So erweitern Sie die Partition in Windows 10

von John, aktualisiert am: 23. August 2020

Dieser Artikel beschreibt das Erweitern der Partition in Windows 10 32/64 Bit mit nativer Datenträgerverwaltung, Diskpart-Befehl und kostenloser Partitionseditor-Software.

Viele Leute haben installiert oder aktualisiert Windows 10, aus dem Feedback von Windows 10 Benutzer, es gibt viele wunderbare Funktionen und Verbesserungen. Wie bei früheren Versionen besteht jedoch weiterhin das allgemeine Problem mit dem Speicherplatz: System C-Laufwerk hat keinen Platz mehr und voll werden nach dem Rennen Windows 10 für einen bestimmten Zeitraum. Problem mit geringem Speicherplatz kann auch im Volume für Anwendungen und Backups auftreten.

Unabhängig von der Systempartition oder dem Datenvolumen können Sie dieses Problem am schnellsten lösen, indem Sie das Volumen mit vorhandenem nicht zugewiesenem Speicherplatz oder freiem Speicherplatz in anderen Datenträgern erweitern. In diesem Artikel werde ich 3 Möglichkeiten vorstellen Volumen erweitern in Windows 10 mit detaillierten Schritten.

1. So erweitern Sie die Partition in Windows 10 mit DiskPart cmd

DiskPart ist ein Textmodus-Befehlsinterpreter in Windows 10. Mit diesem Tool können Sie Objekte (Festplatten, Partitionen oder Volumes) mithilfe von Skripten oder direkten Eingaben an einer Eingabeaufforderung verwalten. Vor dem Start verlängern Windows 10 Partition mit Diskpart, es gibt mehrere Punkte, die Sie kennen sollten:

Schritte zum Erweitern Windows 10 Partition mit DiskPart:

Presse Windows und R zusammen auf Ihrer Tastatur eingeben diskpart und drücken Sie Weiter.

Diskpart-Befehl

Eingang list volume und Sie sehen alle Partitionen in einer Liste (nicht zugewiesener Speicherplatz wird nicht angezeigt).

Volumen auflisten

Eingang select volume 1 um das System C zu fokussieren: Laufwerk.

Lautstärke auswählen

Eingang extend zu verlängern.

Volumen erweitern

Wenn kein nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden ist neben C Laufwerk, Sie erhalten eine Fehlermeldung 'Auf den angegebenen Datenträgern ist nicht genügend freier Speicherplatz verfügbar, um das Volume zu erweitern.'

Kann nicht verlängert werden

Um den erforderlichen nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, müssen Sie das zusammenhängende Laufwerk D löschen. Führen Sie dazu aus select volume D und delete volume Befehle einzeln vor Schritt 3.

2. So erweitern Sie die Partition mit Windows 10 Datenträgerverwaltung

Wenn Sie der Meinung sind, dass es zu schwierig ist, die Win10-Partition mit diskpart zu erweitern, gibt es ein weiteres natives Tool - die Datenträgerverwaltung mit grafischer Oberfläche. Es verfügt über einen Assistenten zum Erweitern von Volumes, sodass Sie nur in das Dialogfeld klicken müssen.

Wie bei Diskpart muss sich jedoch auf der rechten Seite der Partition, die Sie erweitern möchten, nebeneinander nicht zugewiesener Speicherplatz befinden. Andernfalls muss diese Partition auch mit dem NTFS-Dateisystem formatiert werden Lautstärke erweitern ist ausgegraut.

Schritte zum Erweitern der Lautstärke Windows 10 Verwenden der Datenträgerverwaltung:

  1. Presse Windows und X zusammen auf Ihrer Tastatur und klicken Sie in der Liste auf Datenträgerverwaltung.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte zusammenhängende Partition (z. B. D :) und wählen Sie Volume löschen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die NTFS-Partition, die Sie erweitern möchten (z. B. C :), und wählen Sie aus Volume erweitern.
  4. Einfach klicken Weiter zu Ende im Popup-Fenster "Volume-Assistenten erweitern".

Erweiterung abgeschlossen

Im Gegensatz zum Befehl diskpart wird die Datenträgerverwaltung verwendet Laufwerk C kann nicht verlängert werden nach dem Löschen von D, wenn D a ist Logisches Laufwerk. Erinnern Sie sich erneut, löschen Sie D nicht, wenn Sie Programme oder andere installiert haben Windows Dienstleistungen darin. Andernfalls funktionieren die Programme / Dienste nicht mehr, selbst wenn Sie alle Dateien auf eine andere Partition verschieben.

3. Wie zu verlängern Windows 10 Volume mit kostenlosem Partitionseditor

Vergleichen mit Windows native Tools, NIUBI Partition Editor hat Vorteile beim Erweitern Windows 10 Partitionen:

Besser als andere Software, NIUBI Partition Editor hat einzigartig 1-Sekunden-Rollback, Bei Brunnen abbrechen und Virtueller Modus Technologien zum Schutz von System und Daten. Es ist 30% bis 300% schneller aufgrund seines fortschrittlichen Algorithmus zum Verschieben von Dateien. Es hat eine kostenlose Ausgabe für Windows 10/8/7/Vista/XP (32/64 Bit) Heimanwender. (Die kostenlose Edition ist mit der Professional Edition identisch, außer dass kein 1-Sekunden-Rollback und kein bootfähiger Media Builder vorhanden sind.)

Herunterladen In dieser Software sehen Sie rechts das Hauptfenster mit der Struktur der Festplattenpartition und andere Informationen. Die verfügbaren Vorgänge werden links und durch Klicken mit der rechten Maustaste aufgelistet.

Hauptfenster

So erweitern Sie die Lautstärke in Windows 10 mit NIUBI Partition Editor:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf D: Laufwerk und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen linker Rand im Popup-Fenster nach rechts oder geben Sie einen Betrag in das Feld von ein Unallocated space before.

Schrumpfen D.

Dann wird das Laufwerk D verkleinert und links wird nicht zugewiesener Speicherplatz erstellt.

Schrumpfe D nach rechts

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand nach rechts im Popup-Fenster.

Laufwerk C verlängern

Dann wird das Laufwerk C durch Zusammenführen dieses nicht zugewiesenen Speicherplatzes erweitert.

Volumen erweitern C.

Schritt 3: Eine detaillierte Apply oben links zum Ausführen. (Echte Festplattenpartitionen werden erst durch Klicken geändert Apply bestätigen).

So erweitern Sie die Systempartition C:

Videoanleitungen

So erweitern Sie die Datenpartition D:

Videoanleitungen

Zusammenfassend

Windows Die integrierte Datenträger- und Datenträgerverwaltung kann die NTFS-Partition nur durch Löschen der richtigen zusammenhängenden Partition erweitern. So erweitern Sie das Partitionsvolumen in Windows 10/8/7/Vista/XP, NIUBI Partition Editor ist die bessere Wahl. Neben dem Verkleinern und Erweitern von Partitionen können Sie damit viele andere Vorgänge zur Verwaltung von Festplattenpartitionen ausführen, z. B. Zusammenführen, Kopieren, Konvertieren, Defragmentieren, Ausblenden, Löschen, Scannen fehlerhafter Sektoren usw.