Führen Sie das Laufwerk C und D oder E zusammen Windows Server 2016

Aktualisiert am: 16. November 2019

Dieser Artikel beschreibt das Zusammenführen von C- und D-Laufwerken Windows Server 2016, wie man Volume D und E kombiniert oder C- und E-Partitionen zusammenführt, ohne Daten zu verlieren.

Es gibt 2 Hauptvorteile Partitionen zusammenführen in Windows 2016 Server: Reduzieren Sie die Partitionsnummern und erweitern Sie eine Partition, indem Sie freien Speicherplatz von der anderen übertragen. Bei den meisten Servern hängt der Grund zusammen, warum Administratoren Partitionen kombinieren möchten Wenig Speicherplatz. Dieser Artikel bietet eine vollständige Lösung, wenn Sie möchten Laufwerk C und D zusammenführen, Kombinieren Sie den Antrieb D und E., oder Laufwerk C und E zusammenführen in Windows Server 2016. Befolgen Sie die entsprechende Lösung gemäß Ihrer eigenen Festplattenpartitionskonfiguration.

So führen Sie D- und E-Laufwerk in Server 2016 Disk Management zusammen

Wenn D und E sind zusammenhängend und auf der gleich Festplatte können Sie Laufwerk E bis D ohne Software kombinieren. Windows Server 2016 Disk-Management hat keine Merge Volume Funktionalität, aber Sie können indirekt mit einer anderen Extend Volume-Funktion realisieren.

Schritte zum Zusammenführen von D und E fahren ein Windows Server 2016 Datenträgerverwaltung:

  1. Übertragen Sie alle Dateien in Laufwerk E nach D.
  2. Presse Windows und X zusammen auf der Tastatur und klicken Sie in der Liste auf Datenträgerverwaltung.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk E und wählen Sie Volume löschen.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C und wählen Sie Volume erweitern.
  5. Einfach klicken Weiter zu Ende im Popup-Fenster "Volume-Assistenten erweitern".

Dies ist einfach, es gibt jedoch einige Einschränkungen bei der Datenträgerverwaltung:

mit NIUBI Partition EditorWenn es keine derartigen Einschränkungen gibt, können Sie zwei zusammenhängende Partitionen mit mehreren Klicks zusammenführen, unabhängig davon, ob es sich bei den Partitionen um NTFS oder FAT2, Primary oder Logical handelt. Außerdem werden Dateien in einer Partition automatisch in einen Ordner in der anderen verschoben. (Schau das Video)

Ändern Sie die Größe, anstatt Laufwerk C und D zusammenzuführen

Wenn du möchtest C- und D-Laufwerk zusammenführen Windows Server 2016können Sie dies mit dem nativen Datenträgerverwaltungstool erreichen, wenn Ihre Festplattenpartitionskonfiguration die oben aufgeführten Anforderungen erfüllt. Oder befolgen Sie die Schritte im Video, um sie zu kombinieren NIUBI Partition Editor.

Wenn du möchtest Erhöhen Sie den C-Laufwerksplatz, es ist NICHT Es wird empfohlen, Laufwerk C und D in Server 2016 Disk Management oder mit NIUBI zusammenzuführen. Auf den meisten Servern sind Programme auf Laufwerk D installiert, möglicherweise gibt es einige Windows Dienste, die auch davon ausgeführt werden. Nach dem Zusammenführen von Laufwerk D mit C wird D sein entferntDann funktionieren Programme und Dienste nicht mehr.

Der beste Weg ist durch Schrumpfung D oder andere Partitionen auf derselben Festplatte, dann wird ein Teil des nicht verwendeten Speicherplatzes in Nicht zugewiesen konvertiert, der problemlos zum Laufwerk C hinzugefügt werden kann. Auf diese Weise bleiben Betriebssystem, Programme und alles andere gleich.

