C-Laufwerk erweitern

3 Möglichkeiten zur Erweiterung des Volumens in Windows 10

Viele Menschen haben Windows 10 installiert oder aktualisiert, aus dem Feedback von Windows 10-Benutzern, gibt es viele wunderbare Funktionen und Verbesserungen. Wie bei früheren Versionen besteht jedoch auch hier das Problem des gemeinsamen Festplattenspeichers: das System Das Laufwerk C läuft platzsparend. und wird voll nachdem Sie Windows 10 für einen bestimmten Zeitraum ausgeführt haben. Ein geringes Problem mit dem Festplattenspeicher kann auch im Datenträger für Anwendungen und Backups auftreten.

Unabhängig von der Systempartition oder dem Datenvolumen ist der schnellste Weg, dieses Problem zu lösen, indem Sie das Volumen um nicht zugewiesenen Speicherplatz oder freien Speicherplatz in anderen Volumes erweitern. Zuverlässige Partitionssoftware kann Ihnen helfen, die Größe der Partition zu ändern und zu erweitern, ohne Daten zu verlieren. In diesem Artikel stelle ich Ihnen vor 3 Möglichkeiten zur Erweiterung des Volumens in Windows 10.

Erweitern Sie das Volumen win10

1. Erweitern Sie das Volumen mit dem Befehl DiskPart.

DiskPart ist ein Textmodus-Befehlsinterpreter unter Windows 10. Mit diesem Tool können Sie Objekte (Laufwerke, Partitionen oder Volumes) mithilfe von Skripten oder direkter Eingabe an einer Eingabeaufforderung verwalten.

Schritte zur Erweiterung der Windows 10-Partition mit DiskPart:

Schritt 1: Drücken Fenster und R Taste auf der Tastatur, Typ cmd und drücken Sie Eingeben.

cmd ausführen

Das Eingabefenster wird geöffnet.

Eingabeaufforderung

Schritt 2: Typ Scheibenteil und drücken Sie Eingeben

Diskpart Befehl

Schritt 3: Typ Listenvolumen und du wirst alle Partitionen sehen, außer NEIN Nicht zugeordneter Speicherplatz.

Listenvolumen

Schritt 4: Typ Wählen Sie Volume 1 um den Fokus auf das System C: Laufwerk zu legen.

Wählen Sie die Lautstärke

Schritt 5: Typ ausdehnen um mit der Erweiterung fortzufahren.

Erweitern Sie das Volumen

Hinweisnur wenn sich auf der rechten Seite ein angrenzender nicht zugeordneter Platz befindet, können Sie C-Laufwerk verlängernAndernfalls wirst du kann das Windows 10-Volume nicht mit DiskPart erweitern..

Wenn Sie das Laufwerk C erneut erweitern, erhalten Sie die Fehlermeldung 'Es gibt nicht genügend nutzbaren freien Speicherplatz auf den angegebenen Festplatten, um das Volume zu erweitern.

Kann nicht erweitert werden

Um dies besser zu verstehen, schlage ich vor, das Disk Management zu öffnen (rechter Mausklick). Fenster in der linken unteren Ecke und wählen Sie Festplattenmanagement).

Win10 Festplattenverwaltung

In Windows 10 Disk Management sehen Sie deutlich das Layout der Festplattenpartition und ob angrenzender nicht zugeordneter Speicherplatz vorhanden ist.

2. Erweiterung der Partition mit Window 10 Disk Management

Besser als die Diskpart Kommandozeile, Disk Management ist eine grafische Oberfläche, so dass es für die meisten Computerbenutzer einfacher ist. Das Gleiche gilt für Diskpart, nur wenn sich auf der rechten Seite angrenzender nicht zugeordneter Speicherplatz befindet, können Sie ein Volume erweitern.

Schritte zur Erweiterung des Windows 10-Volumes mit Disk Management:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Volume D und wählen Sie Volumen erweitern.

Erweitern Sie das Volumen

Schritt 2: Assistent zum Erweitern von Volumes wird geöffnet, klicken Sie einfach auf Weiter um fortzufahren.

Assistent zum Erweitern von Volumes

Schritt 3: Wählen Sie das verfügbare Laufwerk und den verfügbaren Speicherplatz aus, klicken Sie auf Weiter um fortzufahren.

