So führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in Windows 10/8/7 zusammen

von John, aktualisiert am: 31. August 2020

In diesem Artikel wird erläutert, warum nicht zugewiesener Speicherplatz in nicht zusammengeführt werden kann Windows 10/8/7 Verwenden von Diskpart cmd oder Disk Management und Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz auf Laufwerk C oder einer anderen Partition.

Wie sein Name, Nicht zugeordnete Raum ist eine Art Speicherplatz, der keiner Partition zugewiesen ist. Neben der Erstellung einer neuen Partition kann diese mit einer anderen Partition kombiniert werden, um den freien Speicherplatz zu erhöhen. Um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten, gibt es zwei Optionen: Löschen und Verkleinern einer Partition. Nach dem Löschen einer Partition wird der gesamte Speicherplatz in Nicht zugewiesen konvertiert. Natürlich verlieren Sie alle darin enthaltenen Dateien. Durch Verkleinern einer Partition wird nur ein Teil des freien Speicherplatzes in Nicht zugewiesen konvertiert. Alle Dateien bleiben erhalten.

Nach dem Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zu einer Partition wird dieser in einen Teil des freien Speicherplatzes in dieser Partition geändert. Viele Leute möchten nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten und mit dem Laufwerk C kombinieren, damit sie das Problem beheben können wenig Speicherplatz auf Laufwerk C. Problem ohne Neuinstallation von Betriebssystem und Programmen. Windows 10/8/7 verfügt über Tools für Diskpart cmd und Disk Management, um die Partition mit nicht zugewiesenem Speicherplatz zu erweitern. Sie arbeiten jedoch nur unter bestimmten Bedingungen, so viele Menschen geben Feedback Nicht zugewiesener Speicherplatz kann nicht zusammengeführt werden Windows 10/8/7. In diesem Artikel werde ich die Gründe erläutern und Ihnen zeigen, wie Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz einfach mit dem Laufwerk C oder einer anderen Partition zusammenführen können.

Warum kann nicht zugewiesener Speicherplatz nicht zusammengeführt werden? Windows 10/8/7

Egal, ob Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenführen möchten Windows 10, 8 oder 7 gibt es zwei Arten von nativen Tools - Diskpart und Disk Management. Diskpart ist ein Befehlszeilenprogramm. Die Datenträgerverwaltung verfügt über eine grafische Oberfläche. Obwohl sie auf unterschiedliche Weise arbeiten, weisen sie beim Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz zu einer Partition dieselben Engpässe auf:

  1. Sie können nur nicht zugewiesenen Speicherplatz mit einem kombinieren NTFS Partition, andere Arten von Partitionen werden nicht unterstützt.
  2. Sie können nur nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dem zusammenführen zusammenhängend Trennwand auf der Linken.
  3. Sie können nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht mit einer Partition auf einer anderen Festplatte zusammenführen.

Wie eingangs erwähnt, können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz erhalten, indem Sie eine Partition löschen oder verkleinern. Offensichtlich ist es besser, die Partition zu verkleinern, ohne Daten zu verlieren. Das Problem ist, dass nach dem Verkleinern einer Partition wie D nicht zugewiesener Speicherplatz nicht mit Laufwerk C oder anderen Partitionen kombiniert werden kann. Warum?

Weil, Windows 10/8/7 Die Datenträgerverwaltung (und diskpart cmd) können nur nicht zugewiesenen Speicherplatz erstellen rechts Während D (und andere Partitionen) verkleinert werden, ist dieser nicht zugewiesene Speicherplatz nicht benachbart auf C fahren und links von E fahren. Wie Sie im Screenshot sehen, Volumen erweitern ausgegraut für beide Partitionen.

Extend volume greyed

Wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz mit diskpart cmd oder auf Laufwerk C zusammenführen möchten Windows 10/8/7 Festplattenverwaltung müssen Sie löschen D: Fahren Sie, um zusammenhängenden nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten. Wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der richtigen Partition E zusammenführen möchten, kann Ihnen die Datenträgerverwaltung (und der Datenträger) nicht helfen.

Hinweis: Löschen Sie D nicht, wenn Sie Programme darin installiert haben. Wenn D a ist Logisches Laufwerkdu immer noch Laufwerk C kann nicht verlängert werden nach dem Löschen.

Aufgrund der oben aufgeführten Engpässe kann die Datenträgerverwaltung nur die NTFS-Partition erweitern, sodass nicht zugewiesener Speicherplatz nicht mit der FAT32-Partition zusammengeführt werden kann, unabhängig davon, ob sie sich links oder rechts befindet. Ein weiterer wahrscheinlicher Grund, warum Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz nicht zum Partitionieren zusammenführen können Windows 10/8/7 hängt mit der MBR-Festplattenbeschränkung zusammen. Auf einer MBR-Festplatte können Sie nur eine maximale 2-TB-Partition erstellen. Wenn Sie mehr nicht zugewiesenen Speicherplatz damit kombinieren möchten, müssen Sie die MBR-Festplatte im Voraus in GPT konvertieren.

