Geringer Festplattenspeicher Win10

Behebt das Problem mit dem geringen Festplattenspeicher von Windows 10.

Geringer Festplattenspeicher Problem ist in Windows 10 sehr häufig, aber nur wenige Leute wissen, wie man dieses Problem löst. Einige Leute klicken auf diese Warnung vor niedrigem Speicherplatz, gewinnen aber wenig freien Speicherplatz zurück. In diesem Artikel werde ich erklären, warum Windows 10 ist platzsparend. und wie man Windows 10 Low Disk Space Problem behebt.

Symptom eines geringen Festplattenplatzes

Wenn eine Festplattenpartition speziell für das System Der C-Antrieb wird schwach. auf dem Festplattenspeicher, sehen Sie einen roten Balken anstelle des standardmäßig blauen Balkens im Datei-Explorer. Wenn der freie Speicherplatz weniger als 10% beträgt, zeigt das Laufwerk C rot an, was die Personen alarmiert, die dieses Problem so schnell wie möglich beheben.

C-Laufwerk rot

Wenn das Laufwerk C rot angezeigt wird, leiden Sie unter einer verminderten Computerleistung. Es kann beim Ausführen einiger Operationen oder beim unerwarteten Neustart stecken bleiben. In dieser Situation, wenn Windows 10 Updates herunterlädt und installiert, Der C-Laufwerk kann voll sein. sofort. Wenn der freie Speicherplatz die Schwelle erreicht, öffnet Windows 10 ein kleines Fenster unten rechts und fordert Sie auf, den Speichersinn einzuschalten - "Ihr PC hat wenig Speicherplatz. Schalten Sie die Speicherfunktion ein und Windows kann Ihnen helfen, Platz zu schaffen..”

Geringer Lagerplatz

Wenn der freie Speicherplatz weiterhin gering ist, wird unter Windows 10 eine weitere Benachrichtigung mit der Meldung "Ihr Computer ist auf dem Speicherplatz knapp. Besuchen Sie die Speichereinstellungen, um einige davon freizugeben".

Geringer Festplattenspeicher

Warum geringer Speicherplatz unter Windows 10

Windows 10 geringer Speicherplatz kann durch mehrere Gründe verursacht werden, einschließlich:

  1. Virenangriff
  2. Falsche Anzeige
  3. Das Laufwerk C läuft platzsparend.

Wenn der Computer von einem Virus angegriffen wurde, wird eine große Anzahl von Dateien erzeugt. Wenn das Laufwerk C viel freien Speicherplatz hat, sich aber in kurzer Zeit füllt, sollten Sie Ihre Antivirensoftware zum Scannen ausführen.

In früheren Windows-Versionen wie Windows Vista und Windows 7 wird von vielen Personen ein solches Problem gemeldet, dass der Prozentsatz der C-Laufwerksnutzung falsch angezeigt wird, aber unter Windows 10 scheint dieses Problem gelöst zu sein, ist aber immer noch ein möglicher Grund.

Der wahrscheinlichste Grund ist, dass das Laufwerk C mit vielen Arten von Dateien gefüllt ist. Windows 10 lädt Updates viel häufiger als alle Vorgängerversionen herunter. Neben Windows Updates fressen auch viele andere Dateitypen wie temporär, Cache, Log, Ruhezustand, Backup, Internetbrowser schnell freien Speicherplatz. Darüber hinaus installieren und verwenden einige Leute alle Anwendungen standardmäßig. Hast du Spiele, Projekte, Videos und Fotoprogramme bemerkt? Sie sind sehr groß und geben auch große Dateien aus. Wenn Sie nicht aufpassen, wird das C-Laufwerk sehr schnell voll, auch wenn Sie eine sehr große Festplatte verwenden.

Wie man ein Problem mit geringem Festplattenspeicher behebt

In einem Wort - erhöhen C Laufwerk freien Speicherplatz, es gibt mehrere Schritte:

  1. Dateien übertragen
  2. Festplattenspeicher freigeben
  3. Erweitern Sie das C-Laufwerk mit freiem Speicherplatz in einem anderen Volume.

Dateien übertragen

Dieser Schritt ist sehr nützlich, wenn Sie Spiele, Projekte, Videos und Fotoprogramme mit Standardeinstellungen auf dem Laufwerk C installieren. Ändern Sie den standardmäßigen Ausgabeplatz auf ein anderes Volume mit viel freiem Speicherplatz und übertragen Sie die Ausgabedateien dann an neue Speicherorte.

