C-Laufwerk voll Win10

Das C-Laufwerk unter Windows 10 ist platzsparend.

Wie beim vorherigen Windows-Betriebssystem ist das häufigste Problem in Windows 10 das C-Laufwerk, das keinen Platz mehr hat. Um die Computerleistung zu verbessern, sind viele Windows 10 Laptops und Desktops mit Solid State Drive (SSD) von DIY oder Herstellern ausgestattet. Die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von SSD ist viel schneller als bei herkömmlichen mechanischen Festplatten, so dass sie für Betriebssysteme und Anwendungen verwendet wird. Allerdings ist SSD immer noch sehr teuer, so dass es viel kleiner ist. Das bedeutet, dass der Laufwerk C eine höhere Wahrscheinlichkeit hat, sich außerhalb des freien Speicherplatzes zu befinden.

Es ist leicht zu verstehen, Windows Updates, Dienste, Anwendungen und viele andere Arten von Dateien, die täglich in C-Laufwerk generiert werden, früher oder später C-Laufwerk läuft aus dem Speicherplatz. Wenn C-Laufwerk wird vollwird es im Datei-Explorer als rot statt blau angezeigt.

C außerhalb des Raumes

Was soll man dann in dieser Situation tun? In diesem Artikel führe ich 3 Schritte ein, um das Laufwerk C in Windows 10 (32 und 64 Bit) zu reparieren.

Schritt 1: Wiederherstellen von Speicherplatz mit der Windows-Festplattenbereinigung

Windows 10 hat ein integriertes Dienstprogramm zur Datenträgerbereinigung, das viele Arten von unnötigen Dateien löschen kann. Durch das Löschen dieser Dateien können Sie Speicherplatz zurückgewinnen.

  1. Drücken Fenster und R Taste auf der Tastatur, Typ cleanmgrund klicken Sie dann auf OKcleanmgr cmd cmd
  2. Wählen Sie C: Laufwerk und klicken Sie auf OK.Laufwerk auswählen
  3. Klicken Sie auf das Kontrollkästchen vor den Dateien, die Sie bereinigen möchten, und klicken Sie auf OK.Dateien auswählen
  4. Bestätigen Sie diesen Vorgang mit einem Klick auf Dateien löschen.Bestätigen Sie das Löschen
  5. Die Datenträgerbereinigung kehrt nach Abschluss der Bereinigung zum Dateiauswahlfenster zurück. Klicken Systemdateien bereinigen und wählen Sie dann die Dateien aus, die wieder freigegeben werden sollen.

Wenn du das nicht schon mal gemacht hast, Windows 10 Festplattenbereinigung kann mehrere Gigabyte Festplattenspeicher zurückfordern. (Mehr über Festplattenspeicher in Windows 10 freigeben).

Schritt 2: Schalten Sie die Storage Sense ein.

Storage Sense ist eine relativ neue Funktion in Windows 10, die automatisch Festplattenspeicher freigeben kann. Es kann Dateien an 3 Stellen löschen:

  • Temporäre Dateien, die nicht mehr verwendet werden.
  • Dateien im Papierkorb
  • Dateien im Ordner Downloads.

So aktivieren Sie Storage Sense unter Windows 10:

  1. Offen Einstellungen
  2. Gehe zu System > Lagerung
  3. Schalten Sie das Gerät unter Storage Sense auf der rechten Seite aus und wieder ein.

Um mehr Speicherplatz freizugeben, können Sie die Festplattenbereinigung als monatliches Wartungsdienstprogramm ausführen.

Schritt 3: Vergrößerung des Laufwerks C

Sie können Festplattenspeicher mit der nativen Festplattenbereinigung von Windows 10 oder einer Optimierungssoftware von Drittanbietern zurückgewinnen, aber nicht alle Computer können viel freien Speicherplatz zurückgewinnen. Selbst wenn Sie mehrere GBs freien Speicherplatz erhalten können, wird er durch neue Dateien schnell aufgebraucht. Das heißt, das Laufwerk C läuft immer wieder aus dem Speicher. Daher solltest du das Laufwerk C besser auf eine größere Größe erhöhen.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und folgen Sie den Schritten im Video:

Achten Sie auf die Datensicherheit

Es besteht das Risiko von Datenverlust und Systemschäden, wenn Sie Partitionsgröße ändern von vorhandenen Laufwerken mit einem unzuverlässigen Partitionstool. Besser als andere Hilfsmittel, NIUBI Partition Editor00 ist mit einer einzigartigen 1-Sekunden-Roll-Back-Schutztechnologie ausgestattet, um sicherzustellen, dass 100% System und Daten intakt. Sollte während dieses Vorgangs ein softwareinterner Fehler oder ein Hardwareproblem auftreten, kann NIUBI den Computer blitzschnell in den Originalzustand zurücksetzen. Darüber hinaus hilft der einzigartige Algorithmus zur Dateiverschiebung bei der Größenänderung der Partition. 30% - 300% schneller als jedes andere Werkzeug. Herunterladen zum Ausprobieren

Zusammenfassend

Wenn das System C-Laufwerk unter Windows 10 keinen Platz mehr hat, ist die richtige Strategie: Festplattenspeicher freigeben mit Disk Cleanup, um wertvollen freien Speicherplatz zu erhalten. Dann erweitern Sie das C-Laufwerk so groß wie möglich. Aktivieren Sie schließlich Storage Sense, um automatisch Speicherplatz freizugeben, oder führen Sie die Festplattenbereinigung jeden Monat manuell aus. Um das Platzproblem des C-Laufwerks unter Windows 10 vollständig zu lösen, ist jeder Schritt unerlässlich.