So ändern/erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows Server 2019

von Jacob, Aktualisiert am: 3. August 2022

In den meisten von Windows servers, System C: Laufwerk wird voll nach dem Ausführen des Servers für einen bestimmten Zeitraum. Wenn es passiert, fragen viele Leute, ob es möglich ist Partitionsgröße ändern ohne Daten zu verlieren oder neu zu beginnen? Die Antwort ist ja. Mit Tresor  Festplattenpartitionstools, es können Erhöhen Sie die Partitionsgröße des Laufwerks C. mit freiem Speicherplatz in anderen Partitionen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie die Partitionsgröße anpassen/erhöhen in Windows Server 2019 mit seinem nativen Tool und seiner sicheren Partitionssoftware.

Ändern Sie die Partitionsgröße mit Server 2019 Disk-Management

Das gleiche gilt für andere Versionen, es gibt eine native  Datenträgerverwaltungstool  in Windows Server 2019 um die Partitionsgröße zu ändern. Die Funktion "Volume verkleinern" kann die Größe der NTFS-Partition verringern, um freien Speicherplatz freizugeben und in "Nicht zugewiesen" umzuwandeln. "Volume erweitern" kann die NTFS-Partitionsgröße erhöhen, wenn dies der Fall ist benachbart Nicht zugeordnete Raum rechts . Allerdings Datenträgerverwaltung Eine Partition kann nicht erweitert werden durch Verkleinern eines anderen. Lernen wie man Partition verkleinert in Server 2019 mit der Datenträgerverwaltung und was zu tun ist, wenn die Partition in einer bestimmten Umgebung nicht verringert werden kann.

Vor dem Erhöhen der Größe einer Partition in Server 2019 Mit der Datenträgerverwaltung müssen Sie ein anderes Laufwerk löschen oder verkleinern, um nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erhalten. Zu Erhöhen Sie den C-Laufwerksplatz mit der Funktion „Volume erweitern“ in der Datenträgerverwaltung muss nicht zugewiesener Speicherplatz benachbart sein und  auf der Linken von Laufwerk D. Aber wenn Sie die Partition mit der Datenträgerverwaltung verkleinern, kann nicht zugewiesener Speicherplatz nur auf der erstellt werden rechte Seite. Dies ist der Grund, warum  Volumen erweitern ausgegraut für C- und E-Antrieb nach dem Schrumpfen von D.

Extend Volume disabled

Die einzige Möglichkeit, die Partitionsgröße zu erhöhen in Windows Server 2019 Die Datenträgerverwaltung erfolgt von löschen die zusammenhängende Partition auf der rechten Seite. Außerdem müssen die Partitionen erweitert und gelöscht werden gleiche Figure Primäres oder logisches Laufwerk. Wenn das Layout Ihrer Festplattenpartition die Anforderungen nicht erfüllt, müssen Sie Software von Drittanbietern ausführen. 

Es gibt viele Festplattenpartitionssoftware für Windows Server 2019, aber Sie sollten zuerst eine Sicherungskopie erstellen und das sicherste Tool ausführen, da währenddessen potenzielle Systemschäden und ein Datenverlustrisiko bestehen Ändern der Größe von Festplattenpartitionen. Weil alle Parameter der zugehörigen Festplatte, Partition und Dateien korrekt geändert werden müssen. Außerdem müssen alle Dateien in einigen Partitionen an neue Speicherorte verschoben werden. Daher kann jeder Softwarefehler oder jedes Hardwareproblem das System und die Partition beschädigen.

Besser als andere Festplattenpartitionierungstools, NIUBI Partition Editor verfügt über fortschrittliche Technologien zum Schutz von System und Daten:

Erhöhen Sie die Größe der Serverpartition mit sicherer Partitionssoftware

Verkleinern und Vergrößern der Partitionsgröße in Server 2019/2022 ist es sehr einfach damit zu erreichen NIUBI Partition Editormüssen Sie nur auf die Festplattenzuordnung ziehen und dort ablegen.

So verringern Sie die Partitionsgröße in Windows Server 2019/ 2022:

Herunterladen NIUBI Partition Editor, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine NTFS- oder FAT32-Partition (hier ist D:) und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Option 1: Wenn Sie ziehen linker Rand gegenüber Recht oder geben Sie einen Betrag in das Feld ein "Unallocated space before", dann wird nicht zugeordneter Speicherplatz erstellt auf der Linken.

Shrink towards right

Option 2: Wenn Sie ziehen rechter Rand gegenüber links oder geben Sie einen Betrag in das Feld ein "Unallocated space after", dann wird nicht zugeordneter Speicherplatz erstellt rechts.

Shrink towards left

So erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows Server 2019 ohne Datenverlust:

  1. Befolgen Sie Option 1, um Laufwerk D: zu verkleinern und nicht zugewiesenen Speicherplatz zu erstellen auf der Linken.
  2. Rechtsklick C: fahren und erneut "Größe ändern/Verschieben" auswählen, ziehen rechter Rand nach rechts, um diesen nicht zugewiesenen Raum zu kombinieren.
  3. Klicken Sie auf Wird ausgeführt oben links zum Ausführen.

Wenn Sie das Laufwerk E: erhöhen möchten, erstellen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz rechts beim Verkleinern des D-Laufwerks. Dann ziehen linker Rand von E nach links fahren, um nicht zugeordneten Speicherplatz zu kombinieren.

Video Server 2019

  • Wenn Sie E: Laufwerk verkleinern möchten, um C zu erweitern, müssen Sie einen zusätzlichen Schritt ausführen Nicht zugewiesenen Speicherplatz verschieben vor dem Hinzufügen zu Laufwerk C.
  • Befolgen Sie die Schritte im Video, wenn Sie möchten D-Speicherplatz erhöhen für Server 2019.
  • Wenn auf derselben Festplatte nicht genügend freier Speicherplatz vorhanden ist, führen Sie die Schritte unter aus Klonen zu einem größeren und erweitern Sie die Partition mit zusätzlichem Speicherplatz.
  • Diese Software wurde entwickelt, um im virtuellen Modus zu arbeiten, reale Festplattenpartitionen werden nicht geändert, bis Sie zur Bestätigung auf „Ausführen“ klicken.
  • Wenn Sie Hardware-RAID-Arrays wie RAID 1/5/10 verwenden, das Array nicht unterbrechen oder einen Vorgang am RAID-Controller ausführen, befolgen Sie die gleichen Schritte oben.

Passen Sie die Partitionsgröße in der virtuellen VMware/Hyper-V-Maschine an

So ändern Sie die Partitionsgröße bei laufendem VMware/Hyper-V Windows Server 2019/2022 gibt es keinen Unterschied, wenn auf derselben virtuellen Festplatte freier Speicherplatz verfügbar ist.

Wenn die gesamte Festplatte voll ist, kann die virtuelle Festplatte im Gegensatz zur physischen Festplatte direkt erweitert werden. Befolgen Sie die Schritte, um die Größe der virtuellen Festplatte zu erhöhen VMware or Hyper-V. Nach dem Erweitern der Festplatte wird zusätzlicher Speicherplatz am Ende der ursprünglichen Festplatte als Nicht zugewiesen angezeigt. Folgen Sie dann den Schritten bis Fügen Sie dem Laufwerk C nicht zugewiesenen Speicherplatz hinzu.

Außerdem verringern und erhöhen Sie die Partitionsgröße in Windows Server 2019/2022 und vorherige Server 2003/2008/2012/2016, NIUBI Partition Editor Hilft bei vielen anderen Operationen zur Verwaltung von Festplattenpartitionen.

Herunterladen