So erhöhen Sie den Speicherplatz auf dem C-Laufwerk durch Verkleinern von D:

  1. Herunterladen NIUBI Partition Editor, Rechtsklick D: fahren und auswählen "Resize/Move Volume", ziehen links Grenze in Richtung Recht im Popup-Fenster. (Sie können auch einen Betrag in das Feld von eingeben Nicht zugeordneten Speicherplatz vor)
  2. Rechtsklick C: fahren und auswählen Resize/Move Volume Ziehen Sie erneut die Recht Rand nach rechts, um nicht zugewiesenen Raum zu kombinieren.
  3. Eine detaillierte Apply oben links zum Ausführen. (Alle Vorgänge vor diesem Schritt funktionieren nur im virtuellen Modus.)

Videoanleitung zur Erhöhung von C: Fahren Sie freien Speicherplatz von anderen Volumes:

Videoanleitungen

So führen Sie Laufwerk C und E auf derselben Festplatte zusammen

Wie Sie im obigen Video sehen, können Sie Laufwerk E auf verkleinern Erweitern Sie Laufwerk C. leicht. Wenn Sie Laufwerk E nicht behalten möchten, können Sie es natürlich in Laufwerk C zusammenführen. Die Datenträgerverwaltung kann Ihnen in diesem Fall jedoch nicht helfen, da dies nicht möglich ist Partition verschieben D., so kann es nicht Nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenführen zum nicht benachbarten C-Laufwerk.

Schritte zum Zusammenführen von C und E fahren ein Windows Server 2016 mit NIUBI:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk E und wählen Sie "Volume löschen", dann wird der Speicherplatz in Nicht zugewiesen geändert.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D und wählen Sie "Resize/Move Volume", Zieh den mittel Nach rechts im Popup-Fenster wird der nicht zugewiesene Speicherplatz hinter das Laufwerk C verschoben.
  3. Rechtsklick C fahren und auswählen "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand nach rechts, um den zusammenhängenden nicht zugewiesenen Raum zusammenzuführen.

Videoanleitungen

Wenn Sie eine Partition erweitern können, indem Sie andere Partitionen auf derselben Festplatte verkleinern oder zusammenführen, sind die Schritte gleich, unabhängig davon, ob Sie einen physischen Server mit SSD-, HDD-, RAID-Arrays oder einem virtuellen Server in VMware / Hyper-V ausführen.

So führen Sie Laufwerke C, D und E auf verschiedenen Festplatten zusammen

Wenn diese Partitionen aktiviert sind anders Festplatten, nicht Software kann sie zusammenführen. In diesem Fall gibt es zwei Möglichkeiten, um dieses Programm zu lösen.

Wenn Sie das Laufwerk C erweitern möchten, sich D oder E jedoch auf einer anderen getrennten Festplatte befinden, kopieren Sie die gesamte Systemfestplatte auf eine größere.

Videoanleitungen

Wenn Sie das Laufwerk D oder E erweitern möchten, andere Partitionen auf derselben Festplatte jedoch nicht verkleinern können, können Sie eine einzelne Partition auf eine andere Festplatte kopieren.

Videoanleitungen

Wenn du läufst Windows 2016 Server als virtuelle Maschine: Wenn auf einer Festplatte kein freier Speicherplatz verfügbar ist, befolgen Sie die Schritte zum Erweitern der virtuellen Festplatte VMware or Hyper-V. Dann wird zusätzlicher Speicherplatz als Nicht zugewiesen angezeigt, der mit anderen Partitionen kombiniert werden kann.

Egal, ob Sie C- und D-Laufwerk zusammenführen möchten Windows Server 2016oder andere Partitionen zusammenführen, es gibt einen Weg mit NIUBI Partition Editor. Besser als andere Tools verfügt es über innovative Technologien für den virtuellen Modus, das Abbrechen am Bohrloch und die 1-Sekunden-Rollback-Technologie zum Schutz von System und Daten.

HERUNTERLADEN