Windows Server 2019 Volume erweitern ausgegraut

von Lance, aktualisiert am: 7. März 2020

In diesem Artikel werden die Gründe erläutert, warum Extend Volume ausgegraut ist Windows Server 2019 und was zu tun ist, wenn "Volume erweitern" in der Server 2019-Datenträgerverwaltung deaktiviert ist.

In Windows Server 2019 native Festplattenverwaltung gibt es eingebaut Volume verkleinern und Volume erweitern Funktionen, die verwendet werden können Größe Partition ohne Datenverlust (in den meisten Fällen). Viele Leute versuchen es Laufwerk C verlängern mit diesem Tool, wenn es ist voll werden. Viele Menschen geben jedoch an, dass sie dies nicht tun können, weil Lautstärke erweitern ist deaktiviert für C-Laufwerk nach dem Schrumpfen von D. In diesem Artikel werde ich erklären warum Extend Volume ausgegraut in Windows Server 2019 Disk Management und wie Sie dieses Problem mit Leichtigkeit lösen können.

Warum Volumen erweitern ausgegraut? Windows Server 2019

Grund 1: kein angrenzender nicht zugewiesener Platz

Die Größe einer physischen Festplatte ist festgelegt. Eine 500-GB-Festplatte kann nicht auf 400 GB verringert oder auf 600 GB erhöht werden. Vor dem Erweitern einer Partition sollte daher auf dieser Festplatte nicht zugewiesener Speicherplatz vorhanden sein. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf eine Partition ohne solchen Speicherplatz klicken, ist die Option "Volume erweitern" natürlich abgeblendet.

Bei nicht zugewiesenem Speicherplatz können Sie ein Volume entweder löschen oder verkleinern. Sie verlieren alle Dateien in diesem Volume, wenn Sie es löschen, aber alle Dateien bleiben erhalten, wenn Sie es stattdessen verkleinern. Mit Windows Bei der Server 2019-Datenträgerverwaltung ist es einfach, eine Partition zu verkleinern, aber nicht zugewiesener Speicherplatz kann nicht auf ein anderes Volume erweitert werden.

Lautstärke erweitern deaktiviert

Die Funktion "Volume erweitern" kann nur nicht zugewiesenen Speicherplatz auf das erweitern links zusammenhängend gelassen Trennwand. Wie Sie im Screenshot sehen, ist "Volume erweitern" für Laufwerk C: und E: ausgegraut, da Laufwerk C nicht an den nicht zugewiesenen Speicherplatz angrenzt. Laufwerk E befindet sich rechts.

Wenn die Datenträgerverwaltung nicht zugewiesenen Speicherplatz auf dem Computer erstellen kann links Während Sie die Partition verkleinern, können Sie das Laufwerk C ohne Probleme erweitern. Die Funktion zum Verkleinern des Volumens kann dies jedoch nicht. Sie bietet lediglich die Möglichkeit, eine bestimmte Menge an Speicherplatz einzugeben.

Grund 2: Dateisystem wird nicht unterstützt

Die Funktion "Volume erweitern" kann nur die mit formatierte Partition erweitern NTFS Dies ist der Grund, warum Extend Volume in der Server 2019-Datenträgerverwaltung ausgegraut ist, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf einen FAT32 oder andere Partitionstypen klicken, auch wenn der richtige zusammenhängende nicht zugewiesene Speicherplatz vorhanden ist.

Volumen erweitern ausgegraut

Grund 3: anderer Partitionstyp

Disk-Management Laufwerk C kann nicht verlängert werden Durch das Schrumpfen von D fragen sich einige Leute, ob dies möglich ist Aktivieren Sie Volume erweitern durch Löschen von D. Die Antwort lautet Ja zu a GPT Festplatte, aber auf MBR-Festplatte kommt es darauf an.

Auf der MBR-Festplatte müssen die Partitionen, die Sie löschen und erweitern möchten, vom gleichen Typ sein. Wenn eine Partition primär und die andere logisch ist, wird das Erweitern des Volumes auch nach dem Löschen der richtigen zusammenhängenden Partition deaktiviert.

Lautstärke erweitern deaktiviert

Grund 4: 2 TB Größenbeschränkung in MBR-Festplatte

Eine weitere Einschränkung der MBR-Festplatte besteht darin, dass die maximale Partitionsgröße beträgt 2TB. Wenn Sie eine 4-TB-Festplatte als MBR initialisieren, können Sie nur 2 TB Speicherplatz verwenden. Der verbleibende Speicherplatz wird als angezeigt Nicht zugeteilt und es kann nicht als neues Volume erstellt oder auf ein anderes Volume erweitert werden.

Wie Sie im Screenshot sehen, ist Laufwerk F NTFS und es gibt rechts zusammenhängend Nicht zugeordnet, aber Volume erweitern ist immer noch ausgegraut.

Volumen erweitern ausgegraut

Was tun, wenn die Option "Volume erweitern" in der Datenträgerverwaltung deaktiviert ist?

Lösung 1: Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben und zusammenführen

Wenn Extend Volume für C-Laufwerk nach dem Verkleinern von D oder einem anderen Volume ausgegraut ist, können Sie dies tun Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben neben C fahren mit NIUBI Partition Editor. Auf einem anderen Datenvolumen E können Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz direkt zusammenführen, ohne ihn zu verschieben.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und folgen Sie den Schritten im Video:

Videoserver 2019

Lösung 2: Ändern Sie die Größe des Volumes mit dem Partitionseditor

Wenn "Volume erweitern" ausgegraut ist, weil Sie versuchen, eine FAT32-Partition zu erweitern, oder die Art der Partitionen, die Sie verkleinern und erweitern möchten, unterschiedlich ist, ändern Sie die Größe mit NIUBI Partition Editor. Es gibt keinen Unterschied beim Ändern der Größe der NTFS- und FAT32-Partition oder der Größe der primären und logischen Partition. Befolgen Sie die Schritte im Video:

Videoserver 2019

Lösung 3: konvertiere mbr disk in gpt

Wenn Sie eine Partition über das Limit von 2 TB hinaus erweitern möchten, befolgen Sie zunächst die Schritte im Video zu Konvertieren Sie die MBR-Festplatte in GPT:

Videoserver 2019

Kümmern Sie sich um System und Daten

Wenn Volumen erweitern ausgegraut ist Windows Überprüfen Sie bei der Server 2019-Datenträgerverwaltung die Konfiguration Ihrer Datenträgerpartition und ermitteln Sie den genauen Grund. Befolgen Sie dann die oben beschriebene Methode.

Beim Ändern der Partitionsgröße und des Speicherorts besteht ein potenzielles Datenverlustrisiko. Denken Sie also daran, eine Sicherungskopie zu erstellen und eine sichere Partitionssoftware auszuführen. Besser als andere Tools, NIUBI Partition Editor Zum Schutz von System und Daten wurden die Technologien Virtual Mode, Cancel-at-Well und 1-Sekunden-Rollback erweitert. Dank des einzigartigen Algorithmus zum Verschieben von Dateien ist es beim Verkleinern und Verschieben von Partitionen viel schneller.

HERUNTERLADEN