Shrink C Partition

Verkleinern der C-Laufwerkspartition auf Windows Server 2016

Manchmal muss man es tun. Schrumpf-C-Antrieb in Windows Server 2016, zum Beispiel: Sie haben bei der Installation des Betriebssystems vergessen, die Festplatte zu bearbeiten und mehr Partitionen zu erstellen, so dass der gesamte verfügbare Festplattenspeicher vom Laufwerk C belegt wird. Wie wir wissen, ist es eine schlechte Idee, alles in die Partition System C zu legen. Was soll ich dann jetzt tun, bei Null anfangen? Nein, du kannst Shrink-Partition C in Server 2016 Disk Managementwird ein Teil des ungenutzten Speicherplatzes im Laufwerk C in Nicht zugewiesenen Speicherplatz umgewandelt, der zum Erstellen weiterer Volumes verwendet werden kann.

Shrink C Partition

Schrumpfen der Partition C mit Disk Management

Das native Festplattenverwaltungsdienstprogramm von Windows Server 2016 bietet folgende Vorteile Schrumpfvolumen Funktionalität, um die Größe der Partition während des Betriebs zu verringern. Es ist einfach und schnell, aber in manchen Situationen kann man den C-Antrieb nicht schrumpfen.

Schritte zum Verkleinern von C: Laufwerk im Server 2016 Disk Management:

Schritt 1 Rechtsklick Fenster unten links auf dem Bildschirm und wählen Sie dann Festplattenmanagement.

Schritt 2 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und wählen Sie Schrumpfvolumen.

Schrumpfvolumen

Warten auf das Festplattenmanagement, um den verfügbaren freien Speicherplatz abzufragen.

Analysieren

Schritt 3 Geben Sie den Speicherplatz in MB ein und klicken Sie auf Verkleinern, hier habe ich 122880 eingegeben.

Betrag eingeben

In kurzer Zeit ist die System C-Partition auf 39,45 GB geschrumpft, 120 GB freier Speicherplatz davon wird nun in Nicht zugewiesen dahinter umgewandelt.

C-Antrieb geschrumpft

Es ist einfach, die Partition C in Server 2016 Disk Management zu verkleinern, aber wie ich bereits sagte, können Sie das C-Laufwerk in einigen Situationen nicht verkleinern.

Das C-Laufwerk kann/kann nicht verkleinert werden.

In fact, Shrink Volume only supports NTFS partition, when you shrink a FAT32 partition, Shrink Volume is greyed out. Never mind, the system partition C is formatted as NTFS by default when installing.

Der häufigste Grund, warum Sie den C-Laufwerk nicht verkleinern können, ist verursacht durch inkonsequent verfügbarer Platz. Dieses Problem tritt sehr wahrscheinlich auf, wenn Sie den maximalen Standardplatz verwenden.

Kann nicht schrumpfen C

Wenn ich auf Verkleinern klicke, erhalte ich die Fehlermeldung "Es ist nicht genügend Platz auf der/den Festplatte(n) verfügbar, um diesen Vorgang abzuschließen..”

Fehlermeldung

Wenn ich das C-Laufwerk verkleinere, ist der verfügbare Speicherplatz 150264MB. Bevor ich auf Verkleinern klicke, wenn Windows Update oder andere Dateien auf dem Laufwerk C gespeichert sind, ist der verfügbare freie Speicherplatz weniger als 150264 MB. Daher kann ich nicht auf Verkleinern mit dem ursprünglichen Höchstbetrag klicken.

Das Volumen C kann nicht über die halbe Grenze hinaus geschrumpft werden.

Viele Menschen geben an, dass sie nur wenig Platz schrumpfen können oder nicht in der Lage sind, das C-Laufwerk über die halbe Größe hinaus zu schrumpfen. Es scheint einige Grenzen zu geben, die verhindern, dass mehr Platz geschrumpft wird, obwohl es eine große Menge im C-Laufwerk gibt.

Dieses Problem wird verursacht durch "Unbeweglich" Dateien. Im Fenster Shrink gibt es einen Hinweis "Sie können ein Volume nicht über den Punkt hinaus verkleinern, an dem sich unbewegliche Dateien befinden.

Schrumpfungsspitze

Zum Beispiel: Es gibt 4 Blöcke im Laufwerk C. Wenn sich die unbeweglichen Dateien in Block 3 befinden, können Sie das Volume C nicht auf Block 2 verkleinern, obwohl es leer ist.

Schrumpf-C-Antrieb

Es gibt kein Werkzeug, um die genaue Position der unbeweglichen Dateien zu bestimmen. Dies ist jedoch kein Problem für die Festplattenpartitionierungssoftwareweil es die unbeweglichen Dateien verschieben kann.

Verringern Sie das C-Laufwerk mit der Partitionssoftware.

Besser als das integrierte Festplattenmanagement von Server 2016, NIUBI Partition Editorkann es den Speicherort aller Dateien verschieben, wenn C oder andere Partitionen verkleinert werden. Darüber hinaus belegt es ca. 1 GB freien Speicherplatz, wenn Sie das C-Laufwerk auf minimale Größe verkleinern. Daher wird das oben genannte Problem bei NIUBI nicht auftreten. Um die C-Laufwerkspartition in Windows Server 2016 zu verkleinern, benötigen Sie lediglich 1 Schritt zum Ziehen auf die Disk-Map.

Herunterladen NIUBI Partition Editorklicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und wählen Sie "Resize/Move Volume" ".

Größe des Volumens ändern

Ziehen Sie im Popup-Fenster einen der beiden Rahmen zur anderen Seite. Wenn Sie den rechten Rand nach links ziehen, wird nicht zugeordneter Speicherplatz auf der Registerkarte rechts Seite des C-Antriebs.

Ziehen zum Verkleinern

Klicken Sie auf OK, das Laufwerk C wird verkleinert.

C-Antrieb geschrumpft

Tipps und Tricks This partition software is designed to work in virtual mode, the operations you do will be listed as pending on bottom left, real disk partition won’t be modified until click Apply to confirm.

Zusammenfassend

Windows Server 2016 provides native Shrink Volume functionality in Disk Management, but it is not a perfect tool to decrease partition size. Only NTFS partition is supported, Unallocated space can only be produced on the right side. The worse, you cannot shrink C drive or can only shrink little space. To shrink hard drive in Windows Server 2016, NIUBI Partition Editor00 ist eine bessere Wahl. Neben dem Schrumpfen des Volumens hilft es Ihnen, die Festplattenpartition zu erweitern, zusammenzuführen, zu kopieren, zu konvertieren, zu scannen, zu löschen usw. Besser als andere Tools ist die integrierte 1-Sekunden-Rollback-Technologie, um sicherzustellen, dass System und Daten bei Änderungen an Festplattenpartitionen intakt sind.

Herunterladen