Ändern der Größe der Systempartition

Windows Server 2012 Größe ändern/verkleinern des Systemvolumens

Dieser Artikel beschreibt, wie Sie die Größe der Systempartition unter Windows Server 2012 R2 ändern können. Schrumpfen der Systempartition, um neue oder erweiterte D(E)-Laufwerke ohne Datenverlust zu erstellen.

Ändern der Größe der Systempartition mit Festplattenverwaltung

Es kann nicht besser sein, wenn du es kannst. die Größe der Festplattenpartition anpassen wenn jemand keinen Platz mehr hat oder aus anderen Gründen. Neben der Änderung der Parameter von Partition und Dateien müssen bei der Größenänderung der Systempartition auf dem Server 2012 auch die bootbezogenen Dateien aktualisiert werden, so dass es im Vergleich zu Datenträgern komplizierter ist, das Systemvolumen zu ändern.

Zum Schrumpfen und Erweiterung der Systempartition auf Windows Server 2012kann Ihnen das eingebaute Festplattenverwaltungswerkzeug helfen, und es gibt keinen Unterschied, ob Sie die Größe der Systempartition oder der Datenträger ändern möchten. Aufgrund einiger Einschränkungen können Sie die Partition jedoch nicht mit DM verkleinern oder erweitern.

Wie man die Systempartition in Server 2012 Disk Management verkleinert:

  1. Drücken Fenster und X auf Ihrer Tastatur und wählen Sie Disk Management.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk des Systems C und wählen Sie Schrumpfvolumen.
  3. Geben Sie die Größe des Platzes ein und klicken Sie auf Schrumpfen um fortzufahren.

Tippwenn Sie die Systempartition mit Server 2012 DM in einigen Situationen nicht verkleinern können, die Gründe dafür herausfinden.

Betrag eingeben
Wenn Sie die Systempartition erweitern möchten, ist Server 2012 Disk Management NICHT die beste Wahl, da die eingebaute Extend Volume ist ausgegraut. in den meisten Situationen.

Extend Volume can only expand the partition with adjacent Unallocated space on the right side. When you shrinking drive D with Shrink Volume, Unallocated space is generated on the right side of D, so it can’t be added into system C drive.

Die einzige Möglichkeit, Extend Volume für System C zu aktivieren, besteht darin, das zusammenhängende Laufwerk D zu löschen, aber wenn Sie Programme installiert haben oder irgendwelche Windows-Dienste von D aus laufen, können Sie es nicht löschen.

Glücklicherweise gibt es Software von Drittanbietern, um die Größe der Systempartition für Windows Server 2012 (R2) zu ändern, aber denken Sie daran, den Server zu sichern und sichere Partitionierungssoftware zu verwenden. Andernfalls können Sie Daten verlieren oder lange Zeit mit der Wiederherstellung und Überprüfung verschwenden.

Schrumpfen der Systempartition, um ein neues Volume zu erstellen.

Um das Systemvolumen auf Server 2012 oder anderen Editionen anzupassen, ist NIUBI Partition Editor die erste Wahl, das sicherste und schnellste Werkzeug, zum Beispiel aufgrund der einzigartigen und leistungsstarken Technologien:

  • 1 Sekunde Rollback - setzt den Server automatisch in den ursprünglichen Zustand zurück, wenn ein Soft- oder Hardwareproblem auftritt, so dass der Server sofort und ohne Beschädigung wieder online gehen kann.
  • Virtueller Modus – the operations you do will be listed as pending for preview and real disk partitions won’t be modified until you click Apply to confirm.
  • Nach Belieben kündigen - es hilft, die laufenden, aber unerwünschten Vorgänge sofort abzubrechen, ohne Daten zu verlieren.
  • Hot-Resize - Ändern Sie die Partitionsgröße spontan (schließen Sie andere laufende Programme und Dateien in dem Volume, das Sie verkleinern oder verschieben).

Wie bei anderer Software von Drittanbietern benötigt NIUBI jedoch einen Server. Neustart um die Schrumpfung abzuschließen.

Schritte zur Reduzierung des Systemvolumens auf Windows Server 2012 mit NIUBI:

Herunterladen NIUBI Partition Editor und Sie sehen das Hauptfenster:

NIUBI Hauptfenster

Right click the system partition and select “Resize/Move Volume”, ziehen Sie den rechten Rand nach links im Popup-Fenster.

Schrumpfen Sie C nach links.

Der Laufwerk des Systems C wird verkleinert und auf der rechten Seite wird nicht zugeordneter Speicherplatz erzeugt. Dieser nicht zugeordnete Speicherplatz kann verwendet werden, um ein Volume entweder mit NIUBI oder Windows DM zu erstellen.

Systemvolumen geschrumpft

Tipps und Tricks Wenn du linken Rand nach rechts ziehen im Popup-Fenster wird auf der linken Seite des C-Laufwerks nicht zugeordneter Speicherplatz erzeugt, mit dem die systemreservierte Partition erweitert werden kann.

Schrumpfen Sie C nach rechts.

Schrumpfen des Systemvolumens zur Erweiterung von D oder anderen Laufwerken

If you want to shrink system volume C to expand D (the adjacent drive), follow the step above to get Unallocated space on the right side of C drive. Then right click drive D and select “Resize/Move Volume” again, Ziehen Sie den linken Rand nach links. um den nicht zugewiesenen Bereich zu kombinieren.

D-Laufwerk erweitern

Partition D wird um den nicht zugewiesenen Speicherplatz erweitert.

Antrieb D erweitert

Wenn Sie die Systempartition verkleinern möchten, um das nicht benachbarte Laufwerk E zu erweitern, kombinieren Sie den nicht zugewiesenen Speicherplatz NICHT mit dem Laufwerk D, sondern verschieben Sie es auf die andere Seite.

Rechtsklick-Laufwerk D and select “Resize/Move Volume”, drag the Mittelstellung links nach links im Popup-Fenster:

Antrieb D bewegen

Klicken Sie dann auf Laufwerk E and select “Resize/Move Volume” again, drag the linker Rand links nach links um den nicht zugewiesenen Bereich zu kombinieren:

Antrieb E erweitern

Zusammenfassend

Mit NIUBI Partition Editor00können Sie die Systempartition auf Windows Server 2012 (R2) sicher verkleinern und auf beiden Seiten nicht zugewiesenen Speicherplatz erzeugen. Und dann können Sie mit diesem nicht zugewiesenen Speicherplatz ein neues Volume erstellen oder andere angrenzende oder nicht angrenzende Partitionen erweitern.

Tipps und Tricks Wenn Sie irgendwelche Arten von Hardware-RAID-Arrays verwenden, das Array nicht beschädigen oder andere Operationen am Controller durchführen, führen Sie einfach die obigen Schritte aus.

Keine Partitionierungssoftware kann ein Volume erweitern, indem sie freien Speicherplatz von einer anderen separaten Festplatte nimmt.

Herunterladen