Raum auswählen

In Kürze wird das Volumen D erweitert.

Erweiterung komplett

Das Volumen kann in Windows 10 nicht erweitert werden.

Wie ich bereits sagte, wenn sich auf der rechten Seite kein angrenzender nicht zugeordneter Speicherplatz befindet, können Sie das Volume in Windows 10 nicht erweitern, wenn Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken, Extend Volume ist ausgegraut..

Ausgegraut ausdehnen

Die einzige Möglichkeit, das Laufwerk C zu erweitern, besteht darin, das Laufwerk D zu löschen, es wird jedoch nicht vorgeschlagen, weil:

  1. Alle Anwendungen und Dienste zeigen auf Volume D und funktionieren nicht mehr.
  2. Es verursacht Datenverlust, wenn Sie vergessen, die Dateien zu sichern oder zu übertragen.
  3. Sie können keinen nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, auch wenn Sie in einer bestimmten Situation D löschen. (erfahren Sie, warum)

Neben den oben genannten Einschränkungen sollte man noch einen weiteren Punkt beachten: Nur NTFS kann erweitert werden, FAT32 und andere Arten von Partitionen werden nicht unterstützt. Der beste Weg, die Partition in Windows 10 zu erweitern, ist die Ausführung professioneller Partitionssoftware wie z.B. NIUBI Partition Editor.

3. Erweitern Sie das Windows 10-Volume mit Software.

NIUBI Partition Editor bietet eine grundlegende Partitionsverwaltung zum Erstellen, Löschen, Formatieren, Ändern des Laufwerksbuchstaben, etc. Erweitertes Management zum Ändern der Größe/Verschieben der bestehenden Partition ohne Datenverlust, Kopieren, Verstecken, Aktivieren, Konvertieren, Defragmentieren, Überprüfen der Partition und vieles mehr. Es unterstützt Windows 10, 8, 7, Vista und XP (beide 32 und 64 Bit). Um die Größe und Erweiterung der Partition unter Windows 10 zu ändern, müssen Sie nur auf die Festplattenzuordnung klicken, ziehen und fallen lassen.

Das Wichtigste: NIUBI Partition Editor ist die einzige Software, die die Integration von 1 Sekunde Roll-Back-Technologie um sicherzustellen, dass das System und die Daten zu 100% intakt sind. Darüber hinaus ist es aufgrund seines einzigartigen Algorithmus zur Dateiverschiebung 30% bis 300% schneller als andere Tools.

Schritte zur Erweiterung des Windows 10-Volumes mit NIUBI PE:

Schritt 1: Herunterladen NIUBI Partition Editor und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, das Sie verkleinern möchten (z.B. D), und wählen Sie dann Resize/Move Volume.

NIUBI Hauptfenster

Ziehen übrig geblieben Grenze nach rechts um es im Popup-Fenster zu verkleinern.

Schrumpf-D-Antrieb

Klicken OK und zurück zum Hauptfenster, wird nicht zugeordneter Speicherplatz hinter dem Laufwerk C erzeugt. (Wenn Sie den rechten Rand nach links ziehen, wird auf der rechten Seite von D nicht zugeordneter Speicherplatz erzeugt).

Nicht zugeordnete Generierung

Schritt 2: Rechtsklick C fahren und erneut "Resize/Move Volume" " wählen. Ziehen Sie im Popup-Fenster die Taste rechts Grenze nach rechts um den nicht zugewiesenen Bereich zu kombinieren.

C-Laufwerk erweitern

Schritt 3: Klicken Apply oben links zum Ausführen, fertig. Die ausstehenden Operationen mit  kann unter Windows ohne Neustart durchgeführt werden.

C-Antrieb erweitert

Wenn nicht genügend freier Speicherplatz auf Volume D vorhanden ist, können Sie freien Speicherplatz von allen anderen nicht benachbarten Volumes auf demselben Laufwerk erhalten.

Sehen Sie sich das Video an, wie man die Partition in Windows 10 verkleinert und erweitert:

 

Ist es einfach, die Partition unter Windows 10 zu erweitern? Herunterladen zum Ausprobieren