Geben Sie Speicherplatz frei Windows Server 2016

Aktualisiert am: 16. November 2019

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie Speicherplatz in freigeben Windows Server 2016, wie man das System C-Laufwerk bereinigt, um Speicherplatz zurückzugewinnen, und wie man mehr freien Speicherplatz hinzufügt.

Es ist sehr häufig, dass Festplattenlaufwerk hat keinen Platz mehr auf beiden Windows servers und PCs, insbesondere auf System C: Laufwerk. In dieser Situation können Sie versuchen, Speicherplatz zurückzugewinnen, ohne ihn durch einen neuen zu ersetzen. Dieser Artikel zeigt, wie Sie Speicherplatz freigeben Windows Server 2016 mit nativem Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung und zusätzlichen 4 Möglichkeiten. Wenn Sie nicht genügend freien Speicherplatz erhalten, können Sie Fügen Sie C mehr freien Speicherplatz hinzu Fahren Sie von anderen Datenpartitionen, ohne Daten zu verlieren.

Führen Sie das Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung für Server 2016 aus

So legen Sie Speicherplatz frei Windows Server 2016ist die erste Wahl Windows nativen Datenträgerbereinigung Nützlichkeit. Obwohl es professionelle Software zur Bereinigung und Optimierung von Datenträgern gibt, Windows Die Datenträgerbereinigung wird empfohlen, da sie sicher ist und viele Arten von Junk-Dateien bereinigen kann. Niemand möchte den Server für zusätzlichen 1 GB freien Speicherplatz in Gefahr bringen. Wenn Sie über eine vertraute und vertrauenswürdige Bereinigungssoftware verfügen, können Sie diesen Schritt natürlich ignorieren.

Schritte zum Freigeben von Speicherplatz auf Windows Server 2016 mit Datenträgerbereinigung:

  1. Presse Windows und zum E Um den Datei-Explorer zu öffnen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie Immobilien.
  2. Klicken Sie Datenträgerbereinigung im Popup-Fenster.
    Datenträgerbereinigung
  3. Warten Sie mit der Datenträgerbereinigung, um die Dateien zu scannen, die sicher entfernt werden können. (Die Zeit hängt von der Serverleistung und der Anzahl der Junk-Dateien ab.)
    Scanning
  4. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen vor den Dateien, die Sie löschen möchten, und klicken Sie dann auf OK. (Wenn Sie die Dateien nicht kennen, klicken Sie darauf und unten wird die entsprechende Beschreibung angezeigt.)
    Select files
  5. Klicken Sie Dateien löschen im Popup-Fenster, um das Löschen zu bestätigen und zu starten.
    Confirm

Wenn Sie die Befehlszeile verwenden möchten, lesen Sie So führen Sie die Datenträgerbereinigung von cmd aus aus.

Auf den Servern, auf denen seit langem kein oder nur noch wenig Speicherplatz frei ist, können Sie mit der Datenträgerbereinigung möglicherweise mehrere GB Speicherplatz zurückgewinnen. Wenn Sie nicht genügend freien Speicherplatz erhalten, können Sie die zusätzlichen 4 Methoden und ausprobieren Erweitern Sie Laufwerk C. indem Sie Platz von anderen Partitionen nehmen.

Zusätzliche 4 Möglichkeiten, Speicherplatz zurückzugewinnen

1. Papierkorb verkleinern

Alle Dateien, die durch Drücken von ENTF ohne UMSCHALTTASTE gelöscht wurden, gehen zu PapierkorbHier können Sie diese Dateien manuell auf den ursprünglichen Speicherort zurücksetzen, wenn Sie sie versehentlich gelöscht haben. Der Papierkorb verwendet standardmäßig einen Teil des Speicherplatzes des Laufwerks C, sodass mehr Dateien im Papierkorb weniger freien Speicherplatz im Laufwerk C bedeuten.

Sie können die Größe verringern und den Speicherort des Papierkorbs in eine andere größere Partition ändern.

  1. Rechtsklick Papierkorb.
  2. Wählen Sie das Laufwerk für den Papierkorb aus.
  3. Auswählen Kundengröße und geben Sie einen Betrag ein, klicken Sie auf OK zu bestätigen.