Cannot extend partition

Extend Volume disabled

So führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in zusammen Windows 10/8/7

Egal aus welchem ​​Grund, wenn Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz in nicht kombinieren können Windows 10/8/7 32/64 Bit müssen Sie Software von Drittanbietern ausführen. Unter allen NIUBI Partition Editor ist die bessere Wahl, weil es einzigartig ist 1-Sekunden-Rollback, Virtueller Modus und Bei Brunnen abbrechen Technologien zum Schutz Ihres Systems und Ihrer Daten. Um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu verschieben und zu kombinieren, müssen Sie nur die Datenträgerzuordnung per Drag & Drop verschieben.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und Sie sehen das Hauptfenster mit der Festplattenpartitionsstruktur und anderen Informationen.

NIUBI

1. So führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf Laufwerk C zusammen (nicht benachbart)

Wie oben erläutert, befindet sich nach dem Verkleinern des Laufwerks D in der Datenträgerverwaltung nicht zugewiesener Speicherplatz rechts von D. In dieser Situation können Sie Verschieben Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz nach links mit NIUBI Partition Editorund dann auf Laufwerk C kombinieren.

Schritte zum Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz mit C-Laufwerk Windows 10/8/7 mit NIUBI:

  1. Rechtsklick D: fahren und auswählen "Resize/Move Volume", Zieh den mittel im Popup-Fenster nach rechts, dann wird der nicht zugewiesene Speicherplatz nach links verschoben.
  2. Rechtsklick C: fahren und auswählen "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand im Popup-Fenster nach rechts, dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz mit Laufwerk C: kombiniert.
  3. Klicken Sie Apply oben links zur Bestätigung und Ausführung. (Um Fehler zu vermeiden, werden alle von Ihnen ausgeführten Vorgänge als ausstehend aufgeführt. Echte Festplattenpartitionen werden erst geändert, wenn Sie zur Bestätigung auf Übernehmen klicken.)

Befolgen Sie die Schritte im Video:

Video guide

Wenn Sie Hardware-RAID-Arrays verwenden oder ausführen Windows Wenn Sie als virtuelle Gastmaschine in VMware oder Hyper-V einfach den Schritten im Video folgen, gibt es keinen Unterschied.

2. So führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz zur Datenpartition zusammen (zusammenhängend)

mit NIUBI Partition EditorNicht zugewiesener Speicherplatz kann problemlos zu einer zusammenhängenden Partition kombiniert werden.

Nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der linken zusammenhängenden Partition zusammenführen D:

Rechtsklick D: fahren und auswählen Resize/Move Volume, ziehen rechte Grenze nach rechts im Popup-Fenster.

Drag to merge

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz in Laufwerk D zusammengeführt.

Merged to D

Nicht zugewiesenen Speicherplatz mit der rechten zusammenhängenden Partition E zusammenführen:

Rechtsklick E: fahren und wählen Sie Resize/Move Volume, ziehen linker Rand nach links im Popup-Fenster.

Drag to merge

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz in E-Laufwerk zusammengeführt.

Merged to D

Wenn Sie einer 2-TB-Partition nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen möchten, führen Sie die Schritte unter aus Konvertieren Sie die MBR-Festplatte in GPT und folgen Sie dann der obigen Methode.

3. Führen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz auf einer anderen Festplatte zusammen

Auf einigen Computern befindet sich kein Datenvolumen auf der Systemfestplatte oder es ist nicht genügend freier Speicherplatz auf derselben Festplatte vorhanden. Einige Leute fragen sich, ob es möglich ist Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu (oder ein anderes Volumen) von a anders / getrennt Scheibe. Die Antwort ist nein.

Für physische Festplatten gibt es zwei Optionen:

  1. Verschieben Sie ein Datenvolumen auf eine andere Festplatte, löschen Sie es, um nicht zugewiesenen Speicherplatz abzurufen, und fügen Sie es dann dem Laufwerk C hinzu.
  2. Kopieren Sie die gesamte Festplatte auf eine größere. Zusätzlicher Speicherplatz wird am Ende als Nicht zugewiesen angezeigt. Führen Sie Nicht zugewiesenen Speicherplatz mit den Partitionen zusammen, die Sie erweitern möchten.

Wenn Sie eine virtuelle Maschine verwenden, ist es viel einfacher, die ursprüngliche virtuelle Festplatte gemäß den Schritten in zu erweitern VMware or Hyper-V. Nach dem Erweitern der Festplatte wird zusätzlicher Speicherplatz auch als Nicht zugewiesen am angezeigt Ende der FestplatteFühren Sie dann die obigen Schritte aus, um nicht zugewiesenen Speicherplatz mit dem Laufwerk C oder einer anderen Partition zusammenzuführen.

Neben dem Verschieben und Zusammenführen von nicht zugewiesenem Speicherplatz in Windows 20/8/7 / Vista / XP, NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Vorgängen wie Kopieren, Konvertieren, Defragmentieren, Löschen, Ausblenden von Partitionen, Scannen fehlerhafter Sektoren usw.

HERUNTERLADEN