Erweitern Sie System C Drive on Windows Server 2019

von Andy, Aktualisiert am: 19. August 2020

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie das Laufwerk C erweitern Windows Server 2019 Ohne Datenverlust detaillierte Schritte zum Erweitern der Systempartition C für Server 2019.

Wenn System C: Laufwerk ist Platzmangel, es können Erhöhen Sie die Partitionsgröße ohne Betriebssystem und Anwendungen neu zu installieren. Wenn in einer anderen Partition auf derselben Festplatte freier, nicht verwendeter Speicherplatz vorhanden ist, können Sie diesen Speicherplatz hinzufügen, um das Laufwerk C zu erweitern. Dieser Artikel stellt vor So erweitern Sie die C-Laufwerkspartition in Windows Server 2019 ohne Daten zu verlieren.

1. Verwenden Sie das richtige Tool, um die Systempartition für Server 2019 zu erweitern

Windows Server 2019 nativen Disk-Management Dienstprogramm hat eingebaut Volume verkleinern und über Volume erweitern Funktionen zu helfen Größe der zugewiesenen Partition ändern. Dieses native Tool kann das Laufwerk C jedoch nicht durch Verkleinern von D oder anderen Laufwerken erweitern. Nicht zugewiesener Speicherplatz, der von D geschrumpft ist nicht benachbart zu C fahren, also Lautstärke erweitern ist ausgegraut Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C klicken.

Sie können angrenzenden nicht zugewiesenen Speicherplatz von erhalten löschen Fahren Sie D nach Aktivieren Sie Volume erweitern für Laufwerk C, aber in den meisten Servern, Programmen und einigen Windows Auf dieser Partition sind Dienste installiert, sodass Sie sie nicht löschen können. Darüber hinaus sind Sie in einer bestimmten Umgebung immer noch Laufwerk C kann nicht verlängert werden nach dem Löschen von D.

So erweitern Sie C: Laufwerkspartition in Windows Server 2019 Datenträgerverwaltung:

  1. Verschieben Sie alle Dateien in der zusammenhängenden Partition D: (E auf einigen Servern) an einen anderen Ort.
  2. Presse Windows und X zusammen auf Ihrer Tastatur und wählen Sie Datenträgerverwaltung in der Liste.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk D: und wählen Sie Volume löschen. Der Speicherplatz wird dann in Nicht zugewiesen konvertiert.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Laufwerk C: und wählen Sie Volume erweitern. Klicken Sie im Popup-Assistenten zum Erweitern des Volumes auf Weiter bis Fertig stellen.

Tipps zum Erweitern der Systempartition C in der Server 2019-Datenträgerverwaltung:

  1. Nicht zugewiesener Speicherplatz, der von einer Partition gelöscht wurde, muss sich neben dem Laufwerk C und auf derselben Festplatte befinden.
  2. Wenn die zusammenhängende Partition D logisch ist, wird ihr Speicherplatz in "Frei" anstatt "Nicht zugeordnet" geändert. Diese Art von Speicherplatz kann dem Laufwerk C nicht hinzugefügt werden.
  3. Es ist nicht 100% sicher. Ähnlich wie bei Software von Drittanbietern besteht ein potenzielles Systemschaden- und Datenverlustrisiko bei der Größenänderung des Volumens.

Warum gibt es so ein Risiko? Kurz gesagt, alle Parameter der zugeordneten Festplatte, Partition und Dateien müssen beim Ändern der Größe der Festplattenpartition korrekt geändert werden. Einige interne Softwarefehler und Hardwareprobleme wie ein Stromausfall können dazu führen, dass ein Teil der Parameter nicht geändert werden kann. In diesem Fall werden System und / oder Daten beschädigt. Erstellen Sie also im Voraus ein Backup und führen Sie eine sichere Partitionssoftware aus. Andernfalls verlieren Sie Daten oder verschwenden viel Zeit, um alles wiederherzustellen.

Besser als andere Festplattenpartitionstools, NIUBI Partition Editor ist aufgrund der fortschrittlichen Technologien viel sicherer und schneller:

2. So erweitern Sie das Laufwerk C durch Verkleinern von D oder einer anderen Partition

Auf den meisten Servern befindet sich freier ungenutzter Speicherplatz in anderen Datenpartitionen auf derselben Festplatte. Sie können die Partition mit viel freiem Speicherplatz verkleinern. Ein Teil des freien Speicherplatzes wird in Nicht zugewiesen geändert, und alle Dateien bleiben erhalten. Schließlich Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzuDann gibt es wieder mehr freien Speicherplatz im Laufwerk C. Auf diese Weise bleiben Betriebssystem, Programme und alles andere gleich. Um diese Aufgabe auszuführen, müssen Sie nur die Datenträgerzuordnung per Drag & Drop verschieben.