Festplattenspeicher freigeben

Wenn die Benachrichtigung über den geringen Festplattenspeicher erscheint, können Sie den Speicherplatz aktivieren und auf die Fenster "Speicherplatz freigeben" klicken, um Speicherplatz zurückzugewinnen. Allerdings ist der neue Weg zur Festplattenspeicher in Windows 10 freigeben kann nur einen Teil der unnötigen Dateien löschen. Also, du solltest besser den Standalone Betrieb starten. Windows 10 Festplattenbereinigung.

Dieser Schritt ist nützlich für Computer, die nie oder für längere Zeit keinen Platz freigeben. Auf diese Weise können Sie über 10 GB freien Speicherplatz zurückgewinnen.

  1. Offen Datei Explorer
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk C und klicken Sie auf Eigenschaften.
  3. Klicken Festplattenbereinigung.
  4. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf OK um sich zu befreien.
  5. Wiederholen bis Systemdateien bereinigen.

Im Allgemeinen können Sie nicht viel Freiraum zurückgewinnen. Selbst wenn Sie über 10 GB freien Speicherplatz verfügen, wird er durch neue Junk-Dateien schnell aufgebraucht. Also solltest du besser das Laufwerk C größer erweitern.

C-Laufwerk erweitern

Die Festplatten werden bei der Installation von Windows zugewiesen, aber Sie können das C-Laufwerk um freien Speicherplatz auf einem anderen Laufwerk erweitern, ohne es neu zu installieren. Für die meisten Windows 10 Laptops und Desktops ist dies die folgende Meldung unverzichtbarer Schrittweil es im Laufwerk C viel freien Platz geben muss. Andernfalls werden Sie in kurzer Zeit mit dem gleichen Problem mit dem geringen Festplattenspeicher konfrontiert.

(Nehmen Sie das iPhone als Beispiel, wenn Sie ein 16-GB-Gerät verwenden, müssen Sie sehr häufig bereinigen, aber Sie werden dieses Problem nicht so lange haben, wenn Sie ein 256-GB-Gerät verwenden.)

HerunterladenNIUBI Partition Editor und folgen Sie den Schritten im Video, um die Größe der Partition zu ändern und das C-Laufwerk zu erweitern.

Zusätzlicher Schritt

Neben viel freiem Speicherplatz im C-Laufwerk ist ein weiterer wichtiger Punkt, um Windows 10 zu reparieren, der wenig Speicherplatz benötigt. Auslagerung von persönlichen Dateien und Löschen von neu erzeugten Junk-Dateien in C. Als neueste Version für den PC gibt es unter Windows 10 einige bessere Möglichkeiten.

Verschieben von installierten Apps und Spielen

Unter Windows 10 ist es möglich, bestimmte Microsoft Store-Anwendungen und -Spiele auf ein anderes Speichermedium zu verschieben, ohne dass eine Neuinstallation erforderlich ist (Hinweis: müssen Sie den externen Speicher immer angeschlossen haben.)

  1. Schließen Sie das Wechselmedium an.
  2. Drücken Fenster und X auf der Tastatur, und klicken Sie dann auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie auf AppsApps & Funktionen.
  4. Klicken Sie auf die Apps und dann auf die Schaltfläche Bewegen unten unten.
  5. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um den neuen Standort auszuwählen.
  6. Klicken Sie auf die Bewegen Taste.
  7. Wiederholen Sie die Schritte, um weitere Elemente zu verschieben, wenn Sie möchten.

Ändern des Speicherorts in neue Dateien

Windows 10 ist viel intelligenter als alle früheren Versionen. Sie können die Standardspeicherorte für Anwendungen, Dokumente, Musik, Bilder und Videos an einen anderen Ort, eine andere Vorgehensweise ändern:

  1. Offen Einstellungen.
  2. Klicken SystemLagerung.
  3. Klicken Sie unter "Weitere Speichereinstellungen" auf Ändern Sie, wo neue Inhalte gespeichert werden..
  4. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um einen neuen Standort auszuwählen.

Führen Sie die Festplattenbereinigung monatlich durch.

Wie ich bereits sagte, werden neue Junk-Dateien erzeugt, also sollten Sie die Festplattenbereinigung monatlich durchführen, um die unnötigen und Junk-Dateien zu löschen.

Zusammenfassend

Die meisten der Windows 10-Computerbenutzer werden mit dem Problem des geringen Festplattenspeichers konfrontiert, nachdem sie den Desktop oder Laptop für einen bestimmten Zeitraum ausgeführt haben. Um dieses Problem vollständig zu beheben, führen Sie die obigen Schritte aus. Unter ihnen allen sind die Erweiterung des C-Laufwerks so groß wie möglich und die monatliche Ausführung der Festplattenbereinigung am wichtigsten.