So fügen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu Windows Server 2016

von John, aktualisiert am: 12. August 2020

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen Windows Server 2016, verschieben und fügen Sie der Systempartition nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu, ohne Daten zu verlieren.

Nicht zugeteilt Leerzeichen ist ein beschreibbarer Bereich, der keiner Partition angehört. Bevor Sie Dateien in diesen Bereich schreiben, müssen Sie eine neue Partition erstellen und mit einem Dateisystem formatieren. Neben dem Erstellen einer neuen Partition kann nicht zugewiesener Speicherplatz zu einer anderen vorhandenen Partition hinzugefügt werden, um den freien Speicherplatz zu erhöhen. Es ist besonders beim System hilfreich C: Laufwerk wird voll. Durch Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum Laufwerk C.können Sie dieses Problem beheben, ohne viel Zeit für das Sichern, Neuerstellen von Partitionen und Wiederherstellen von allem zu verschwenden. In diesem Artikel werde ich vorstellen So fügen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu in Windows Server 2016 mit nativer Datenträgerverwaltung und partition editor Software.

1. Fügen Sie der Partition mit Server 2016 Disk Management nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu

Windows Server 2016 verfügt über integrierte Funktionen zum Verkleinern und Erweitern des Volumens Disk-Management Konsole. Das Volumen verkleinern wird verwendet, um die Partition zu verringern und nicht zugewiesenen Speicherplatz zu schaffen. Das Volumen erweitern wird verwendet, um die Partition um zu vergrößern Nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenführen. Beim Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz sind jedoch viele Probleme aufgetreten Windows 2016 Server. Das typische Beispiel ist, dass sie Nicht zugewiesener Speicherplatz kann nicht zum Laufwerk C hinzugefügt werden nach dem Schrumpfen von D oder anderen Partitionen.

Wie Sie im Screenshot sehen, Volumen erweitern ausgegraut für C: und E: fahren nach dem Schrumpfen D.

Lautstärke kann nicht erweitert werden

Warum kann dem Laufwerk C in der Server 2016-Datenträgerverwaltung kein nicht zugewiesener Speicherplatz hinzugefügt werden:

  1. "Volume erweitern" kann nur nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der linken zusammenhängenden Partition zusammenführen.
  2. Durch Verkleinern des Volumens kann nur nicht zugewiesener Speicherplatz auf der rechten Seite beim Verkleinern der Partition erstellt werden.

Nicht zugewiesener Speicherplatz, der vom Laufwerk D geschrumpft ist nicht benachbart In C befindet sich E auf der rechten Seite. Daher kann die Server 2016-Datenträgerverwaltung dem Laufwerk C oder E keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen.

Zusätzliche Engpässe bei der Datenträgerverwaltung, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu kombinieren:

  1. Sowohl Shrink- als auch Extend Volume-Funktionen werden nur unterstützt NTFS Partition. Für FAT32 und andere Partitionen kann die Datenträgerverwaltung der Partition keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen.
  2. Wenn auf der MBR-Festplatte die zusammenhängende Partition D logisch ist, sind Sie immer noch Laufwerk C kann nicht verlängert werden nach dem Löschen von D.

Kurz gesagt: Mit dem Datenträgerverwaltungstool können Sie das Laufwerk E: nicht um den linken zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitern. Um das Laufwerk C zu erweitern, müssen Sie löschen D: um den richtigen zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten. Software von Drittanbietern kann Partition verschieben D. Nach rechts, dann befindet sich nicht zugewiesener Speicherplatz neben dem Laufwerk C, damit sie dies können Fügen Sie dem C-Laufwerk nicht angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu in Windows 2016 Server.

2. So fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu Windows Server 2016

Es gibt viele Software, die in der Lage sind, nicht zugewiesenen Speicherplatz auf dem Laufwerk C zu verschieben und hinzuzufügen Windows Server 2016Sie sollten jedoch zuerst eine Sicherungskopie erstellen und das sicherste Tool ausführen. Andernfalls besteht ein potenzielles Datenverlustrisiko. Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor verfügt über leistungsstarke Technologien zum Schutz von Systemen und Daten, zum Beispiel:

Beim Verschieben von nicht zugewiesenem Speicherplatz hinter Laufwerk C werden auch alle Dateien in Laufwerk D an neue Speicherorte verschoben. Je mehr Dateien darin enthalten sind, desto länger dauert das Verschieben. Aufgrund des erweiterten Algorithmus zum Verschieben von Dateien ist NIUBI 30% bis 300% schneller. Dies ist insbesondere dann hilfreich, wenn für diesen Vorgang ein Neustart des Servers erforderlich ist.

Verschieben und Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum C-Laufwerk Windows Server 2016:

  1. Herunterladen NIUBI Partition EditorKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D und wählen Sie "Resize/Move Volume", Zieh den mittel nach rechts im Popup-Fenster. Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz neben Laufwerk C verschoben.
  2. Rechtsklick C: fahren und auswählen "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand nach rechts, um nicht zugewiesenen Raum zu kombinieren.
  3. Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen. (Festplattenpartitionen werden erst geändert, wenn Sie zur Bestätigung auf Übernehmen klicken.)

Die ausstehenden Vorgänge sind als gekennzeichnet Kariert kann in gemacht werden WindowsDie mit dem Aktualisierungssymbol gekennzeichneten erfordern einen Neustart des Servers.

Sehen Sie sich das Video zur Bedienung an:

Video guide

Die Schritte sind gleich, unabhängig davon, ob Sie einen physischen Server mit SSD, HDD, einem beliebigen Hardware-RAID oder einem virtuellen Server in VMware / Hyper-V verwenden.

3. Verschieben / Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz von einer anderen separaten Festplatte zum Laufwerk C.

Auf wenigen Servern gibt es keine anderen Partitionen oder nicht genügend freien Speicherplatz auf derselben Festplatte. Viele Leute fragen sich, ob es möglich ist, nicht zugewiesenen Speicherplatz auf das Laufwerk C zu verschieben von einer anderen Festplatte. Die Antwort ist nein.

Keine Software kann Speicherplatz zwischen zwei separaten Festplatten übertragen. Wenn auf einer Festplatte kein freier Speicherplatz verfügbar ist, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Wenn Sie einen physischen Server verwenden, befolgen Sie die Schritte unter Kopieren Sie die Festplatte auf eine größere und erweitern Sie Partition (en) mit zusätzlichem Speicherplatz.
  2. Wenn Sie einen virtuellen Server ausführen, befolgen Sie die Schritte, um die Größe der virtuellen Festplatte zu erhöhen VMware or Hyper-V. Danach wird zusätzlicher Speicherplatz am Ende der Festplatte als nicht zugewiesen angezeigt. Befolgen Sie dann die Schritte im obigen Video, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zum Laufwerk C (oder zu anderen Partitionen) zu verschieben und hinzuzufügen.

Zusammenfassend

Verschieben und Hinzufügen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zum Laufwerk C. Windows 2016 Server ist die native Datenträgerverwaltung in den meisten Fällen nutzlos. Um diese Aufgabe zu erfüllen, sollten Sie eine sichere Partitionierungssoftware sichern und ausführen. Neben dem Schrumpfen, Verschieben und Erweitern der Trennwand NIUBI Partition Editor Hilft beim Kopieren, Konvertieren, Defragmentieren, Löschen, Ausblenden von Partitionen, Scannen fehlerhafter Sektoren und vielem mehr.

HERUNTERLADEN