Reset Recycle Bin

2. Setzen Sie die Auslagerungsdatei zurück

Die Auslagerungsdatei verwendet einen Teil des Speicherplatzes als virtuelles RAM und befindet sich standardmäßig auch im Laufwerk C. Sie können es in eine andere Partition ändern, wenn das Laufwerk C voll ist. Schritte:

  1. Presse Windows und zum R Geben Sie zum Öffnen von Run Folgendes ein sysdm.cpl, 3 und drücke Enter.
  2. Klicken Sie Einstellungen für Performance über dem Fenster Systemeigenschaften.
  3. Wechseln Sie im Fenster Leistungsoptionen zu Vertiefung Tab und klicken Sie auf Ändern unten virtuellen Speicher.
  4. Deaktivieren Sie die Option Auslagerungsdatei automatisch verwalten, und klicken Sie dann auf Laufwerk C> Keine Auslagerungsdatei> Festlegen. Klicken Sie anschließend auf D oder ein anderes Laufwerk> Benutzerdefinierte Größe> Betrag eingeben> Festlegen. Klicken OK bestätigen. (Möglicherweise ist ein Neustart erforderlich, um wirksam zu werden.)

Rest Page File

3. Löschen Sie Schattenkopien

Wenn Sie Schattenkopie aktiviert haben, können Sie die vorherigen Kopien löschen.

  1. Öffnen Sie den Windows File Explorer
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C> klicken Sie auf Immobilien > wechseln zu Schattenkopien.
  3. Wählen Sie die vorherigen Kopien aus und klicken Sie auf Jetzt löschen.

 

Delete shadow copies

4. Programme deinstallieren

Presse Windows und zum X auf der Tastatur> Programme und FunktionenDeinstallieren Sie die Programme, die Sie nicht mehr benötigen.

Für die meisten Server können Administratoren nur mehrere GB freien Speicherplatz erhalten. Dies reicht nicht aus, selbst wenn Sie über 10 GB verfügen. Freier Speicherplatz wird von neu generierten Junk-Dateien verbraucht. Dies ist der Grund, warum viele Leute Feedback geben, dass das Laufwerk C in kurzer Zeit wieder voll wird.

Um dieses Problem vollständig zu lösen, sollten Sie das Laufwerk C auf eine größere Größe erweitern. Ähnlich verhält es sich mit einem Smartphone: Wenn Sie ein 16-GB-Gerät verwenden, müssen Sie Dateien löschen und sehr häufig bereinigen. Bei Verwendung eines 128-GB- oder 256-GB-Geräts tritt dieses Problem jedoch lange Zeit nicht auf.

Fügen Sie dem Laufwerk C mehr freien Speicherplatz von einem anderen Volume hinzu

Wenn in anderen Volumes auf derselben Festplatte freier, nicht verwendeter Speicherplatz vorhanden ist, können Sie ihn verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz abzurufen, und ihn dann dem System C-Laufwerk hinzufügen. Betriebssystem, Programme und alles andere bleiben nach dem Erweitern des Laufwerks C unverändert.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und folgen Sie den Schritten im Video zu Erhöhen Sie den freien Speicherplatz des Laufwerks C. für Server 2016:

Video guide

Die Schritte sind unabhängig von der Verwendung der physischen Festplatte, aller Arten von Hardware-RAID-Arrays oder der virtuellen Festplatte in der virtuellen VMware / Hyper-V-Maschine gleich.

Zu System C-Laufwerk verlängern on Windows Server 2016Es gibt viele Möglichkeiten auf dem Markt, aber Sie sollten zuerst eine Sicherungskopie erstellen und eine sichere Partitionssoftware ausführen, da potenzielle Systemschäden und Datenverlustrisiken bestehen. Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor verfügt über innovative Technologien zum Schutz von Systemen und Daten:

Zusammenfassend

Die Datenträgerbereinigung ist der letzte Schritt, um Speicherplatz freizugeben Windows Server 2016Dann erhalten Sie wertvollen freien Speicherplatz im Laufwerk C, sodass der Server weiterhin reibungslos funktioniert. Der wichtigste Schritt ist das Hinzufügen von mehr freiem Speicherplatz zum C-Laufwerk von einem anderen Volume mit NIUBI Partition Editor. Neben dem Verkleinern und Erweitern der Partition können Sie Partitionen verschieben, zusammenführen, kopieren, konvertieren, defragmentieren, ausblenden, löschen, fehlerhafte Sektoren scannen und vieles mehr.

HERUNTERLADEN