Herunterladen NIUBI Partition Editor und Sie sehen das Hauptfenster mit der Festplattenpartitionsstruktur und anderen Informationen auf der rechten Seite. Die verfügbaren Vorgänge für die ausgewählte Festplatte oder Partition werden links und durch Klicken mit der rechten Maustaste aufgelistet. Nicht verfügbare Vorgänge werden automatisch ausgeblendet, um die Benutzeroberfläche sauber zu halten.

Schritte zum Erweitern von C: Laufwerkspartition in Windows Server 2019 mit NIUBI:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zusammenhängende Partition rechts (D: in den meisten Fällen) und wählen Sie "Resize/Move Volume". Im Popup-Fenster können Sie entweder ziehen linker Rand nach rechts oder geben Sie einen Betrag in das Feld ein Unallocated space before. Dann wird Laufwerk D verkleinert und auf der linken Seite wird etwas Nicht zugeordnet generiert.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf System C: Laufwerk und wählen Sie "Resize/Move Volume"wieder ziehen rechter Rand Nach rechts, um diesen nicht zugewiesenen Speicherplatz zusammenzuführen, wird das Laufwerk C erweitert.
  3. Klicken Sie Apply oben links zum Ausführen fertig.

Video Server 2019

  • Wenn Ihre rechte zusammenhängende Partition E ist, ersetzen Sie D in den obigen Schritten einfach durch E.
  • Wenn Sie eine nicht benachbarte Partition verkleinern möchten, müssen Sie einen zusätzlichen Schritt ausführen Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben vor dem Hinzufügen zu Laufwerk C. (Die Methode ist im obigen Video gezeigt).
  • NIUBI ist so konzipiert, dass es zuerst im virtuellen Modus arbeitet. Reale Festplattenpartitionen werden erst geändert, wenn Sie zur Bestätigung auf Übernehmen klicken. Wenn Sie etwas falsch gemacht haben, klicken Sie einfach auf Rückgängig, um abzubrechen.
  • Die ausstehenden Vorgänge, die als gekennzeichnet sind Kariert kann in gemacht werden Windows, der als markiert ist Aktualisieren erfordert einen Neustart, um dies zu erreichen.
  • Wenn auf derselben Festplatte freier Speicherplatz verfügbar ist, besteht kein Unterschied darin, das System C-Laufwerk zu erweitern, unabhängig davon, ob Sie eine physische Festplatte oder Hardware-RAID mit einem beliebigen RAID-Controller verwenden oder Server 2019 als virtuelle Gastmaschine in VMware / Hyper-V ausführen .

3. So erweitern Sie die C-Laufwerkspartition mit einer anderen Festplatte

Wie oben erwähnt, muss auf derselben Festplatte freier Speicherplatz verfügbar sein. Was ist dann zu tun, wenn die Systemfestplatte fast voll ist? In diesem Fall kann keine Software das Laufwerk C erweitern, indem sie freien Speicherplatz von einer anderen / getrennten Festplatte belegt. Sie können dieses Problem jedoch lösen, indem Sie Kopieren der Festplatte auf eine größere. Befolgen Sie die Schritte im Video, um die C-Laufwerkspartition zu erweitern Windows Server 2019 mit einer größeren Scheibe:

Video Server 2019

Wie Sie sehen, kann dem Laufwerk C und anderen Partitionen zusätzlicher Speicherplatz hinzugefügt werden. Hinweis: Sie sollten mit der letzten beginnen, um die Partition zu verschieben und zu erweitern.

4. Erweitern Sie das Laufwerk C für Server 2019 in VMware / Hyper-V

Wenn du läufst Windows Server 2019 Als virtuelle Gastmaschine in VMware, Hyper-V, Virtualbox oder einem anderen Tool gibt es keinen Unterschied, ob auf derselben virtuellen Festplatte freier Speicherplatz verfügbar ist. Sie müssen nur installieren NIUBI Partition Editor zur virtuellen Maschine und befolgen Sie die Schritte im ersten Video oben.

Wenn die virtuelle Systemfestplatte fast voll ist, können Sie sie mit VMware oder Hyper-V erweitern. Nach dem Erweitern der Festplatte wird zusätzlicher Speicherplatz am Ende als Nicht zugewiesen angezeigt.

Zusammenfassend

Um System C zu erweitern, fahren Sie ein Windows Server 2019Überprüfen Sie zunächst die Struktur und Konfiguration Ihrer Festplattenpartition und befolgen Sie dann die oben beschriebene Methode. Denken Sie daran, ein Backup zu erstellen und eine sichere Partitionssoftware auszuführen. Aufgrund der fortschrittlichen Datenschutztechnologien NIUBI Partition Editor ist die beste Wahl, um diese Aufgabe zu erfüllen. Neben dem Verkleinern und Erweitern der Partition können viele andere Vorgänge für Ihren Server ausgeführt werden.

HERUNTERLADEN