So ändern Sie die Partitionsgröße in Windows 11 Ohne Datenverlust

von John, aktualisiert am: 6. November 2021

Festplattenpartitionen werden während der Installation des Betriebssystems oder vom Computerhersteller erstellt. Viele Leute stellen die Frage, ob es möglich ist, Partitionsgröße ändern in Windows 10 Computer ohne Datenverlust oder Neuinstallation des Betriebssystems. Weil viele Leute auf Probleme mit dem Speicherplatz stießen, nachdem sie den Computer eine Zeit lang ausgeführt hatten. Zum Beispiel ist die Systempartition C klein und wird voll, einige Leute möchten D/E verringern und Laufwerk C erhöhen. Bei einigen Computern befindet sich nur das Laufwerk C auf der Systemfestplatte, daher möchten Benutzer C-Laufwerk verkleinern zu mehr Partitionen erstellen. In diesem Artikel werde ich vorstellen, wie man die Partitionsgröße in Windows 11 Laptop/Desktop/Tablet ohne Datenverlust.

Verringern und erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows 11 Datenträgerverwaltung

Das gleiche mit der vorherigen Version, Windows 11 verfügt über ein natives Datenträgerverwaltungstool, mit dem Sie die Partitionsgröße ändern können. In den meisten Fällen kann es die Partitionsgröße anpassen, ohne Daten zu verlieren, aber es ist nicht 100% sicher. Meine Partitionen werden beim Verkleinern der Partition mit diesem Tool mehrmals beschädigt. Wenn sich auf einem Datenträger sowohl primäre als auch logische Partitionen befinden, kümmern Sie sich um die Daten. Wenn Sie die Partitionsgröße ändern möchten für Windows 11-Computer ohne Software verwenden, können Sie die Datenträgerverwaltung ausprobieren, aber Ihre Festplattenpartitionskonfiguration muss die Anforderungen erfüllen.

So verringern Sie die Partitionsgröße in Windows 11 Verwenden der Datenträgerverwaltung:

  1. Rechtsklick Windows Logo in der Taskleiste und klicken Sie dann in der Liste auf Datenträgerverwaltung.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine NTFS-Partition und wählen Sie die Option "Volume verkleinern".
  3. Geben Sie den zu verkleinernden Speicherplatz ein. (Hinweis: 1024 MB = 1 GB, wenn Sie keinen Betrag eingeben, wird standardmäßig der maximal verfügbare freie Speicherplatz verwendet.)

So erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows 11 Verwenden der Datenträgerverwaltung:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte angrenzende Partition (z. B. D:) und wählen Sie die Option "Volume löschen".
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die linke angrenzende Partition (z. B. C:) und wählen Sie die Option "Volume erweitern".
  3. Folgen Sie dem Popup-Assistenten zum Erweitern von Volumes mit mehreren Klicks.

Einschränkungen zum Ändern der Partitionsgröße mit Windows 11 Datenträgerverwaltung:

  1. Es kann nur abnehmen und zunehmen NTFS Partition, FAT32 und alle anderen Partitionen werden nicht unterstützt.
  2. Es kann nur nicht zugewiesener Speicherplatz auf dem rechte Seite beim Verkleinern einer Partition.
  3. Es kann eine Partition nicht über den Punkt hinaus verkleinern, an dem nicht verschiebbare Dateien befinden sich. Das heißt, Sie können nur wenig Speicherplatz verkleinern, selbst wenn in dieser Partition viel freier Speicherplatz vorhanden ist.
  4. Es kann eine NTFS-Partition nur erweitern, wenn es benachbart Nicht zugewiesener Platz auf der rechte Seite.

In Windows 11 Datenträgerverwaltung, können Sie eine Partition nicht vergrößern, indem Sie eine andere verkleinern. Nach dem Verkleinern von Laufwerk D befindet sich beispielsweise nicht zugewiesener Speicherplatz auf der rechten Seite dieser Partition. es ist nicht benachbart nach C fahren und ist auf der linke Seite von E fahren daher Die Option "Volumen erweitern" ist ausgegraut.

Extend Volume greyed out

Ändern Sie die Partitionsgröße in Windows 11 mit kostenlosem Partitionierungstool

So ändern Sie die Partitionsgröße in Windows 11 Laptop/Desktop/Tablet, NIUBI Partition Editor ist die bessere Wahl, da sie viele Vorteile gegenüber der Datenträgerverwaltung hat, wie zum Beispiel:

  1. Es ist in der Lage, sowohl NTFS- als auch FAT32-Partitionen zu ändern.
  2. Es kann nicht zugewiesenen Speicherplatz auf der linken oder rechten Seite schaffen, wenn die Partition verkleinert wird.
  3. Es kann eine Partition auf die minimale Größe verkleinern, selbst wenn nicht verschiebbare Dateien vorhanden sind.
  4. Es kann einer benachbarten Partition in einem Schritt nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzufügen.
  5. Es kann Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben und kombinieren Sie sie mit einer nicht benachbarten Partition auf derselben Festplatte.

Besser als andere Software von Drittanbietern, NIUBI Partition Editor hat innovativ 1-Sekunden-Rollback, Virtueller Modus und Bei Brunnen abbrechen Technologien zum Schutz von System und Daten. Es hat eine kostenlose Ausgabe für Windows 11/10/8/7/Vista/XP-Heimcomputerbenutzer. Neben der Möglichkeit, die Partitionsgröße in . zu ändern Windows 11/10/8/7/Vista/XP, dieses Tool hilft Ihnen beim Verschieben, Zusammenführen, Konvertieren, Klonen, Defragmentieren, Verstecken, Löschen von Partitionen, Scannen von fehlerhaften Sektoren und vielem mehr.

Herunterladen In der kostenlosen Edition sehen Sie Festplattenpartitionen mit Struktur und anderen Informationen im Hauptfenster.

NIUBI Partition Editor

So verringern und erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows 11 mit NIUBI Partition Editor:

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie die Partitionsgröße anpassen in Windows 11 mit NIUBI:

Windows 11