Lösung - C kann nicht erweitert werden: Einfahren Windows Server 2012 R2

Aktualisiert am: 5. Juli 2022

C Laufwerk wenig Speicherplatz ist ein häufiges Problem in Windows 2012-Server. Wenn es passiert, verschwendet niemand gerne lange Zeit, um Partitionen neu zu erstellen und wiederherzustellen. Dasselbe gilt für die vorherige Version, es gibt die Funktion „Volume erweitern“ in der Datenträgerverwaltung. Einige Leute versuchten es Laufwerk C verlängern mit diesem nativen Tool scheiterte aber, da die Option „Volume erweitern“ ausgegraut ist. In diesem Artikel stelle ich vor warum Sie das Laufwerk C nicht erweitern können in Windows Server 2012 Datenträgerverwaltung und was zu tun ist, wenn Sie das Laufwerk C in Server 2012 R2 nicht erweitern können.

Warum kann das Laufwerk C in der Server 2012-Datenträgerverwaltung nicht erweitert werden?

Es gibt 2 native Tools, die dabei helfen Partition in Server 2012 erweitern - Diskpart und Datenträgerverwaltung. Diskpart ist ein Befehlszeilentool, das "Extend" und viele andere Befehle enthält. Disk Management hat "Extend Volume Wizard" mit grafischer Oberfläche. Obwohl diese Tools auf unterschiedliche Weise funktionieren, haben sie die gleichen Einschränkungen beim Verkleinern und Erweitern der Partition. Um die Gründe besser zu erklären, zeige ich Ihnen nur die GUI-Datenträgerverwaltung.

Gründe, warum die Systempartition C nicht erweitert werden kann Windows Server 2012 r2:

1. Kein benachbarter nicht zugewiesener Platz rechts

Extend volume disabled

Die Größe einer physikalischen Platte ist also vorher festgelegt C-Laufwerk ausfahren, muss auf derselben Festplatte "nicht zugewiesener" Speicherplatz vorhanden sein. Wenn Sie kein anderes Volume gelöscht oder verkleinert haben, um solchen Speicherplatz zu erhalten, können Sie das Laufwerk C natürlich nicht erweitern.

Das schwerwiegende Problem ist, dass Sie das Laufwerk C in der Server 2012-Datenträgerverwaltung immer noch nicht erweitern können, nachdem Sie andere Partitionen verkleinert haben. Wie Sie auf meinem Server sehen, Lautstärke erweitern ist für C deaktiviert fahren nach dem Schrumpfen D.

Das ist weil:

  • Nicht zugewiesener Speicherplatz kann nur auf dem erstellt werden Recht beim Verkleinern der Partition mit der Datenträgerverwaltung.
  • Nicht zugewiesener Speicherplatz kann nur hinzugefügt werden links zusammenhängend gelassen Partition.

2. Einschränkungen der MBR-Festplatte

Dieses Problem besteht nur am MBR Sie können diesen Abschnitt ignorieren, wenn Sie eine GPT-Festplatte verwenden.

In den meisten Servern wird das benachbarte Laufwerk D für Programme oder einige Dienste verwendet, sodass Sie es nicht löschen können.

Ist die zusammenhängende Partition D logisch , Sie können das Laufwerk C auch nach dem Löschen von D immer noch nicht vergrößern.

Das ist weil:

Auf MBR-Festplatten gibt es maximal 4 Einträge im Master-Boot-Record-Sektor. Sie können also maximal 4 erstellen primär Partitionen oder 3 Primary plus an Verlängert Trennwand. Wenn Sie weitere Partitionen erstellen möchten, müssen diese als erstellt werden logisch innerhalb der erweiterten Partition.

Wie Sie auf meinem Testserver sehen, wird der Speicherplatz des Laufwerks D als angezeigt Frei Nach dem Löschen ist „Volume erweitern“ für Laufwerk C immer noch deaktiviert.

Cannot extend

Was tun, wenn das Laufwerk C in Server 2012 r2 nicht erweitert werden kann

Mit der NIUBI Partition Editor, kann dieses Problem leicht gelöst werden. Es ist in der Lage, nicht zugewiesenen Speicherplatz mit 1 Schritt zu einer zusammenhängenden Partition zu kombinieren, unabhängig davon, ob es sich um eine primäre oder logische Partition handelt. Wenn der nicht zugewiesene Speicherplatz nicht benachbart ist, kann er verschoben und dann mit einer anderen Partition auf derselben Festplatte kombiniert werden.

Herunterladen Es wird das Hauptfenster mit der Festplattenpartitionsstruktur und anderen Informationen angezeigt. Es gibt 20 GB nicht zugewiesenen Speicherplatz, der über die Datenträgerverwaltung vom Laufwerk D verkleinert wird.

NIUBI Partition Editor

Schritte, wenn Sie C: nicht erweitern können: einfahren Windows Server 2012 R2 nach Schrumpfung D/E:

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: und wählen Sie "Resize/Move Volume", ziehen mittel  dieser Partition hin Recht im Popup-Fenster:

Move rightwards

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz auf die linke Seite verschoben.

Move Unallocated space

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand gegenüber Recht im Popup-Fenster.

Expand C drive

Dann wird nicht zugewiesener Speicherplatz in Laufwerk C: zusammengeführt.

Unallocated add to C

Schritt 3: Klicken Sie Apply oben links, um wirksam zu werden. (Die Operationen vor dem Klicken Apply arbeite einfach im virtuellen Modus.)

Sehen Sie sich das Video zur Bedienung an:

Video guide

Was tun, wenn das Laufwerk C nicht auf eine andere Festplatte erweitert werden kann?

Nein Festplattenpartitionierungssoftware kann eine Partition mit freiem Speicherplatz in anderen erweitern getrennt Scheibe. Wenn auf derselben Festplatte kein Speicherplatz verfügbar ist, können Sie dies tun clone disk zu einem größeren mit NIUBI Partition EditorErweitern Sie dann das Laufwerk C (und andere Volumes) mit zusätzlichem Speicherplatz.

Befolgen Sie die Schritte im Video:

Video guide

Herunterladen