mehr Speicherplatz hinzuzufügen:

Video guide

Wenn Sie Hardware-RAID-Arrays wie RAID 1/5/6/10 oder VMware / Hyper-V verwenden, gibt es keinen Unterschied.

Wenn auf derselben Festplatte keine andere Datenpartition oder nicht genügend Speicherplatz verfügbar ist, können Sie klonen und auf eine größere migrieren. Während dieses Schritts können Sie das Laufwerk C: (und andere Partitionen) mit zusätzlichem Speicherplatz vergrößern.

Befolgen Sie die Schritte im Video:

Video guide

Es werden kontinuierlich neue Junk-Dateien generiert. Erweitern Sie das Laufwerk C so groß wie möglich und führen Sie die Datenträgerbereinigung aus, um Speicherplatz für freizugeben Windows 2012 Server jeden Monat.